James Tiptree Die Feuerschneise

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Feuerschneise“ von James Tiptree

Wer Science Fiction mag & die Gelegenheit hat, sich dieses vergriffene Schätzchen (gebraucht) zu holen: zuschlagen. Superb.

— Laurun
Laurun
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Feuerschneise" von James Tiptree

    Die Feuerschneise
    rallus

    rallus

    01. October 2010 um 12:37

    Ein geheimes Projekt der US-Navy führt Versuche von PSI-Übertragungen zwischen einer Marine-Basis und einem getauchten U-Boot durch. Da bricht die Hölle über die am Versuch Beteiligten herein. Lebewesen einer fernen Welt, deren Zentralgestirn zu explodieren droht und die verzweifelt auf der Suche nach einem Ausweg aus der Katastrophe sind, haben die Anhäufung von PSI-Talenten geortet und sie besetzt. Die Menschen hingegen finden sich in einer fremden, von Stürmen umtosten, durch radioaktive Strahlung dem Untergang geweihten Planeten Tyree wieder. Der Plot klingt recht unglaubwürdig und auch wenn Alice Sheldon (unter dem Pseudonym James Tiptree Jr. schreibend) einen fliessenden spannenden Stil hat, vermischt sich die Geschichte doch in reichlich abstrusen Umgebungen und Szenarien. Mir war das Buch zu abgedreht.

    Mehr