James Patterson Kiss the Girls

(13)

Lovelybooks Bewertung

  • 16 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(6)
(3)
(3)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Kiss the Girls“ von James Patterson

Detective Alex Cross makes his second appearance in the worldwide No 1 bestseller that also became a No 1 box office hit as a film starring Morgan Freeman -- now reissued in striking new cover style.

Stöbern in Krimi & Thriller

Nachts am Brenner

spannend, fesselnd mit einer Reise in die Vergangenheit

Gartenkobold

Finster ist die Nacht

Sympathische Ermittlerin und ein gemütlicher Krimi

mareikealbracht

Die Bestimmung des Bösen

Ein spannender Einblick in die biologischen Analysen eines Kriminalfalles

Caro_Lesemaus

Kalte Seele, dunkles Herz

Eine Geschichte, die ich mit keinem bis jetzt gelesenen Buch vergleichen könnte.

SweetSmile

Alte Sünden

Gutes Buch!

Jinscha

Targa - Der Moment, bevor du stirbst

Ich bin etwas hin und hergerissen, hatte mir mehr von versprochen, daher von mir 3,5 Sterne

lenisvea

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Spannung bis zum Ende

    Kiss the Girls
    °bluemoon°

    °bluemoon°

    22. December 2015 um 19:26

    Das Buch "Kiss The Girls" ist ein Krimi, der in den USA spielt. Alex Cross, der Detective, versucht, einen Serienkiller zu fassen. Dieser nennt sich selbst Casanova und sammelt schöne, besondere Frauen. Manche von ihnen werden einfach nur vermisst, andere werden ermordet aufgefunden. Doch es ist kein gewöhnlicher Fall für den Polizisten, denn seine Nichte ist ebenfalls verschwunden und könnte ein Opfer des Kriminellen geworden sein. Als wäre dies noch nicht das Schlimmste, gibt es einen weiteren Mörder auf der anderen Seite Amerikas, der scheinbar mit Casanova zusammenhängt, sich selbst Gentleman nennt und auch genauso schwer zu fassen scheint. Kann Alex die beiden Täter fassen und leben die verschwundenen Frauen noch? Oder gibt es auch für sie keinerlei Hoffnung mehr?  Dafür, dass ich sehr selten Krimis lese, fand ich diesen gut und spannend geschrieben. Das Englisch ließ sich auch super verstehen.

    Mehr
  • "Let's read in English"-Lesechallenge 2014

    DieBuchkolumnistin

    DieBuchkolumnistin

    Let's read in English - die Englisch-Lesechallenge 2014 Mit den Neujahrvorsätzen ist es immer so eine Sache – viele haben wir bereits wieder vergessen und der Alltag hat uns definitiv wieder eingeholt. Mit „Let’s read in English“ möchten wir das jedoch gern ändern und euch die Moeglichkeit geben, Bücher und Autoren neu zu erleben – in der englischen Originalsprache! Einige von euch rezensieren schon fleissig englische Bücher und viele Lovelybooks-Leser sind an englischen Texten interessiert, würden jedoch lieber bei einer Leserunde einsteigen. Wir haben uns euer Feedback zu Herzen genommen und unsere Lesechallenge „Let’s read in English“ ins Leben gerufen. Zusammen mit dem englischen Verlagshaus Random House Group UK mit Sitz in London werden wir eine Vielzahl von Leserunden starten und ihr seid herzlich eingeladen mitzumachen. Das Motto der Lesechallenge verstehen wir als einen Aufruf nicht nur an alle von euch, die sich mühelos in der englischen Sprache zurechtfinden, sondern an alle Lovelybooks-Leser. Egal welche Sprachkentnisse du hast, trau dich einfach – und mach mit! „Let’s read in English“ – zusammen auf Lovelybooks. Viele unsererer Leser verwenden die englische Sprache oder werden sie in Zukunft brauchen. Bücher sind ein idealer Einstieg um Sprachkentnisse zu verbessern oder die Fremdsprache auch einfach mehr zu benutzen. Die Stimme der Autoren im Original zu lesen und sie neu kennenzulernen ist natürlich ein spannenender Bonus. Für die fleissigsten Rezensenten gibt es zum Jahresende tolle Preise und jeder kann sich gern in Deutsch und/oder Englisch in den Leserunden austauschen und Rezensionen in beiden Sprachen posten. Das ist voellig euch überlassen.  Alle Grundinfos findet Ihr auf unserer Englisch-Lesechallenge-Seite! Hier könnt Ihr nun alle Fragen stellen & stets fleissig Eure neuen Rezensionen posten! Die Liste wird am Anfang jedes Monats aktualisiert!  Bitte postet für jede neue Rezension auch einen neuen Beitrag. Auf die Plätze - fertig - let's read English!!!

    Mehr
    • 1684
  • Die schönen Mädchen

    Kiss the Girls
    walli007

    walli007

    07. March 2014 um 20:02

    Dr. Alex Cross eilt in den Süden. Seine Nichte Naomi ist verschwunden. Große Sorge treibt Alex Cross an, denn auf dem Uni-Campus verschwinden gerade die brillianten, schönen jungen Frauen. Bald bewahrheitet sich, seine Naomi ist wie vom Erdboden verschluckt. Und die Polizei in Durham ist nicht gerade erfreut über Alex´  Auftauchen. Obwohl er doch große Erfolge bei der Verbrecherjagd hatte, ist die örtliche Polizei sicher, dass sie ihn nicht braucht. Ebenso wie die Kollegen vom FBI, die ihr eigenes Süppchen kochen. Doch natürlich lässt Dr. Cross es sich nicht nehmen, nach seiner Nichte zu suchen. Da schafft es eine der Frauen, dem Täter mit knapper Not zu entkommen. Gewohnt spannend, wenn auch nicht ganz perfekt, bietet dieser ältere Thriller des Autors eine gute Unterhaltung. Tief taucht der Autor in die Gefühlswelt seiner Charaktere ein, besonders das Innere der positiv besetzten Personen wird empfindsam herausgearbeitet. Ihre Ängste und Nöte, aber auch Hoffnungen und Wünsche lassen den Leser mitfühlen. Da werden die „Bösen“ fast etwas knapp abgehandelt, ihre Beweggründe bleiben mitunter im Nebel und werden nur angedeutet. Was zu Beginn teilweise sehr genau beleuchtet wird, gerät am Ende auf eine Spannungsautobahn, die plötzlich im Nichts endet. Entscheidungen, die Mut verlangt hätten, werden nicht getroffen und um die Ecke lauert schon der nächste Fall.  Dies ist der zweite Fall der Alex Cross Reihe also fast der Anfang der Reihe. Es scheint als habe der Autor seinen Helden damals noch finden müssen. 

    Mehr
  • Rezension zu "Kiss the Girls" von James Patterson

    Kiss the Girls
    Lovecat

    Lovecat

    10. March 2009 um 17:08

    Sehr spannende Story! Wollte es unbedingt noch als Film gucken!