Jamie Craft

(49)

Lovelybooks Bewertung

  • 42 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 42 Rezensionen
(33)
(12)
(3)
(1)
(0)

Lebenslauf von Jamie Craft

Jamie Craft lebt mit Mann und Kindern in Niedersachsen. Sie hat Literaturwissenschaften im Hauptfach und Geschichte und Psychologie in den Nebenfächern studiert und freut sich, wenn mal wieder Zeit für den PC ist und sie schreiben und recherchieren kann. Auf Facebook könnt ihr sie unter ‚Jamie Craft – Autorin‘ finden. Unter ihrem Pseudonym ‚Pebby Art‘ schreibt sie Kinderbücher, u. a. die Klausmüller-Reihe rund um den kleinen frechen Stoffesel Klausmüller.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine sehr abwechslungsreiche und spannende Geschichte aus der Nachkriegszeit

    Himmelsstern: Das Ferne so nah

    Areti

    15. February 2018 um 12:38 Rezension zu "Himmelsstern: Das Ferne so nah" von Jamie Craft

    Inhalt:Was machst du, wenn du nicht nur deine Heimat verlierst, sondern auch deine große Liebe für immer verloren glaubst? Wirst du es zulassen, dich neu zu verlieben? Oder wirst du weiter warten und dich an den letzten Funken Hoffnung klammern? Anna Bednarz kommt nach dem Zweiten Weltkrieg 1946 als eine aus Schlesien Vertriebene ins Münsterland. Hier in der Fremde versucht sie, über den Verlust ihrer Heimat hinwegzukommen. Sie beginnt ein medizinisches Studium und hilft zusammen mit ihren Kommilitonen beim Trümmerabbau der Stadt ...

    Mehr
    • 3
  • Wir leben noch

    Himmelsstern: Das Ferne so nah

    anke3006

    24. January 2018 um 12:04 Rezension zu "Himmelsstern: Das Ferne so nah" von Jamie Craft

    Was machst du, wenn du nicht nur deine Heimat verlierst, sondern auch deine große Liebe für immer verloren glaubst? Wirst du es zulassen, dich neu zu verlieben? Oder wirst du weiter warten und dich an den letzten Funken Hoffnung klammern? Anna Bednarz kommt nach dem Zweiten Weltkrieg 1946 als eine aus Schlesien Vertriebene ins Münsterland. Hier in der Fremde versucht sie, über den Verlust ihrer Heimat hinwegzukommen. Sie beginnt ein medizinisches Studium und hilft zusammen mit ihren Kommilitonen beim Trümmerabbau der Stadt ...

    Mehr
    • 2
  • ❤️...

    Himmelsstern: Das Ferne so nah

    Little_Miss_Julia

    03. January 2018 um 21:58 Rezension zu "Himmelsstern: Das Ferne so nah" von Jamie Craft

    Zum Inhalt:Was machst du, wenn du nicht nur deine Heimat verlierst, sondern auch deine große Liebe für immer verloren glaubst? Wirst du es zulassen, dich neu zu verlieben? Oder wirst du weiter warten und dich an den letzten Funken Hoffnung klammern?Anna Bednarz kommt nach dem Zweiten Weltkrieg 1946 als eine aus Schlesien Vertriebene ins Münsterland. Hier in der Fremde versucht sie, über den Verlust ihrer Heimat hinwegzukommen. Sie beginnt ein medizinisches Studium und hilft zusammen mit ihren Kommilitonen beim Trümmerabbau der ...

    Mehr
    • 2
  • Leserunde zu "Himmelsstern: Das Ferne so nah" von Jamie Craft

    Himmelsstern: Das Ferne so nah

    JamieCraft

    zu Buchtitel "Himmelsstern: Das Ferne so nah" von Jamie Craft

    Hallo Lovelybooks-Leserinnen und -Leser, mein neuer Roman ist gerade auf den Markt gekommen, und ich möchte euch gerne zu einer Leserunde einladen. Wenn ihr Lust auf einen kleinen Ausflug in die Jahre 1946/47 habt und zusammen mit meiner Protagonistin Anna das Leben im Münsterland und in der Stadt Münster kennenlernen möchtet, dann bewerbt euch gerne hier. Ich verlose 15 eBooks (wahlweise Mobi oder Epub) bis zum 18.12.2017. Und wenn ihr euch dann in der Weihnachtszeit aufs Sofa kuschelt, könnt ihr Anna bei ihrem ersten Jahr im ...

    Mehr
    • 110
  • Ein spannender und wahrheitsgetreuer Nachkriegszeitroman, der einen fesselt

    Himmelsstern: Das Ferne so nah

    Janette

    30. December 2017 um 19:18 Rezension zu "Himmelsstern: Das Ferne so nah" von Jamie Craft

    In den Roman von Jamie Craft „Himmelsstern – das Ferne so nah“ geht es um Anna, die zusammen mit ihrer Mutter Maria und ihrer kleinen Schwester Elfriede vor den Polen in der Nachkriegszeit (1946) aus dem ehemaligen Schlesien in das Münsterland fliehen. Sie haben alles verloren, ihren Hof, die Tiere, die Brüder und Anna ihre große Liebe. Trotz der Verluste kämpfen sie sich durch den Alltag. Es ist eine schwere Zeit, denn auch im Münsterland hat der Krieg seine Spuren hinterlassen und die Menschen dort haben selbst nicht viel, ...

    Mehr
    • 2
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 2656
  • Zwischen hoffen und bangen ...

    Himmelsstern: Das Ferne so nah

    Bellis-Perennis

    27. December 2017 um 10:57 Rezension zu "Himmelsstern: Das Ferne so nah" von Jamie Craft

    Anna Bednarz hat 1946 mit Mutter und Schwester die Flucht aus Schlesien in das von den Engländern besetzte Münster geschafft. Sie Frauen leben so recht und schlecht geduldet auf einem Bauernhof. Allerdings ist man hier auf die Zwangseinquartierten nicht wirklich gut zu sprechen und macht ihnen das Laben schwerer als nötig.Anna, die ihrem Vater auf dem Sterbebett versprochen hat, Ärztin zu werden, bemüht sich um einen Studienplatz. Da tritt der charmante wie undurchsichtige Karl von Woestermann in ihr Leben. Obwohl sie eigentlich ...

    Mehr
    • 2
  • Der Spatz in der Hand, oder die Taube auf dem Dach?

    Himmelsstern: Das Ferne so nah

    Galladan

    26. December 2017 um 13:31 Rezension zu "Himmelsstern: Das Ferne so nah" von Jamie Craft

    Himmelsstern: Das Ferne so nah von Jamie Craft Anna Bednarz hat Schlesien mit dem überlebenden Teil der Familie, ihrer Mutter und kleinen Schwester, verlassen und versucht nun wieder etwas Normalität in ihr Leben zu bekommen. Sie hatte dem Vater auf dem Sterbebett das Versprechen gegeben Ärztin zu werden. Wie nur sollte sie das bewerkstelligen? Da kommt ihr der Zufall zur Hilfe in Gestalt eines jungen Mannes, der sich scheinbar sehr zu ihr hingezogen fühlt und ihr alles geben könnte, so sie ihn nur lassen würde. Aber was ist mit ...

    Mehr
    • 2
  • Leserunde zu "Die Prophezeiung - Lillies Reise gegen die Zeit" von Jamie Craft

    Die Prophezeiung - Lillies Reise gegen die Zeit

    JamieCraft

    zu Buchtitel "Die Prophezeiung - Lillies Reise gegen die Zeit" von Jamie Craft

    Hallo Lovelybooks-Leserinnen und -Leser,ich möchte euch gerne zu einer Leserunde einladen. Wenn ihr Lust auf ein kleines Zeitreiseabenteuer in eBook-Format habt, ein wenig 1984er Flair schnuppern möchtet und auch noch ins Jahr 1904 in New York eintauchen mögt, dann freue ich mich auf eure Bewerbungen. Ich verlose 15 eBooks (wahlweise Mobi oder Epub) bis zum 04.12.2017. Und wenn ihr euch dann mit einem Winterpunsch oder einem Glas Glühwein aufs Sofa kuschelt, könnt ihr euch mit Lillie zusammen auf die Abenteuerreise begeben. Um ...

    Mehr
    • 42
  • Das Tüphelchen auf dem i

    Die Prophezeiung - Lillies Reise gegen die Zeit

    KateDakota

    19. September 2017 um 14:01 Rezension zu "Die Prophezeiung - Lillies Reise gegen die Zeit" von Jamie Craft

    "Lillies Reise gegen die Zeit" ist der zweite Roman der Autorin Jamie Craft und in gewisser Weise ein Fortsetzung oder auch Ergänzung zu "Die Prophezeiung". Zwar sind die Bücher unabhängig voneinander zu lesen, aber für mich ergeben sie zusammen ein tolles Ganzes, eine bewegende Geschichte über das Unglück der General Sloccum, das zu Beginn des 20. Jahrhunderts die Menschen von New York schockierte.Kompliment an Jamie Craft, dass Sie dieses bewegende Thema so komplex und gut recherchiert aufgearbeitet hat. In beiden Büchern hatte ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks