Im Fadenkreuz des Jägers (James Patterson Bookshots 4)

von James Patterson 
4,0 Sterne bei2 Bewertungen
Im Fadenkreuz des Jägers (James Patterson Bookshots 4)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Im Fadenkreuz des Jägers (James Patterson Bookshots 4)"

Die Familie nebenan hat ein düsteres Geheimnis … Die Idylle in der amerikanischen Kleinstadt wird jäh gestört. Mitten in der Nacht ziehen neben Ex-Cop Ronald Temple neue Nachbarn ein. Warum verlassen sie tagsüber nie das Haus? Wer ist der dunkel gekleidete Fremde, der bei ihnen ein und aus geht? Ronalds Ermittlerinstinkte sind geschärft. Wird im Haus nebenan ein Terroranschlag geplant? Niemand nimmt die Warnungen des Rentners ernst, bis es zur Katastrophe kommt …

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783959676984
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:0 Seiten
Verlag:HarperCollins
Erscheinungsdatum:04.05.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Mary2s avatar
    Mary2vor 9 Monaten
    Amerikanisch - patriotischer Kurzroman des Bestseller-Autors

    Ein Kurzroman von James Patterson, der mit dieser Buchreihe „Bookshots“ auch Leser ansprechen möchte, die vor längeren Werken zurückschrecken.

     

    In gewohnt kurzen Kapiteln und an nur einigen wenigen Schauplätzen angesiedelt, zeichnet Patterson das Bild einer jungen amerikanischen Familie, die in einer Kleinstadt in ein Einfamilienhaus einzieht und von einem bewaffneten Begleiter eskortiert wird. Irgend etwas scheint nicht zu stimmen, denn alle Personen verlassen nur gleichzeitig das Gebäude und sie verhalten sich ungewöhnlich.

    Der aufmerksame Nachbar Ronald – ein ehemaliger Polizist – ahnt nichts Gutes und ist bereit „seine Pflicht zu tun“, sollte es notwendig sein.

    Nach und nach enthüllt Patterson das Geheimnis, das die Familie umgibt, bis sich schließlich ein Gesamtbild herauskristallisiert.

    Und es wird auch Blut fließen!

     

    Das Thema dieses Kurzromans ist sehr amerikanisch und ich hatte nur begrenzten Zugang zum Patriotismus des aufmerksamen Nachbarn mit Waffe.

    Auch musste ich während des Lesens feststellen, dass ich wohl nicht zur Zielgruppe für solche Literatur zähle. In Zukunft werde ich mich wieder an die umfangreicheren Werke des Autors machen.

    Um Menschen wieder ans Lesen zu bringen, mag ein solches Werk nützlich sein.

    Ich kann hier nur 3 Sterne vergeben.

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    HarperCollinsGermanys avatar
    HarperCollinsGermanyvor 2 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks