Jamie Craft

 4,7 Sterne bei 140 Bewertungen
Autorenbild von Jamie Craft (©privat)

Lebenslauf von Jamie Craft

Jamie Craft lebt mit Mann, Kindern und Katze in Niedersachsen. Sie hat Literaturwissenschaften im Hauptfach und Geschichte und Psychologie in den Nebenfächern studiert. In einem Fernstudium hat sie einen einjährigen Belletristiklehrgang absolviert und hat zusätzlich an vielen Schreibseminaren teilgenommen. 

Unter ihrem Pseudonym ‚Pebby Art‘ schreibt sie Kinderbücher (u. a. die Klausmüller-Reihe rund um den frechen Stoffesel Klausmüller) und auch humorvolle Cosykrimis (Die Senioren-Soko).

Alle Bücher von Jamie Craft

Cover des Buches Die verbotene Seite (ISBN: B08D6ZB116)

Die verbotene Seite

 (27)
Erschienen am 16.07.2020
Cover des Buches Himmelsstern: Das Ferne so nah (ISBN: B0782T8B31)

Himmelsstern: Das Ferne so nah

 (22)
Erschienen am 09.12.2017
Cover des Buches Himmelsstern: Der Weg zurück (ISBN: B07D3FBJZ1)

Himmelsstern: Der Weg zurück

 (12)
Erschienen am 14.05.2018
Cover des Buches Himmelsstern: Das Geheimnis der alten Frau (ISBN: B07L4311CS)

Himmelsstern: Das Geheimnis der alten Frau

 (10)
Erschienen am 03.12.2018

Neue Rezensionen zu Jamie Craft

Cover des Buches Himmelsstern: Das Geheimnis der alten Frau (ISBN: B07L4311CS)Calipsos avatar

Rezension zu "Himmelsstern: Das Geheimnis der alten Frau" von Jamie Craft

Lesenswert
Calipsovor 5 Monaten

Guter Schreibstil, man möchte das Buch in einem durch lesen. Besonders gefallen hat mir das die Dramen des Krieges nicht bis ins kleinste Detail beschrieben wurden sondern so das man alles gut mit der Hauptfigur nachvollziehen konnte. 

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Die verbotene Seite (ISBN: B08D6ZB116)Tanni0106s avatar

Rezension zu "Die verbotene Seite" von Jamie Craft

Fabrikantentochter auf Abwegen
Tanni0106vor 5 Monaten

Die Fabrikantentochter Marie entspricht so gar nicht den Erwartungen ihrer Eltern. So mag sie weder nach einem passenden Heiratskandidaten suchen, noch die Zeit mit einer verhassten Stickarbeit verplempern. Das einzige Zugeständnis ihres Vaters ist der Besuch eines Lehrerinnenseminars, denn dies wäre ihr zumindest hilfreich bei der Erziehung ihrer zukünftigen Kinder. Von den Zuständen in der Fabrik ihres Vaters hat Marie anfangs keine Ahnung, doch als es zu Protesten der Arbeiter kommt, verschafft sie sich ein eigenes Bild und schaut hinter die Fassade der ach so wohlwollenden Fabrikanten. Die junge Arbeiterin Carla – mit der sie sich anfreundet – zeigt ihr die Wirklichkeit und die herrschenden Missstände. Marie fühlt sich hin und hergerissen. Nichtgeahnte Geheimnisse des Vaters kommen zu Tage und die erste große Liebe „Max“ wird Marie fast zum Verhängnis. 

Fazit: 

Eine fesselnde Geschichte mit historischem Hintergrund und Dank Opa Oskar und der Hündin Patrizia auch mit einer Portion Humor. Wie dem Nachwort zu entnehmen ist, hat die Autorin hier Fiktion und Realität vereint und dies zu einem unterhaltsamen Buch verarbeitet. Die Charaktere sind sehr gut dargestellt, nur Max hat mich enttäuscht. Überrascht bin ich von der Hündin Patricia und welches Potential in ihr steckt, da sie sonst doch eher zu Unarten neigt. Gerne gebe ich für dieses Buch eine Leseempfehlung. 

Kommentieren0
2
Teilen
Cover des Buches Die verbotene Seite (ISBN: B08D6ZB116)NikoLauss avatar

Rezension zu "Die verbotene Seite" von Jamie Craft

Marie
NikoLausvor 5 Monaten

Chef undercover im 19. Jahrhundert. So könnte man Maries Aktion bezeichnen. Nachdem die bürgerliche Tochter eines Unternehmers von den Zuständen in der Fabrik ihres Vatrs erfahren hat, beschließt sie sich selber ein Bild davon zu machen.

Dabei stößt sie nicht nur auf ein Familiengeheimis...

Marie ist eine starke junge Frau im Wilhelminischen Kaiserreich. Fortschrittlich, selbstbewußt und engagiert bestreitet sie ihr Leben. Es macht Spaß sie durch das alte Frankfurt zu begleiten und in die Geschichte der Stadt und Politik der damaligen Zeit einzutauchen.

Ihr zur Seite stehen weitere aifregende Charaktere wie Tante Kunigunde, das Dienstmädchen Frieda,  die Arbeiterin Carla und nicht zu vergessen Opa Oskar!

Wunderbar mitreissend und bildgewaltig erzählt ist dieses Buch ein wahrer Lesegenuss!

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Hey! Lust auf spannende Momente im historischen Frankfurt? Dann sichere dir einen von 20 Buchgewinnen (eBooks). Tauche ein ins Deutsche Kaiserreich und lerne mit der Unternehmertochter Marie die 'verbotene Seite' - die der Arbeiter und Arbeiterinnen - kennen. Sei dabei, wenn Marie ihr Herz verliert und wenn sie sich in Gefahr begibt. 

Die Bewerbungsfrist endet am Donnerstag, 22.04.2021.

Hallo liebe Lovelybooks-Leserinnen und -Leser! 

Freut euch auf spannende Momente im historischen Frankfurt. Sichert euch einen von 20 Buchgewinnen (eBooks). Lernt mit der Unternehmertochter Marie die 'verbotene Seite' - die der Arbeiter und Arbeiterinnen - kennen. Begleitet die junge Frau, wenn sie ihr Herz verliert und lacht mit ihr, wenn Opa Oskar seine Kommentare abgibt oder Schoßhund Patrizia sich daneben benimmt. Und seid an ihrer Seite, wenn sie sich in Gefahr begibt. 

Wenn du meine bisherigen Romane kennst (Himmelsstern-Reihe, Die Prophezeiung (über das Schiffsunglück auf dem East River), Aus früheren Zeiten), dann weißt du, dass dich sowohl spannende als auch humorvolle Momente im Roman erwarten. 

Ist eine Mischung aus Humor und Spannung genau dein Ding? Dann freue ich mich auf deine Bewerbung und fische dich hoffentlich bald aus dem Lostopf (vielleicht hilft Glücksschweinchen Rose mir dabei 🍀😊🐷(s. Foto)). Eine abschließende Beurteilung von dir und auch eine Rezension auf Amazon wären prima😊

Hier findet ihr eine kleine Leseprobe: https://jamie-craft.blogspot.com/p/die-verbotene-seite.html

Ich freue mich auf eure Bewerbungen.

Herzliche Grüße

Jamie Craft

128 BeiträgeVerlosung beendet

Hallo meine Lieben, dieses Mal geht es spannend zu. Aber natürlich darf zwischendurch der Humor vorbeischauen. Und die Liebe sowieso❤😊 Taucht ein in einen Zeitreise-Krimi und folgt der frisch verliebten Agnetha ins Jahr 1925. Stolpert mit ihr zusammen ins Abenteuer.

Erhalte eins von 25 eBooks😊 - und Chance auf einen zusätzlichen TB-Gewinn. Bewerbungsfrist: 27.01.21  Ich freue mich auf dich.

Hallo liebe Leserin, lieber Leser, herzlich willkommen in meiner Leserunde zu meinem neuen Roman 'Aus früheren Zeiten. Die Tote am Felsen'.

Dieses Mal geht es spannend zu. Aber natürlich darf zwischendurch der Humor vorbeischauen. Und die Liebe sowieso❤😊 

Ich freue mich auf eine schöne Unterhaltung mit euch in den einzelnen Leseabschnitten. Und natürlich dürft ihr auch gerne mitteilen, wie ihr das Cover findet oder was den Anlass gegeben hat, euch hier zu bewerben. Im Treffpunkt könnt ihr mir gerne zusätzliche Fragen stellen, auf dass wir uns schön unterhalten😊

Und wer richtig fleißig ist, bekommt die Chance, eins von drei signierten Taschenbüchern zu gewinnen😄 Hierbei dürft ihr selbst wählen, welches Buch von mir ihr gerne erhalten möchtet. Die Verlosung findet unter den ersten zehn Rezensenten statt. 

Um euch mit dem Buch schon einmal vertraut zu machen, gibt es hier den Klappentext:

Wenn du es könntest, würdest du die Vergangenheit ändern?

Agnetha ist im siebten Himmel. Soeben hat sie ihren Jugendschwarm Nico wieder getroffen und die Schmetterlinge breiten sich unbeschwert aus. Doch dann entdeckt sie bei ihrem sonntäglichen Gang über den Friedhof einen Ring.

Sie setzt ihn auf und findet sich im Jahr 1925 wieder. Hier wartet bereits eine junge Frau auf sie und teilt ihr mit, dass sie einen Mordfall aufzuklären habe. Für ihre Recherchearbeit in 1925 hat sie drei Stunden Zeit. Schafft sie es nicht, etwas zu ermitteln, wird sie bei ihrer nächsten Zeitreise später in der Zeit landen und die Aufklärung wird schwieriger.

Während Agnetha zunächst alles versucht, einfach nur zurück in ihre Zeit zu reisen und den Vorfall zu vergessen, erweist sich die junge Frau als sehr hartnäckig und lässt sie auch in ihrer Zeit nicht in Ruhe.

Wird Agnetha es schaffen, den Mord aufzuklären? Und vor allem: Welche Auswirkungen wird es haben, wenn sie in die Geschehnisse der Vergangenheit eingreift?

Ein spannender Zeitreise-Krimi, der nicht nur Agnetha erkennen lässt, dass ein verschobenes Puzzleteil in der Vergangenheit ein Beben im Hier und Jetzt auslöst.


Eine Leseprobe findet ihr entweder auf der Amazon-Seite unter 'Blick ins Buch' oder auf meiner Website: https://jamie-craft.blogspot.com/p/aus-fruheren-zeiten-die-tote-am-felsen.html

Ich freue mich auf eine Unterhaltung mit dir🤗

Liebe Grüße

Jamie Craft





633 BeiträgeVerlosung beendet
JamieCrafts avatar
Letzter Beitrag von  JamieCraftvor 7 Monaten

👍 Das freut mich😊🤗

Hey! Lust auf spannende Momente im historischen Frankfurt? Dann komm mit in meine Leserunde und lerne mit der Unternehmertochter Marie die 'verbotene Seite', die der Arbeiter und Arbeiterinnen kennen. Begleite die junge Frau, wenn sie ihr Herz verliert und wenn sie sich in Gefahr begibt. 

Gewinne eins von 20 eBooks. Die Bewerbungsfrist endet am Montag, 27.07.2020. 

Hallo liebe Leserin, lieber Leser, herzlich willkommen in meiner Leserunde zu meinem neuen Roman 'Die verbotene Seite'.

Du interessierst dich für historische Romane, beteiligst dich gerne hier in der Leserunde und magst auch eine Rezension schreiben (am liebsten auch bei Amazon, da dort mein Verkaufskanal ist)? Dann freue ich mich auf deine Bewerbung. Bis zum 27.07.2020 kannst du eins von 20 eBooks gewinnen. Bitte gib doch direkt einmal an, ob du lieber das Format Mobi oder Epub liest.

Um dich mit dem Buch schon einmal vertraut zu machen, gibt es hier noch einmal den Klappentext:

Frankfurt, 1887. Die 17-jährige Unternehmertochter Marie trifft auf die junge Arbeiterin Carla und schon gerät ihr Leben durcheinander. Kann es wirklich sein, dass die Arbeiter in der Fabrik von Maries Vater ausgebeutet werden? Wird dort ein Aufstand geplant?

Marie beginnt, ihr bisheriges Leben zu hinterfragen und will herausfinden, was in der Firma ihres Vaters vor sich geht. Dabei kommt sie einem Geheimnis auf die Spur.

Doch nicht nur Carla wirbelt Maries Leben durcheinander. Da gibt es noch Max, den sie beim Tanzkurs kennenlernt und in den sie sich hoffnungslos verliebt. Ihr Herz zerbricht, als Max plötzlich verschwindet. Wird sie ihn jemals wiederfinden? 

Zusammen mit dem Dienstmädchen Frida macht sie sich auf die Suche nach ihm ...

Falls du übrigens erst einmal in einer kleinen Leseprobe testen möchtest, ob dir die Geschichte zusagt, so kannst du das entweder auf der Amazon-Verkaufsseite beim 'Blick ins Buch' oder auf meiner neuen Website jamiecraft.de.

Ich freue mich auf eine schöne Unterhaltung mit dir.

Liebe Grüße

Jamie Craft


336 BeiträgeVerlosung beendet

Community-Statistik

in 101 Bibliotheken

von 79 Lesern aktuell gelesen

von 5 Lesern gefolgt

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks