James Rollins The Last Oracle

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Last Oracle“ von James Rollins

James Rollins treibt Sie bis ans Limit - und darüber hinaus! Direktor Painter Crowe und Commander Grayson Pierce kommen einer Verschwörung ohne Gleichen auf die Spur. Die CIA finanziert ein Projekt, bei dem Wissenschaftler paranormal aktive Kinder erschaffen haben. Einige können sogar einen Blick in die Zukunft werfen. Um die Kontrolle über dieses Projekt nicht zu verlieren, ist die CIA bereit, auch einen eigentlich befreundeten Geheimdienst zu vernichten - die SIGMA-Force! Doch während Painter Crowe verzweifelt den Angriff abwehrt, erkennt Grayson Pierce, dass die CIA längst die Kontrolle verloren hat. Denn ein junger Mann, selbst dem Labor der Wissenschaftler entstammend, will mithilfe der paranormal begabten Kinder die Weltherrschaft antreten. Als Messias will er die Menschheit aus der Asche der Zivilisation führen, nachdem er die Welt selbst in Brand gesetzt hat! Nur Commander Grayson Pierce - und ein tot geglaubter Freund - können die mörderischen Pläne noch stoppen (Quelle:'Flexibler Einband/24.05.2012')

Stöbern in Krimi & Thriller

Flugangst 7A

Enttäuschend. Die Story verliert sich in zu vielen Handlungssträngen, was das Mitgefühl für die Protagonisten erschwert.

Ladyoftherings

Der Stier und das Mädchen

Sehr düster und hart, aber auch extrem spannend

nellsche

Origin

Ein Buch in gewohnter Dan Brown Manier, aber ungewohnt langsam und ungewohnt unspektakulär

Johanna_Jay

Jeden Tag gehörst du mir

Zitat": Dabei ist Vertrauen doch das Wertvollste , was wir anderen schenken können."

Selest

Murder Park

Komisches Buch, dachte die ganze Zeit kenn ich irgenwoher. Nur die Auflösung ist gut. Alles nur Show für Paul

kitty4

Dunkel Land

Erfrischendes Ermittlungsteam der etwas anderen Art

Schugga

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks