James Swallow "Blake's 7"

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Mensch gegen KI

    "Blake's 7"
    sabisteb

    sabisteb

    09. September 2013 um 22:51

    ===Series 2 Episode 1: Escape Velocity=== Wer ließ die Liberator, das Schiff, das Blake findet und kapert, im Schwerefeld eines Gasriesen zurück, damit es in der Atmosphäre verglüht? Wie wurde die KI zu Zen und warum lehnte sie sich gegen das System auf? Diese fast einstündige Episode erzählt die Vorgeschichte des Schiffs Liberator, das als außerirdisches Kriegsschiff seine Crew versklavte, bis diese sich gegen die KI auflehnte und den Tod wählte, statt sich weiter von einer KI beherrschen zu lassen. Eine wichtige Lektion, die die KI prägen sollte: Freiheit ist wichtiger als das eigene Leben. Blake's 7 war zwischen 1978 und 1981 eine in UK sehr erfolgreiche BBC Science-Fiction Serie. Ausschnitte kann man heute auf youtube sehen (ziemlich trashig aus heutiger Sicht). Blake findet und kapert ein außerirdisches Schiff, dessen Technik keiner so wirklich beherrscht und mit dem die Crew immer zu kämpfen haben, weil das Schiff seine Crew integrieren und kontrollieren will, die „Crew“ aber das Schiff kontrollieren möchte. So muss vieles mit dem Schiff ausdiskutiert werden, man erpresst sich gegenseitig und hält sich in Schach, damit beide überleben können, Crew und Schiff. Blake’s 7, the early years erzählt in Hörspielform die Vorgeschichte der Hauptfiguren der Serie und wie sie zu dem wurden, was sie in der Serie sind, in dieser Folge, die des Schiffes Liberator. Verwirrend ist, dass die Geschichte aus Sicht des Systems erzählt wird, dem außeridischen Analogon der Föderation. Die Liberator muss also irgendwann wieder in der Hand des Systems gelandet sein, damit sie so befragt werden konnte, so weit ist sie aber in der Blake‘7 Hörspieletrilogie noch lange nicht. Möglicherweise spielt diese Episode also nach Blake’s 7 und erzählt Ereignisse, die davor passierten. Diese Episode funktioniert auch komplett alleine, ohne den Blake’s 7 Hintergrund. Es geht einfach um ein Schiff, dass eine Crew braucht, um zu funktionieren und zur eigenen diese Teile seines Selbst komplett kontrollieren will. Die Crew jedoch will wissen, wer sie einmal waren, woher sie kamen und wer sie sind, bis es zur Eskalation kommt: Mensch(?) gegen KI. Eine spannende Geschichte, klassische Science Fiction, nicht anspruchsvoll, mit etwas abgedroschenem Thema, aber gut gemacht.

    Mehr