Der falsche Weg nach Hause

von James Tate 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Der falsche Weg nach Hause
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Der falsche Weg nach Hause"

"1967 erschien die erste Gedichtsammlung des damals gerade 22-jährigen Studenten James Tate und sorgte für eine kleine Sensation in der amerikanischen Lyrikszene. Das fulminante Debüt The Lost Pilot und die zahlreichen folgenden Bände sind inzwischen längst zu Klassikern der amerikanischen Lyrik geworden, prägend für die nachwachsende Lyrikergeneration, zu deren unumstrittenen Helden Tate zählt. Tates Gedichte leisten, was Literatur im besten Fall zu leisten vermag, sie lehren, die Welt, die man meint, bis zum Überdruss zu kennen, neu zu sehen, und verleihen den im täglichen Umgang abgegriffenen Worten einen neuen Glanz. Mit unaufgeregter Selbstverständlichkeit entwirft Tate surrealistische Szenarien und unterwirft diese dabei der gewohnten Logik der Alltagserfahrungen. Oder er nimmt eine Alltagssituation und verwandelt sie mit wenigen sprachlichen Griffen zur unerhörten Begebenheit. Dass sich der Lyriker und Amerikanist Jan Wagner der Werkauswahl und deren Übertragung ins Deutsche angenommen hat, ist ein besonderer Glücksfall. Für seine wunderbare Übersetzung erhielt Jan Wagner den Hamburger Förderpreis für literarische Übersetzungen."

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783827004925
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:133 Seiten
Verlag:Bloomsbury
Erscheinungsdatum:01.08.2004

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Gedichte und Dramen

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks