James Rollins

(742)

Lovelybooks Bewertung

  • 587 Bibliotheken
  • 20 Follower
  • 11 Leser
  • 104 Rezensionen
(311)
(285)
(113)
(23)
(10)

Lebenslauf von James Rollins

Der Tierarzt, der die Bestsellerlisten erstürmt: James Rollins wurde 1961 in Chicago geboren und ist ein US-amerikanischer Veterinärmediziner und Bestsellerautor. International bekannt wurde er durch Abenteuer-Thriller wie „Subterranean“ (1999; dt.: „Sub Terra“, 2002), „Amazonia“ (2003; dt.: „Operation Amazonas“, 2004) oder „Ice Hunt“ (2003; dt.: „Mission Arktis“, 2006). Mit seiner „Sigma Force“-Serie oder den „Chroniken von Myrillia“ schrieb er sich zudem ins Herz einer weltweiten Fantasy-Fangemeinde. Weitere Romane veröffentlicht Rollins unter dem Pseudonym James Clemens. In seinen intelligenten und temporeichen Romanen erzählt er von unbekannten Welten, wissenschaftlichen Durchbrüchen und historischen Geheimnissen. Dabei ging Rollins beruflicher Weg zunächst in eine völlig andere Richtung. Nach einem Studium der Evolutionsbiologie an der University of Missouri promovierte er 1985 in Veterinärmedizin. Anschließend eröffnete er in Kalifornien eine Praxis. Schon als Kind hatten ihn Abenteuergeschichten fasziniert und so begann er in seiner Freizeit selbst solche zu schreiben. Über ein Jahrzehnt lang verfasste er parallel zu seiner Arbeit als Tierarzt ein Buch pro Jahr. Mit Aufstieg in die Bestsellerliste der New York Times 2009 verkaufte er jedoch seine Praxis, um sich ganz dem Schreiben zu widmen. In seiner Freizeit ist Rollins ein passionierter Höhlentaucher. Er lebt im kalifornischen Sacramento.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Hat mich leider nicht ganz überzeugt

    Das Knochenlabyrinth

    Emmas_Bookhouse

    04. September 2018 um 16:29 Rezension zu "Das Knochenlabyrinth" von James Rollins

    Das Knochenlabyrinth – James RollinsVerlag: blanvaletTaschenbuch: 10,99 €Ebook: 9,99 €ISBN: 978-3-7341-0565-4Erscheinungsdatum: 16. Juli 2018 Genre: FantasySeiten: 640Inhalt:Ein uralter Feind der Menschheit kehrt zurück!In Kroatien werden Höhlenmalereien entdeckt, auf denen Menschen gegen riesige schattenhafte Kreaturen kämpfen. Doch bevor sich die Archäologen näher damit beschäftigen können, wird ihr Camp angegriffen. Zeitgleich wird eine Primaten-Forschungsstation in der Nähe von Atlanta überfallen. Die Suche nach den ...

    Mehr
    • 2
  • Hat mich komplett übrzeugt.

    Das Knochenlabyrinth

    Kikis_Buecherkiste

    08. August 2018 um 12:21 Rezension zu "Das Knochenlabyrinth" von James Rollins

    Zuerst möchte ich mich beim Bloggerportal und beim Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars bedanken, was aber in keiner Weise meine Meinung beeinflusst.Inhalt:Ein uralter Feind der Menschheit kehrt zurück!In Kroatien werden Höhlenmalereien entdeckt, auf denen Menschen gegen riesige schattenhafte Kreaturen kämpfen. Doch bevor sich die Archäologen näher damit beschäftigen können, wird ihr Camp angegriffen. Zeitgleich wird eine Primaten-Forschungsstation in der Nähe von Atlanta überfallen. Die Suche nach den ...

    Mehr
    • 2
  • Projekt Chimera

    Projekt Chimera

    LaRyYh

    01. March 2018 um 18:41 Rezension zu "Projekt Chimera" von James Rollins

    Der Klappentext fasst den Inhalt ziemlich gut zusammen, deshalb will ich da gar nichts mehr dazu sagen. Zu den Charakteren: Im Buch gibt es sehr viele verschiedene Charaktere. Einerseits das Team der SIGMA-Force rund um Painter Crowe, andererseits „Zivile“ wie Jenna, ausserdem jede Menge Wissenschaftler wie Dr. Kendall Hess. Ich kann nicht zu viel zu den einzelnen Charakteren sagen, ohne zu spoilern  „Was haben Sie vor?“ „Sie haben uns angegriffen, es entspricht dem Gebot der Höflichkeit, dass wir uns revanchieren. Mit etwas ...

    Mehr
  • Seitenzähler 2018

    LovelyBooks Spezial

    Nynaeve04

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Hallo zusammen! Es ist wieder soweit - ab sofort könnt ihr euch für den Seitenzähler 2018 anmelden.  Worum geht es?Im Allgemeinen geht es um die Auflistung der gelesenen Seiten pro Monat/Jahr. Ihr könnt euch dazu ein Ziel setzen wie viele Bücher und Seiten ihr im Jahr lesen möchtet. Ihr könnt aber auch einfach so ohne Ziel mitmachen. Wie funktioniert es?1. Erstellt einen Kommentar, dann kann ich euch hier verlinken. In diesem Kommentar zählt ihr eure Seiten und Bücher. Bitte zählt in jedem Monat selbst eure Gesamtzahl an ...

    Mehr
    • 334
  • Ein richtiger Schmöker

    Sub Terra

    RoteFee

    23. November 2017 um 15:26 Rezension zu "Sub Terra" von James Rollins

    Im ewigen Eis lauert ein tödlicher Schrecken! Unter dem ewigen Eis der Antarktis haben Forscher eine Statue aus makellosem Diamant entdeckt. Dr. Ashley Carter dringt mit ihrem Team tiefer in das Höhlensystem vor, um weitere Schätze oder vielleicht sogar Überreste einer vergangenen Zivilisation zu finden. Doch mit Schrecken erkennen Ashley und ihr Partner Ben, dass sie in den Gängen unter dem Eis nicht alleine sind. Etwas lebt hier - und es hat bereits ihre Witterung aufgenommen! Seit langem mal wieder einen richtigen ...

    Mehr
  • Eine Sonnenfinsternis löst große Panik aus

    Im Dreieck des Drachen

    Bluesky_13

    11. November 2017 um 17:29 Rezension zu "Im Dreieck des Drachen" von James Rollins

    Hallo Leute, ich habe mal wieder ein super gutes Buch entdeckt und möchte Euch dieses nun kurz vorstellen. Zur Zeit hat mich echt die Lesewut gepackt und ich verschlinge ein Buch nach dem anderen. <><><>Inhalt<><><> Dieses Buch beginnt mit einer Sonnenfinsternis, die große Gefahren birgt. Es beginnt in drei verschiedenen Regionen , wo die Sonnenfinsternis beobachtet wird und wo die Katastrophen beginnen. In San Francisco, Kalifornien: Dort warnt eine Obdachlose eine andere Frau und sagt ihr, das heute alle Menschen sterben ...

    Mehr
  • Hatte etwas anderes erwartet, ist aber trotzdem sehr gut

    Das Evangelium des Blutes

    Schneeflocke1

    12. August 2017 um 21:30 Rezension zu "Das Evangelium des Blutes" von James Rollins

    https://buecherwurm0212.wordpress.com/2017/08/02/das-evangelium-des-blutes-james-rollings-rebecca-cantrell/#more-2194 Inhalt: Erin ist Archäologin. Sie wird von ihrer Ausgrabung nach Israel geschickt. Dort gab es erst vor wenigen Stunden ein Erdbeben, dieses hat hunderte von Menschen getötet. Nach diesem schrecklichen Ereignis entdeckte man allerdings eine Art Riss im Boden und in diesem Riss soll ein unterirdischer Tempel liegen. In dem Tempel hängt ein mumifiziertes Mädchen an einem Kreuz. Im Sarkophag findet Erin einen Hinweis ...

    Mehr
  • Wissenschaft macht eine Zeitreise

    Feuerflut

    cvcoconut

    29. June 2017 um 22:03 Rezension zu "Feuerflut" von James Rollins

    In einer Höhle werden alte Goldplatten von einem Indianerstamm gefunden, doch bald stellt sich raus, dass es kein gewöhnliches Gold ist. Dieses hat die Kraft Explosionen auszulösen von unvorstellbarer Kraft. Painter Crowe und sein Team beginnen fiberhaft mit der Untersuchung, doch die Zeit läuft. Es war wie immer ein Genuss etwas von James Rollins zu lesen. Der Auszug in die Wissenschaft ist immer wieder schön und dennoch so gut erklärt. Außerdem gab es dieses mal einen Einblick in die Geschichte der Indianer, was laut den ...

    Mehr
  • Feuerflut

    Feuerflut

    alanrick

    30. April 2017 um 14:53 Rezension zu "Feuerflut" von James Rollins

    Ein grausamer Fund, mysteriöse indianische Schriftafeln und eine gewaltige Explosion- Painter Crowe und die Sigma Force kämpfen gegen einen mächtigen Geheimbund.

  • einfach toll

    Mission Ewigkeit

    loele

    29. April 2017 um 14:23 Rezension zu "Mission Ewigkeit" von James Rollins

    Als ich begonnen hatte das Buch zu lesen wusste ich nicht, dass dieses Buch der 8te Band einer Reihe ist. Obwohl ich die anderen Bücher nicht gelesen hatte, habe ich weder etwas vermisst noch hatte ich das Gefühl etwas nicht zu verstehen. Das Buch ist einfach richtig gut. Von der ersten Seite an wird man in den Strudel der Geschehnisse hereingezogen und kann sich bis zum Schluss nicht daraus befreien. Die Charaktere fand ich alle sehr durchdacht und gut nachvollziehbar. Da das Buch aus den unterschiedlichen Sichtweisen der ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.