James Ponti

 4,7 Sterne bei 60 Bewertungen

Lebenslauf

James Ponti wurde in Italien geboren und ist in den USA aufgewachsen. Nach seinem Studium begann er eine Karriere als Drehbuchautor und Produzent für verschiedene Fernsehserien, unter anderem für Nickelodeon und den Disney Channel. Außerdem schreibt er Kinderbücher und ist Gewinner des Edgar Award. Mit Band 1 der City Spies schaffte er es aus dem Stand auf die New-York-Times-Bestsellerliste. James Pontis Hobbys sind Schreiben, Reisen und die Boston Red Sox. Er lebt mit seiner Familie und einem Rettungshund namens Lucy in Maitland, Florida. Wer mehr über ihn erfahren will, kann ihn auf JamesPonti.com besuchen und ihm auf Twitter unter @JamesPonti oder auf Instagram unter @JamesPontiBooks folgen. 

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von James Ponti

Cover des Buches City Spies 1: Gefährlicher Auftrag (ISBN: 9783551320537)

City Spies 1: Gefährlicher Auftrag

 (44)
Erschienen am 29.06.2022
Cover des Buches City Spies 2: Tödliche Jagd (ISBN: 9783551557674)

City Spies 2: Tödliche Jagd

 (7)
Erschienen am 29.04.2021
Cover des Buches City Spies 4: Geheime Mission (ISBN: 9783551559418)

City Spies 4: Geheime Mission

 (3)
Erschienen am 29.05.2023
Cover des Buches City Spies 3: Gewagtes Spiel (ISBN: 9783551557810)

City Spies 3: Gewagtes Spiel

 (2)
Erschienen am 27.07.2022
Cover des Buches City Spies 2: Tödliche Jagd (ISBN: 9783551320995)

City Spies 2: Tödliche Jagd

 (1)
Erschienen am 28.11.2022
Cover des Buches City Spies 1: Gefährlicher Auftrag (ISBN: 9783745602418)

City Spies 1: Gefährlicher Auftrag

 (1)
Erschienen am 30.07.2020
Cover des Buches Pirates of the Caribbean: On Stranger Tides (ISBN: 9781423139423)

Pirates of the Caribbean: On Stranger Tides

 (0)
Erschienen am 02.09.2011
Cover des Buches The Sorcerer's Apprentice (ISBN: 9781423126904)

The Sorcerer's Apprentice

 (0)
Erschienen am 02.09.2011

Neue Rezensionen zu James Ponti

Cover des Buches City Spies 4: Geheime Mission (ISBN: 9783551559418)
lovelyliciousmes avatar

Rezension zu "City Spies 4: Geheime Mission" von James Ponti

Absolut empfehlenswert
lovelyliciousmevor einem Jahr

Wir sind bekennende Fans dieser Buchreihe und finden sie immer wieder spannend und toll.

Von buch zu Buch, lernt man die City Spies einfach immer besser kennen. Sie werden auch, wie ich finde immer ein Stück mehr erwachsener, erfahrener und man merkt ganz klar, sie sind ein richtig gutes eingespieltes Team.

Hier wird wirklich zusammengehalten, auch wenn eine Mission mal nicht so funktioniert, wird keiner bloßgestellt, sondern von den Anderen durch neue Ideen aufgefangen. 

Allerdings kommt Robert, der leibliche Sohn von Mother dieses Mal auch ins Spiel. Robert muss sich erst einmal innerhalb der Gruppe behaupten und allen zeigen, dass er kein Spitzel ist, sondern dass er mit den City Spies zusammenarbeiten will. Nicht jeder ist Robert von Anfang an wohl gesonnen, es gibt den ein oder anderen Zweifler, der nicht glaubt, dass Robert einfach nur so bei ihnen auftaucht.

Die Dynamik die innerhalb dieser Gruppe herrscht ist wirklich richtig gut und macht einfach Spaß gelesen zu werden.

Hinzu kommt natürlich noch dieser mega Schreibstil der einen komplett vereinnahmt und nur so durch das Buch durchrauschen lässt. Ich mag diese klaren Worte, den gradlinigen Stil und die Wortwahl, dass auch jüngere Leser diesen verstehen.

Unbekannte Worte werden direkt erklärt und mit in die Story eingebunden, so als sei es komplett selbstverständlich. Hervorragend gemacht und begeistert mich einfach jedes Mal aufs Neue.

Zur Story verrate ich ein wenig. Dieses Mal geht es nach Kairo. Doch zu Beginn des Buches, merkt man gar nicht, wohin die Reise wirklich geht und wie verzwickt das Netz ist, in denen sich die City Spies bewegen. Ich mag es, wie sich die Story aufeinander aufbaut und wie die Zahnräder Stück für Stück ineinandergreifen. Das ist ganz und gar nicht einfach, dies so zu bewerkstelligen, dass es passt und das sich am Ende ein wirklich rundes Bild ergibt.

Natürlich erden wieder einmal Brotkrummen gestreut, die ich nicht gesehen habe, so dass ich extrem lange im Dunkeln getappt bin. Auch wenn sich die einzelnen Puzzleteile zusammenfügen, war es dennoch so, dass ich leicht überrascht war, da ich manch kleinen Hinweis wohl gar nicht wahrgenommen habe.

Alleine das, mag ich so sehr an den Büchern. Das man Neues erfährt und am Ende überrascht wird, da die vermeintliche Lösung doch eine ganz andere ist. 

Spannend ist es, kniffelig, voller Rätsel und wieder einmal eine tolle, gut durchdachte Story, die Jung und Alt begeistern wird. Mehr verrate ich an dieser Stelle nicht!

 

 

Meine Bewertung: 5 Sterne

Ein Buch, welches sich mit kniffeligen Rätseln, Spionage, spannenden Momenten und einer tollen Storyline beschäftigt, kann nur weiterempfohlen werden. Wer die City Spies noch nicht kennt, sollte dies dringend nachholen und Teil dieser Community werden. Spannend und actionreich bis zur letzten Seite, mit ganz viel Herz, Teamgeist und Köpfchen, wird hier ein Hackerangriff gelöst. Wärst du draufgekommen?

Cover des Buches City Spies 3: Gewagtes Spiel (ISBN: 9783551557810)
lovelyliciousmes avatar

Rezension zu "City Spies 3: Gewagtes Spiel" von James Ponti

Grandios...einmal Fan, immer Fan
lovelyliciousmevor 2 Jahren

Ich bin ein bekennender Fan, dieser Reihe und muss einfach mit meinen Jungs jedes dieser Bücher lesen.

Für mich beinhaltet das Buch alles, was es braucht um grandios zu sein.

Angefangen von den Protagonisten, bis hin zur Story die manchmal so verzwickt ist das man niemals auf die Lösung kommt, bis hin zum Ideenreichtum und dem tollen Setting.

Dieses Mal geht es in verschiedene Länder und vor allem haben alle 5 Kids unterschiedliche Aufgaben zu erledigen.

Anfänglich war ich mir nicht sicher, wohin diese Reise führt und was mancher Plan mit all den anderen zu tun hat, aber am Ende, wenn alles aufgegangen ist, bekommt man das fertige Konstrukt präsentiert.

Ich möchte nicht viel über die Story verraten, da ansonsten Spannung verloren geht. Daher nur ein paar Eindrücke von dieser. Viele Twists, Wendungen, Überraschungen, Spannung und Action, temporeiche Handlungen und zuckersüße Momente zum Lachen. Alles was es braucht, um eine Story erfolgreich werden zu lassen und meine Kinder begeistert zum Zuhören zu bewegen.

Für uns sind die City Spies so etwas, wie der James Bond in Jung. Denn sie sind gewieft, witzig, clever, smart und haben immer wieder neue Ideen und Einfälle. Aber, sie sind ein tolles Team und extrem stolz darauf nun einen richtigen Vater, namens „Mother“ zu haben.

Sie lernen durch ihn, was es heißt eine Familie zu sein. Zusammenzuhalten, auf andere Acht zu geben und für einander einzustehen. 

Das merkt man immer wieder im Verlauf des Buches, denn nur gemeinsam können sie diesen Fall lösen. Hier zählt die Aufgabe von jedem und jeder Einzelne bringt sich mehr als gut ein. 

Schön fand ich dieses Mal, ein wenig mehr Paris im Vordergrund des Geschehens zu haben und vor allem etwas über Schach zu lernen. Dies ist für mich immer noch ein Spiel, welches viele Fragen aufwirft und was ich wahrscheinlich niemals exzellent spielen werde. Daher hat mir dieser Exkurs extrem gut gefallen.

Was natürlich einfach zu alledem beiträgt, ist der wunderbare Schreibstil von James Ponti. Leicht, schnell, flüssig und gradlinig lesbar. Man kann nur so durch die Seiten fliegen, da es keine verschachtelten Sätze gibt, alles wirklich erklärt wird und man diesen inneren Drang hat, schnell voranzukommen. Dies ist hier auf jeden Fall möglich!

Wir sind absolute Fans und freuen und daher schon auf den nächsten Band!

 

 

 

Meine Bewertung: 5 Sterne

James Bond lässt grüßen…und dieses Mal aus Moskau und Peking! Actionreich, verzwickt, spannend und grandios erzählt, begleiten wir die 5 City Spies auf ihrer nächsten Mission. Es ist wie eine Schnitzeljagd, nur größer und verzweigter aber genauso atemberaubend!

Lesen und begeistern lassen!

Cover des Buches City Spies 2: Tödliche Jagd (ISBN: 9783551557674)
books_games_and_mores avatar

Rezension zu "City Spies 2: Tödliche Jagd" von James Ponti

Es geht spannend weiter
books_games_and_morevor 3 Jahren

Dieses mal beginnt die Story mitten drin in einem Auftrag von Sydney und Brooklyn. Beide Mädchen sollen sind auf einem Schiff mit anderen Schülerinnen um ihr Interesse für wissenschaftliche Berufe zu entdecken. Es gab Entführungsdrohungen, da die Eltern von zwei Mädchen zur Königsfamilie bzw. Parlament gehören.  Doch zum beschützen sind Sydney und Brooklyn an Bord. Dennoch läuft bei diesem Auftrag nicht alles nach Plan, wie es seien sollte und danach herrscht unter den Jugendlichen von der FARM erstmal etwas Zwist. Trotz allem, wachsen die fünf Jugendlichen dadurch auch immer mehr zusammen. In diesem Band wird besonders auf die Gefühlswelt von Sydney eingegangen, doch auch wie jeder im Team seine Talente hat und zusammen super harmonisieren.

Doch damit nicht genug, denn zudem haben die Entführer des Schiffes etwas mit dem Foto zutun, was Brooklyn und Mother bei ihrer letzten Mission in Paris bekommen haben. Die Spur führt zu einem Verräter im MI6. Damit beginnt eine gefährliche Jagd, die ihren Höhepunkt in San Francisco nimmt.


Auch dieses Teil der Reihe hat mir sehr gut gefallen und ich wollte ihn nicht aus der Hand legen. Das Konzept in jeden Band eines der Teammitglieder näher zubrachten gefällt mir gut und auch die normalen Teenager-Probleme die in diese spannende Geschichte eingearbeitet sind, wurden wohl dosiert und wirken authentisch. Wie der Autor selbst sagt, er hat einige junge Testleser, was positiv auffällt. Zudem bin ich angenehm von dem Tempo in der Handlung überrascht. Es ist rasant, so wie man es gewöhnt ist und doch, sehr facettenreich, es geht viel um Vögelarten und die Natur. 

Somit kann ich es eigentlich jedem empfehlen. Ich konnte es kaum aus der Hand legen und denke jeder, der etwas für spannende  Storys überhat wird es auch gefallen.

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 65 Bibliotheken

auf 9 Merkzettel

von 1 Leser*innen aktuell gelesen

von 3 Leser*innen gefolgt

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks