James Robinson James Bond: Felix Leiter (Spin-Off)

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „James Bond: Felix Leiter (Spin-Off)“ von James Robinson

Das ist konsequent: Nach dem Erfolg der ersten neuen 007-Comic-Abenteuer wird der Bond-Kosmos weiter ausgebaut. Auf »Vargr«, »Eidolon« (von Warren Ellis & Jason Masters) und neben »Hammerhead« (von Andy Diggle & Luca Casalanguida) folgt jetzt die Story »James Bond 007: Felix Leiter«, die sich mit Bonds Freund und Kollegen beschäftigt, der bereits 1953 in Ian Flemings erstem 007-Roman »Casino Royale« auftauchte und auch in fünf weiteren Büchern eine Rolle spielte, ebenso wie in rund einem Dutzend Bond-Filmen. Darin tritt er zumeist als Bonds verlängerter Arm und gelegentlicher Retter in der Not auf, wenn 007 in den USA zu tun hat. Diesmal aber steht er nun selbst im Mittelpunkt.

Stöbern in Comic

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen