All That Is. Alles, was ist, englische Ausgabe

von James Salter 
3,0 Sterne bei4 Bewertungen
All That Is. Alles, was ist, englische Ausgabe
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Büchermäuschens avatar

Fertig.

Alle 4 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "All That Is. Alles, was ist, englische Ausgabe"

Written with Salter's signature economy of prose, All That Is fiercely, fluidly explores a life unfolding in a post-war America that is changing at breakneck speed. A dazzling, sometimes devastating labyrinth of love and ambition, of the small shocks and grand pleasures of being alive.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9781400078424
Sprache:Englisch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:304 Seiten
Verlag:Random House US
Erscheinungsdatum:21.01.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    miss_mesmerizeds avatar
    miss_mesmerizedvor 4 Jahren
    James Salter - All that is

    Nach seiner Zeit bei der Navy und dem Einsatz im 2. Weltkrieg kehrt Philip Bowman in die USA zurück. Als Lektor findet er in New York eine Anstellung und bewegt sich fortan in der Welt der Literatur und Kunst. Doch so anregend sein berufliches Leben, so enttäuschend bleibt sein Privatleben. Über 40 Jahre erleben wir ihn mit unterschiedlichen Frauen, die jedoch alle keine Zukunft für ihn bedeuten. Eine Ehe scheitert, eine andere kommt gar nicht erst zustande, er wird hintergangen – alles, was es im Leben eben gibt, stellt sich auch Philip Bowman in den Weg.

    Ein hochgelobtes Buch, das für mich leider ohne tiefere Bedeutung blieb. Bowman als Protagonist konnte mich nicht packen, er war mir zu schnell auf eine neue Frau fixiert und insgesamt zu wankemütig. Die interessante Literaturszene in New York kommt mir in der Handlung viel zu kurz, um ernsthaft Einblicke zu geben und dem Leser spannende Momente zu verschaffen. Auch sprachlich konnte Salter mich nicht vom Hocker reißen, ein paar interessante und sprachlich gelungene Dialoge sind zu wenig.

    Kommentieren0
    3
    Teilen
    Deenglas avatar
    Deenglavor 4 Jahren
    Ist das alles?


    Kurzmeinung

    Faszinierender Schreibstil und eine Reise durch die letzten Jahrzehnte, die mir wirklich gut gefallen hat.

    Inhalt

    Dieses Buch folgt hauptsächlich dem Leben des Philip Bowman, ab dem Moment als er als junger Mann bei der Navy war und im Zweiten Weltkrieg eingesetzt wurde. Nach dem Krieg kehrt er in die USA zurück, heiratet und fängt als Lektor bei einem Verlag an. Es geht sowohl um sein Liebesleben als auch seine Karriere, ca. von Alter 20 - 60 Jahre.

    Meine ausführlichere Meinung

    Mal wieder ein Glücksgriff für mich. Ein Buch, von dem ich vorher noch nichts gehört hatte, von einem Autor, der mir ebenfalls unbekannt war. Doch es lachte mich so im freien Bücherschrank an, also habe ich es mitgenommen - und es hat mir auch wirklich gut gefallen.

    Allen voran der Schreibstil. Ich kann gar nicht genau festmachen, warum ich diesen so gerne mag, ich kann nur sagen, dass es so ist.

    Die Geschichte entwickelt sich ganz gemächlich und es sind die feinen Nuancen, die ich zwischendrin auszumachen glaube, die bei mir besonders großen Eindruck hinterlassen habe. Oberflächlich betrachtet ist das Buch eigentlich nichts Besonderes, von der Handlung her sogar fast langweilig; das Ende für viele wahrscheinlich unbefriedigend. Und auch Bowman selbst ist keine Figur, die besonders viele Sympathien wirkt.

    Mir gefiel es jedoch wirklich gut, wie gewisse politische sowie gesellschaftliche Stimmungen diverser Jahre im Text in Erscheinung treten, obwohl diese eher selten direkt erwähnt und eher durch unscheinbare Details präsent sind. 

    Fazit

    Ein Buch, auf das man sich meiner Meinung nach einlassen muss. Meiner Meinung nach geht es mehr um Stimmungen als um eine wirkliche Handlung.

    Kommentieren0
    7
    Teilen
    Büchermäuschens avatar
    Büchermäuschenvor 4 Jahren
    Kurzmeinung: Fertig.
    Kommentieren0
    miss_mesmerizeds avatar
    miss_mesmerizedvor 4 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks