James Salter

(149)

Lovelybooks Bewertung

  • 193 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 4 Leser
  • 17 Rezensionen
(40)
(44)
(48)
(13)
(4)

Lebenslauf von James Salter

James Salter wurde im Jahr 1925 in Washington D. C. geboren. Nachdem er als junger Mann mehrere Jahre der US Air France diente, gelang es ihm 1956 seinen Debütroman "The Hunters" zu veröffentlichen, der einige später unter dem Titel "Kampfflieger" verfilmt wurde. In den letzten Jahren war er als Schriftsteller und Drehbuch-Autor tätig. Sein aktueller Roman "Jäger" erscheint im Oktober 2014 beim Berlin-Verlag.

Bekannteste Bücher

Charisma

Bei diesen Partnern bestellen:

Charisma

Bei diesen Partnern bestellen:

Jäger

Bei diesen Partnern bestellen:

Verbrannte Tage

Bei diesen Partnern bestellen:

Alles, was ist

Bei diesen Partnern bestellen:

Lichtjahre: Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

In der Wand

Bei diesen Partnern bestellen:

Dämmerung

Bei diesen Partnern bestellen:

Letzte Nacht

Bei diesen Partnern bestellen:

Verbrannte Tage

Bei diesen Partnern bestellen:

Lichtjahre

Bei diesen Partnern bestellen:

Cassada

Bei diesen Partnern bestellen:

Fremde Küsten Erzählungen

Bei diesen Partnern bestellen:

Light Years

Bei diesen Partnern bestellen:

Una perfetta felicità

Bei diesen Partnern bestellen:

Joc i distracció

Bei diesen Partnern bestellen:

Burning the Days

Bei diesen Partnern bestellen:

A Sport and a Pastime

Bei diesen Partnern bestellen:

Dusk

Bei diesen Partnern bestellen:

Collected Stories

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Sammelband der Erzählungen

    Charisma

    michael_lehmann-pape

    26. January 2017 um 10:26 Rezension zu "Charisma" von James Salter

    Sammelband der Erzählungen Da ist diese Frau, unheilbar an Krebs erkrankt. Die beschlossen hat, ihrem Leben selbstbestimmt ein Ende zu setzen. In dieser Nacht. Begleitet in aktiver Rolle durch ihren Mann.„Du weißt doch. Ich habe niemanden auf dieser Welt mehr geliebt als Dich“.Sagt sie mit Inbrunst, als ihr Mann mit der Spritze das Zimmer betritt.Beide wollten bei diesem Schritt nicht alleine sein und haben eine 29jährige, junge Bekannte hinzugebeten, das gemeinsame Essen, den Wein zu genießen und, danach, ihrem Mann Beistand zu ...

    Mehr
  • belanglos

    Alles, was ist

    dominona

    24. January 2017 um 19:07 Rezension zu "Alles, was ist" von James Salter

    Man hat nur ein Leben und wenn das mit Nichtigkeiten gefüllt ist, dann ist das eben alles, was ist. Ich habe mich beim Lesen gelangweilt und es ein bisschen wie eine schlechte Version von "tenderbar", nur ohne Bar, empfunden. Der Einstieg hatte mir zwar gut gefallen, aber nach der Militärzeit, trifft der Protagonist nur noch irgendwelche Menschen (ich habe irgendwann aufgehört mir ihre Namen zu merken) und hat neben der Ehe Sachen laufen, lässt sich scheiden und trauert seiner Jugend nach. Ich mochte zwar den Stil, aber der Rest ...

    Mehr
  • Lebensschicksale

    Charisma

    Clari

    01. January 2017 um 12:05 Rezension zu "Charisma" von James Salter

    Der im Jahr 2015 verstorbene Schriftsteller James Salter war ein wunderbarer Erzähler. Das stellte sich heraus, als er seine Karriere als Pilot der Air Force im Koreakrieg aufgegeben hatte. Er hat so wunderbare Roman geschrieben wie „Lichtjahre“ und „Alles, was ist“.In diesem vom Berlin Verlag neu aufgelegten Band sind alle seine Erzählungen zusammengefasst. Im Anhang findet man drei Vorlesungen über Literatur.Ob es sich um Familien, Zerfall menschlicher Beziehungen oder die Freude und das Glück handelt, ob es um Einzelschicksale ...

    Mehr
    • 3
  • Let's read in English 2015

    TinaLiest

    New year, new reading challenge: Let's read in English 2015! You love reading in English and you would like to read more English books? We have the perfect reading challenge for you: our Let’s read in English Challenge! No matter how good your English skills are - don't be shy, join the fun and read some thrilling books in the original! Every month you have the chance to join a reading group for a funny, thrilling or romantic novel published by Penguin Random House UK, to discuss it with other readers in German or English and to ...

    Mehr
    • 1047
  • James Salter - All that is

    All That Is. Alles, was ist, englische Ausgabe

    miss_mesmerized

    09. March 2015 um 17:25 Rezension zu "All That Is" von James Salter

    Nach seiner Zeit bei der Navy und dem Einsatz im 2. Weltkrieg kehrt Philip Bowman in die USA zurück. Als Lektor findet er in New York eine Anstellung und bewegt sich fortan in der Welt der Literatur und Kunst. Doch so anregend sein berufliches Leben, so enttäuschend bleibt sein Privatleben. Über 40 Jahre erleben wir ihn mit unterschiedlichen Frauen, die jedoch alle keine Zukunft für ihn bedeuten. Eine Ehe scheitert, eine andere kommt gar nicht erst zustande, er wird hintergangen – alles, was es im Leben eben gibt, stellt sich ...

    Mehr
  • The Hunters

    Jäger

    Fantasie_und_Träumerei

    18. February 2015 um 17:35 Rezension zu "Jäger" von James Salter

    "Man stand im Mittelpunkt, von allem - dem Lob, der Aufregung, den Neidern. Hatte man keine - auch wenn nichts daran beschämend war und es Gründe gab, gute Gründe, warum ein Mann, so mutig und tapfer er auch war, noch keinen Luftsieg errungen hatte -, war man letztlich doch nur einer der losen Truppe, in deren vorderster Reihe das Triumvirat erstrahlte." Wie fasse ich meine grenzenlose Begeisterung über die Worte eines großartigen Schriftstellers wie James Salter, in meinen eigenen dagegen geradezu banalen Worten zusammen ohne ...

    Mehr
  • Ist das alles?

    All That Is. Alles, was ist, englische Ausgabe

    Deengla

    24. January 2015 um 19:43 Rezension zu "All That Is" von James Salter

    Kurzmeinung Faszinierender Schreibstil und eine Reise durch die letzten Jahrzehnte, die mir wirklich gut gefallen hat. Inhalt Dieses Buch folgt hauptsächlich dem Leben des Philip Bowman, ab dem Moment als er als junger Mann bei der Navy war und im Zweiten Weltkrieg eingesetzt wurde. Nach dem Krieg kehrt er in die USA zurück, heiratet und fängt als Lektor bei einem Verlag an. Es geht sowohl um sein Liebesleben als auch seine Karriere, ca. von Alter 20 - 60 Jahre. Meine ausführlichere Meinung Mal wieder ein Glücksgriff für mich. ...

    Mehr
  • Tod über dem Yalu

    Jäger

    jamal_tuschick

    25. September 2014 um 05:41 Rezension zu "Jäger" von James Salter

    Die meisten anerkannten Kriegsromane geißeln ihren Gegenstand von unten. Sie erzählen von der Auslieferung entrechteter Individuen an das militarisierte Kollektiv. Man kann es kaum besser sagen, als der Autor einer Besprechung von James Jones‘ „Verdammt in alle Ewigkeit“ 1951 im „Spiegel“: „Die Szenerie riecht nach Schweiß, Urin, schalem Bier und dem Abfall der Heeresküchen.“ Die Beschreibung passt auch zu Norman Mailers Abrechnung „Die Nackten und die Toten“ mit ihren schrankenlosen Darstellungen von Lebensläufen, die gegen alle ...

    Mehr
  • Punkteabzug für Altmännerfantasien

    Alles, was ist

    Georgia

    25. March 2014 um 15:30 Rezension zu "Alles, was ist" von James Salter

    Dieser gut komponierte und sehr flüssig zu lesende Roman zeichnet zwar ein schönes Stimmungsbild New Yorker (Literaturbetriebs-) Lebens von den 50-ern bis in die 80-er, krankt aber m.e. an drei Dingen: 1. Der Protagonist Bowman bleibt bis zum Schluss ein weitgehend unbekanntes Wesen. Zwar erfährt man einiges über seine Weggefährtinnen, aber denkbar wenig über ihn selbst, seine Gedankenwelt, subjektiven Erfahrungen, persönliches Leben. Das macht ihn zu einer blassen Figur, was gewollt sein kann, aber bei der Lektüre ...

    Mehr
  • James Salter - Alles, was ist

    Alles, was ist

    *Arienette*

    19. November 2013 um 11:53 Rezension zu "Alles, was ist" von James Salter

    Lange hat es gedauert, bis James Salter mit "Alles, was ist" einen neuen Roman veröffentlicht hat. Der Roman beginnt im Jahre 1945 mit dem Pazifischen Krieg, aus dem Lieutnant Philip Bowman zurückkehrt und dessen Kriegserlebnisse ihn prägen. Nur die ersten paar Seiten sind dem Kriegsgeschehen gewidmet, danach geht es im zivilen Leben weiter. Bowman studiert und wird Lektor bei einem Verlag in New York. Er heiratet, lässt sich scheiden, verliebt sich neu. Alles scheint möglich zu sein, aber nichts ist von Dauer. Seine Beziehungen ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks