James Salter Letzte Nacht

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Letzte Nacht“ von James Salter

Walter, ein gebildeter Mann und fürsorglicher Gatte, gibt dem Wunsch seiner schwerkranken Frau Marit nach, ihrem Leiden ein Ende zu setzen. Ihren letzten Abend verbringen sie, zusammen mit einer gemeinsamen Freundin, in einem teuren Restaurant, um sich noch einmal verwöhnen zu lassen. Wieder zu Hause, setzt er Marit mit zitternden Händen die tödliche Spritze, während die Freundin auf ihn wartet. Doch das Vorhaben misslingt... Kein überflüssiges Wort, kein Kompromiss findet sich in der eleganten Prosa Salters. Schweigsame, zerrissene und nicht immer symphatische Figuren gehen durch seine Geschichten voller Abgründe.

Stöbern in Romane

Dann schlaf auch du

Eine düstere, sehr realistische Geschichte, die mich komplett in ihren Bann gezogen hat.

Marion2505

Außer sich

Innovativ, nichtsdestotrotz anstrengend mit ganz viel sozialistischem Russland.

wandablue

Vintage

Faszinierende, mitreißende und intensive Reise durch die Musik der 1960er Jahre! Irre gut!!!

Naibenak

Die Phantasie der Schildkröte

Ein gefühlvoller Roman für lange Herbstabende, leichte Lektüre, die sich in einem Rutsch liest.

brenda_wolf

Acht Berge

Ein Buch über die liebe zu den Bergen der eigenen Heimat. Über Vaterschaft, Freundschaft, Liebe und Leben. Wundervoll

papaverorosso

Drei Tage und ein Leben

Ein Psychodrama der Extraklasse und ein Romanhighlight 2017!

Barbara62

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen