James Wood

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 33 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 3 Rezensionen
(5)
(5)
(5)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • James Wood - Upstate

    Upstate

    miss_mesmerized

    12. May 2018 um 10:24 Rezension zu "Upstate" von James Wood

    Alan Querry lives a modest life in Northumberland, he is moderately successful as a developer and after the hard time of the divorce and death of his first wife, he found a new love. When his daughter Helen informs him that her sister Vanessa obviously has another depressive episode, Alan makes his way from England to Saratoga Springs upstate New York where Vanessa lives with her boyfriend Josh and where she teaches philosophy. Alan has never visited her, too many things kept him from crossing the ocean. Helen joins him and thus, ...

    Mehr
  • Für Autoren interessant, für neugierige Leser womöglich uninteressant

    Die Kunst des Erzählens

    Jewego

    20. July 2017 um 22:10 Rezension zu "Die Kunst des Erzählens" von James Wood

    Vorab sei gesagt: Ich habe dieses Buch gekauft und gelesen, um eine Schreibblockade zu überwinden und mich als Autorin weiterzuentwickeln. Ich schätze dieses Werk für neugierige Leser, die selbst nichts mit dem Schreiben zu tun haben, als eher ungeeignet ein. Literaturbegeisterte, in Bezug auf klassische Romane, könnten eine Ausnahme sein. Meine nachfolgenden Worte sind also aus der Sicht einer Autorin über dieses Werk geschrieben worden und soll vor allem meinen Kollegen helfen, einen Eindruck über diese Lektüre zu gewinnen.Das ...

    Mehr
  • SuB-Abbau-Challenge 2014 - ran an die ungelesenen Bücher!

    Daniliesing

    Achtung: Man kann jederzeit noch einsteigen! Er ist Freude und Leid zugleich, er wächst und wächst und wird dabei immer schöner, aber auch erdrückender. Die Rede ist vom SuB ( Stapel ungelesener Bücher), der sich bei immer mehr Lesern in ungeahnte Höhen ausweitet. Bei vielen ist es mittlerweile sogar so weit, dass es gar nicht mehr möglich ist, alle ungelesenen Bücher auf einen Stapel zu stapeln. Es sei denn man nimmt die Gefahr in Kauf, vom eigenen Bücherstapel erschlagen zu werden. Deshalb muss ganz dringend eine Lösung her, ...

    Mehr
    • 2011
  • Rezension zu "Die Kunst des Erzählens" von James Wood

    Die Kunst des Erzählens

    hproentgen

    24. July 2011 um 11:13 Rezension zu "Die Kunst des Erzählens" von James Wood

    Wie Geschichten funktionieren will James Wood in diesem Buch erklären. Und wie man einen guten Roman von einem schlechten unterscheidet. So widmet er sich den verschiedenen Elementen der Erzählkunst, der Perspektive, den Figuren, dem Stil, dem Dialog und manchem mehr. James Wood kann schreiben, stilsicher und gleichzeitig gut verständlich, das zeichnet sein Buch aus. Außerdem nimmt er so manches wahr, was anderen Autoren, die über die Kunst des Erzählens geschrieben haben, entgangen ist. "Es hilft, sehr gute Autoren bei ihren ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.