James Salter Cassada

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(3)
(5)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Cassada“ von James Salter

Der Roman spielt in den späten fünfziger Jahren. Zwei amerikanische Düsenjägerpiloten, in Marseille gestartet, versuchen, auf einem amerikanischen Stützpunkt in Deutschland zu landen. Die niedrige Wolkendecke verhindert einen präzisen Landeanflug, und schließlich bezahlt einer der Piloten den Versuch mit dem Leben. Der andere steigt mit dem Schleudersitz im letzten Augenblick aus.§Dieses Drama durchsetzt der große Stilist Salter mit Rückblicken auf das Leben der beiden. Captain Isbell und Lieutenant Cassada sind Freunde und Rivalen - sie lieben dieselbe Frau. Der Jüngere, Cassada, ist ein Idealist, ein Mann, der das Fliegen und auch die damit verbundene Gefahr liebt und der sich an die Routine des militärischen Alltags, an die Stumpfheit seiner Kameraden nur schwer gewöhnen kann. Aber sein Idealismus ist in der ständig gefährdeten Welt des Fliegens auch eine Schwäche. Als er die Frau trifft, auf die er, wie er sagt, sein Leben lang gewartet hat, kann er nicht verstehen, dass sie den verheirateten Isbell vorzieht. Trotzdem versucht er Isbell, dessen Sprechfunkanlage ausgefallen ist, zu retten, und stürzt ab.

Stöbern in Romane

Die Melodie meines Lebens

Die ersten 190 Jahren - naja - die letzten 50 Seiten haben dann aber zur Rettung der Geschichte beigetragen

Kelo24

Wer hier schlief

Eine schmerzhafte, fesselnde Odyssee

Gwenliest

Caroline hat einen Plan

ganz unterhaltsam zu lesen, aber trotzdem habe ich mir mehr erwartet

vronika22

Winterengel

In meinen Augen das bisher beste Buch von Corina Bomann. Märchenhaft weihnachtlich

spozal89

Menschenwerk

Insgesamt ist dieser Roman ein Werk von ungeheurer atmosphärischer Dichte, das einen gnadenlosen Blick auf das Wesen 'Mensch' gewährt.

parden

Wie der Wind und das Meer

ein wunderbares Buch über die Liebe in einer schweren Zeit

hoonili

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks