Neuer Beitrag

Arwen10

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Hier noch eine weitere Neuerscheinung aus dem Brunnen Verlag



Ich, Saulus von Jerry B. Jenkins







Zum Inhalt:


Mafiöse Organisationen entdecken in Italien ein 2000 Jahre altes Manuskript. Eine Jagd beginnt ... Szenenwechsel: Der Arzt Lukas reist ins brennende Rom, um Paulus zu treffen. Der sitzt in der letzten Phase seiner Gefangenschaft in einem elenden, stinkenden Loch. Von Lukas gepflegt, gewinnt er seine frühere Heiterkeit zurück. Denn er freut sich schon lange auf die Ewigkeit. Seinem Freund Lukas erzählt er seine Lebensgeschichte.
Eine spannende, berührende Story. Und eine durchaus glaubwürdige Entwicklungsgeschichte, die den jungen Paulus vor seiner Bekehrung lebendig und verständlich werden lässt. Verknüpft mit dem historischen Geschehen ist ein packender zeitgenössischer Thriller mit Liebesgeschichte.

Textauszug:
Ich, Saulus aus Tarsus, beginne diese Aufzeichnung meiner lebendigsten Erinnerungen mit der Anerkenntnis eines Vorfalls, der mein ganzes Leben entscheidend beeinflusst hat. Und wie man sehen wird, würde ich selbst all das, was darauf folgte, als Werk eines fantasievollen Geistes betrachten, hätte ich es nicht in eigener Person erlebt. Wenn auch die Erinnerung daran so tief in mein Gedächtnis eingebrannt ist, dass ich alles vor mir sehe, als sei es heute geschehen, so war es doch nur das erste einer Vielzahl von Ereignissen, die dazu führten, dass ich diese Niederschrift beginne ...

Leserstimme:
Jerry Jenkins hat sich selbst übertroffen. Eine überzeugender Thriller, der dem Charakter und der Persönlichkeit der wichtigsten Figur der frühen Kirche gerecht wird.
Alles, was ich an guten Romanen liebe, findet sich hier: Gefahr, politische und kriminelle Verwicklungen, stimmige Details. Wenn Sie Kriminalgeschichten und Historisches mögen, ist Ich, Saulus ein Muss. Joni Eareckson Tada



Infos zum Autor:




Jerry B. Jenkins ist Koautor der Bestsellerserie "Finale" (mit Tim LaHaye). Von seinen Büchern wurden weltweit mehr als 70 Millionen Exemplare verkauft. 20 seiner Werke landeten auf der Bestsellerliste der New York Times. Er ist Vorsitzender des renommierten Moody Bible Institute in Chicago und lebt mit seiner Frau in Colorado.



Vielen Dank an dieser Stelle an den Brunnen Verlag für die Unterstützung der Leserunde !


Falls ihr eines der 3 Exemplare gewinnen wollt, bewerbt euch bis zum 25.August  2015, 24 Uhr hier im Thread mit der Antwort auf die Frage: Warum möchtet ihr mitlesen  ?




Wichtige Hinweise zu eurer Bewerbung:



Ein Gewinn verpflichtet innerhalb von ca 4 Wochen nach Erhalt des Buches zum Austausch in der LR mit den anderen Teilnehmern über alle Leseabschnitte sowie zur Veröffentlichung einer Rezension, die möglichst breit gestreut werden soll.
Bewerber mit privatem Profil , erwiesene Nichtleser , sowie jene ohne Rezensionen werden nicht berücksichtigt.


Bitte beachtet, dass es sich hierbei um eine CHRISTLICHE LESERUNDE handelt. In diesem Buch spielen christliche Werte eine wichtige Rolle.

Ich freue mich auf eure Bewerbungen.

Wer mit einem eigenen Exemplar bei dieser Leserunde mitlesen möchte, ist natürlich herzlich willkommen.


ACHTUNG : ES GIBT EIN NEUES BEWERBUNGSVERFAHREN VON LOVELYBOOKS. NUR WER SICH UNTER BEWERBUNG EINTRÄGT KANN NACHHER AUSGEWÄHLT WERDEN !!! BEI MIR FUNKTIONIERT DAS MIT DEN ADRESSEN NICHT: ICH BRAUCHE VON DAHER DIE ADRESSEN NACH DER AUSLOSUNG !!




Ich möchte darauf hinweisen, dass ich die Bücher selber verschicke. Deshalb müssen wir euch darum bitten, im Gewinnfall 2,00 Euro Portokosten zu überweisen. Bewerbt euch nur, wenn ihr dazu bereit seid.



Autor: James S. MacDonald
Buch: Ich, Saulus

frenx1

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Ich würde gerne mitlesen, da ich Bücher mag, die versuchen, historische Informationen unterhaltend aufzubereiten. Und ich bin der Meinung, dass ich viel zu wenig von dem, was Paulus in seinen Briefen erreichen und erklären wollte, verstanden habe. Ich will mich also von dem Buch unterhalten und weiterbilden lassen.

heaven4u

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Ich würde gern mitlesen weil ich den Autoren von der Finale Reihe schon kenne. Einen fiktiven Blick auf das Leben von Saulus zu werfen klingt sehr spannend für mich!

Beiträge danach
53 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

anke3006

vor 2 Jahren

Kapitel 37 bis Ende
Beitrag einblenden

So ich hab es auch geschafft 😉
Ein schöner historischer Roman, der spannende Szenen aufweist.
Ich bin immer noch von den Pergamentrollen fasziniert. Das war wirklich ganz toll erzählt.
Die Geschichte in der Gegenwart ist mir zu konstruiert. Es kommt mir vor, als sollte die der "Lückenfüller" sein.
Eigentlich schade.

Mir ist auch nicht bekannt, das es die Lebensgeschichte des Paulus wirklich gibt.
Ich finde aber toll, wie diese ganzen historischen Figuren in dem historischen Abschnitt mit einander verbunden wurden.

Smilla507

vor 2 Jahren

Kapitel 37 bis Ende
Beitrag einblenden
@anke3006

Ja, mir war es auch zu konstruiert. Hattest Du auch das Gefühl, dass da der eine oder andere logische Fehler war?

anke3006

vor 2 Jahren

Kapitel 37 bis Ende
@Smilla507

Irgendwie ist alles so passend gemacht worden. Ich hatte irgendwie nicht so diesen Aha-Effekt. Es war voraussehbar. Ab und an hatte ich das Lesegefühl, das etwas rausgestrichen wurde (vielleicht, weil es zu langatmig war) und dann fehlte irgendwie der Anschluss.
Das liest sich gerade ganz verworren, was ich da geschrieben habe. Ich hoffe Du verstehst was ich meine.
Das Buch ist ok, aber die Gegenwart-Story eindeutig kein Thriller 😉
Mir hätte die historische Story um Paulus wunderbar gereicht, die zweite Geschichte hat mich nicht begeistert.

heaven4u

vor 2 Jahren

Kapitel 37 bis Ende
@anke3006

Ja genauso ging es mir auch! Die Geschichte in der Gegenwart hätte es nicht gebraucht. Vielleicht am Schluss dass das Manuskript gefunden wurde.

anke3006

vor 2 Jahren

Fazit/Rezension
Beitrag einblenden

Danke das ich mitlesen durfte, der historische Teil ist wirklich gut.
Hier meine Rezi:
http://www.lovelybooks.de/autor/James-S.-MacDonald/Ich-Saulus-1171901211-w/rezension/1191172596/

ebenso bei thalia.de, weltbild, buecher.de, Brunnen-Verlag, SCM-Verlag und amazon

MelE

vor 2 Jahren

Fazit/Rezension

Meine Rezension zum Buch ist hier zu finden:

http://melbuecherwurm.blogspot.de/2015/10/ein-groes-vorbild-stellt-sich-vor.html

https://www.amazon.de/review/R3JB9WBGB5YT9N/ref=cm_cr_rdp_perm?ie=UTF8&ASIN=3765509329

http://www.buecher.de/shop/rom-roemisches-reich/ich-saulus/jenkins-jerry-b--macdonald-james-s-/products_products/detail/prod_id/42672365/

Brunnen und Gerth Medien wird noch geprüft!

LEXI

vor 2 Jahren

Fazit/Rezension
Beitrag einblenden

Nachfolgend auch meine Rezensionslinks zu diesem wundervollen Buch:

http://brunnen-verlag.de/ich-saulus.html#

http://www.lovelybooks.de/autor/James-S.-MacDonald/Ich-Saulus-1171901211-w/rezension/1204626029/

https://www.amazon.de/review/RP0X0TGCVP4R9/ref=cm_cr_rdp_perm

https://www.asaphshop.de/epages/asaph.sf/seca14498dfc7/?ObjectPath=/Shops/asaph/Products/190932&OrderBy=CreationDate&OrderDesc=1

http://www.alpha-buch.de/review/product/list/id/113464/

https://www.weltbild.at/artikel/buch/ich-saulus_20362208-1/kommentar-verfassen

http://www.thalia.at/shop/home/artikeldetails/ich_saulus/jerry_jenkins/ISBN3-7655-0932-9/ID42425867.html

Neuer Beitrag