James Patterson Rosenrot Mausetot

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 17 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(13)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Rosenrot Mausetot“ von James Patterson

Alex Cross jagt den cleversten Killer seiner Laufbahn - einen Psychopathen mit Vorliebe für brutale Raubmorde, die Washington D.C. und Umgebung in Atem halten. Das "Superhirn" hält, was sein Name verspricht und die Zeit wird knapp für Alex Cross ...

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Fährte des Wolfes

Actionreicher, brutaler Thriller! Die Hauptfigur konnte mich gar nicht überzeugen!

Mira20

Der Nebelmann

Für mich eher Gesellschaftskritik, denn Thriller. Echte Spannung kam für mich erst zum Ende hin auf.

elafisch

Targa - Der Moment, bevor du stirbst

Ein Buch was sich wirklich sehr gut lesen lässt.

kleine_welle

Death Call - Er bringt den Tod

Bereits die ersten 50 Seiten sind der Wahnsinn und es lässt bis zum Ende hin nicht nach. Chris Carter ist einfach ein Muss im Genre Thriller

sabbel0487

Projekt Orphan

Großes Kino, spannend konstruiert, vielschichtige Charaktere und gut geschrieben. Was will man mehr?

Jewego

Das Mädchen, das schwieg

Ein spannender Norwegen-Krimi!

Danni89

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Rosenrot Mausetot" von James Patterson

    Rosenrot Mausetot
    Lachesis

    Lachesis

    10. February 2011 um 22:51

    auf jeden fall hörenswert! ein spannender krimi der einfach gut geschrieben ist und ein sehr unerwartetes ende nimmt. und was bei einem hörbuch vorallem wichtig ist der sprecher hat eine angenehme stimme und liest das buch sehr gut.
    einziges minus das letze oper des superhirns hätte ich lieber am lebend gelassen.