Buchreihe: Expanse von James S. A. Corey

 4.4 Sterne bei 84 Bewertungen
Die Handlung der Science-Fiction-Buchreihe „Expanse“ von James S. A. Corey, dem Pseudonym der Autoren Daniel James Abraham und Ty Corey Franck, dreht sich im Wesentlichen um den Kapitän Jim Holden und seine Crew des Eisfrachters Canterbury, die sich gegen korrupte Politiker, kriegstreibende Admirale und gierige Unternehmen behaupten muss. Basierend auf der Buchreihe strahlt Netflix die US-amerikanische Fernsehserie „The Expanse“ aus.

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

6 Bücher
  1. Band 1: Leviathan erwacht

     (37)
    Ersterscheinung: 09.04.2012
    Aktuelle Ausgabe: 13.02.2017
    Die Menschheit hat das Sonnensystem kolonisiert. Auf dem Mond, dem Mars, im Asteroidengürtel und noch darüber hinaus gibt es Stationen und werden Rohstoffe abgebaut. Doch die Sterne sind den Menschen bisher verwehrt geblieben. Als James Holden, Kapitän eines kleinen Minenschiffs, ein havariertes Schiff aufbringt, ahnt er nicht, welch gefährliches Geheimnis er in Händen hält – ein Geheimnis, das die Zukunft der ganzen menschlichen Zivilisation für immer verändern wird.
  2. Band 2: Calibans Krieg

     (18)
    Ersterscheinung: 09.04.2013
    Aktuelle Ausgabe: 13.02.2017
    Steht das Sonnensystem am Rande einer Invasion?

    Die Menschheit hat die Himmelskörper unseres Sonnensystems besiedelt. Doch der Friede bröckelt, denn die Kolonien begehren gegen die Vorherrschaft der Erde auf. Auf dem Jupitermond Ganymed haben die Kämpfe schon begonnen, und nun wird auf der Venus auch noch ein fremdartiges Molekül entdeckt. Steht eine Invasion von Außerirdischen kurz bevor? Das Schicksal der Menschheit steht auf Messers Schneide …
  3. Band 3: Abaddons Tor

     (10)
    Ersterscheinung: 10.02.2014
    Aktuelle Ausgabe: 13.02.2017
    Der Krieg hat begonnen - doch gegen wen?

    Überall im Sonnensystem haben die Menschen Raumstationen errichtet. Die friedliche Zukunft ist jedoch in Gefahr, denn ein fremdartiges Protomolekül hat die Bevölkerung der Venus ausgelöscht und entwickelt sich nun rasant fort – mit katastrophalen Folgen. Uranus wird als Nächstes angegriffen, und dort entdecken die Menschen schließlich ein unheimliches Portal. Und niemand weiß, was jenseits des Portals lauert …
  4. Band 4: Cibola brennt

     (8)
    Ersterscheinung: 11.05.2015
    Aktuelle Ausgabe: 11.05.2015
    Ein interstellares Portal hat sich geöffnet. Angespornt von den ungeahnten Möglichkeiten,
    die sich damit bieten, bricht die Menschheit zu den Sternen auf und besiedelt fremde Welten. Inmitten der blutigen Raumschlachten um die Ressourcen der neuen Planeten stoßen die Siedler auf die Überreste einer uralten Zivilisation. Für Captain James Holden und seine Crew beginnt ein Wettlauf mit der Zeit, denn das, was die außerirdische Zivilisation ausgelöscht hat, ist immer noch dort draußen …
  5. Band 5: Nemesis-Spiele

     (4)
    Ersterscheinung: 13.06.2016
    Aktuelle Ausgabe: 13.08.2018
    Dutzende interstellare Portale haben sich geöffnet, und in Strömen machen sich Glücksritter auf, um neue Sonnensysteme zu entdecken und zu bevölkern. Gleichzeitig steht das alte Sonnensystem kurz vor dem Zusammenbruch: Schiffe verschwinden spurlos, im Geheimen schließen sich Armeeverbünde zusammen, und Terroranschläge zwingen die inneren Planeten des Sonnensystems in die Knie. Für Kapitän James Holden und seine Crew beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit, wenn sie das, was von unserem Sonnensystem noch übrig geblieben ist, retten wollen ...
  6. Band 6: Babylons Asche

     (7)
    Ersterscheinung: 13.06.2017
    Aktuelle Ausgabe: 13.06.2017
    Fluch statt Segen
    Die interstellaren Portale, gefeiert als Tore in eine neue Zukunft der Menschheit, erweisen sich als tödliche Falle. Kaum haben die Erde, der Mars und die anderen Planeten den Angriff des Alien-Protomoleküls einigermaßen überwunden, tritt es erneut in Aktion und lässt ein Schiff nach dem anderen im Inneren der Portale verschwinden. James Holden und seine Crew stehen kurz vor der Lösung des Rätsels, doch da zeigt sich die wahre Absicht des Gegners – und die Menschheit findet sich plötzlich als Spielball in einem Krieg zwischen galaktischen Mächten wieder …
Über James S. A. Corey
James S. A. Corey ist das gemeinsame Pseudonym von Daniel Abraham und Ty Franck. Beide publizieren auch unter ihren eigenen Namen vor allem Science-Fiction-Romane. Corey veröffentlichte 2012 den ersten Band der Expanse-Reihe, auf der auch die gleichnamige Fernsehserie basiert.Beide Autoren ...
Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks