Sex for Dinner

von Jamie O'Brien 
4,4 Sterne bei5 Bewertungen
Sex for Dinner
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

LisaChristinas avatar

Der heiße Auftakt von Jamie O'Briens "Sexy Short Stories"

Fleur_de_livress avatar

eine tolle reotische Kurzgeschichte!

Alle 5 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Sex for Dinner"

*Jamie's Sexy Short Stories* *Erotik Kurzgeschichte* Lass dich auf ein einmaliges sexuelles Abenteuer ein. Lerne eine ganz neue Bedeutung des Worts Dessert kennen und erlebe am eigenen Leib was es heißt, die Nachspeise zu sein.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B071S1GQRS
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:0 Seiten
Verlag:
Erscheinungsdatum:09.05.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    LisaChristinas avatar
    LisaChristinavor einem Jahr
    Kurzmeinung: Der heiße Auftakt von Jamie O'Briens "Sexy Short Stories"
    Aller guten Dinge sind drei ...

    „Sex for Dinner“, erschienen am 09.05.2017, ist die neue Erotik-Kurzgeschichte von Jamie O’Brien. In der Geschichte geht es um Julie, die in einer festgefahrenen Beziehung mit ihrem Freund lebt. Dieser ist der Meinung, dass alles besser wird, wenn sie als Paar zu der Veranstaltung „Sex for Dinner“ gehen, um ihren ´Horizont` zu erweitern. Doch Julie findet das alles andere als gut… Wird sie mitgehen? Bringt das Ganze, was sie sich versprechen?

    Das Cover zeigt eine spärlich bekleidete Frau auf einem Tisch liegend. Im Hintergrund sieht man Schemen von Männern, die sich über die Frau beugen. Die Farben sind in dunklem Blau gehalten.
    Der Klapptext ist sehr kurz gehalten – im Vergleich zu der Länge der Story optimal – und ist schon fast eine sinnliche Einladung, selbst bei „Sex for Dinner“ teilzunehmen.

    Der Schreibstil ist der vertraute Jamie O’Brien-Stil, einfach und sehr anschaulich. Die Story ist durchweg in der Ich-Perspektive aus Sicht von Julie geschrieben; Somit kann man sich hervorragend in die Protagonistin, und ihre innere Auseinandersetzung mit der ganzen Situation, hineinversetzen.

    Ich persönlich finde die Geschichte etwas „drastischer“ als die beiden vorangegangenen Romane von Jamie O’Brien. Auch hier gibt es wieder heiße explizite Szenen, wobei die Story dahinter das ist, was ich meine. Ohne zu viel vorweg zu nehmen – ich hatte ein paar Probleme mit der Story und konnte mich nur schwer dafür öffnen, das fußt aber auf meiner persönlichen Meinung über Julies Freund. Die Zweifel und den inneren Disput der Protagonistin kann ich gut nachvollziehen, auch wenn mir persönlich die Art, wie sie mit der Angelegenheit anfänglich umgegangen ist, nicht so aus der Seele spricht, finde ich gut, wie das Buch endet.
    Damit konnte ich mich wieder etwas für die Story begeistern, *SPOILER*da ich meinen Freund in so einem Fall gleich gesagt hätte, wo die Tür ist.

    Die 54 Seiten sind trotz allem gut unterhaltend und die Entwicklung von Julie ist gut herausgearbeitet. 

    Kommentieren0
    3
    Teilen
    Fleur_de_livress avatar
    Fleur_de_livresvor einem Jahr
    Kurzmeinung: eine tolle reotische Kurzgeschichte!
    Sex for Dinner

    Klappentext:

    Lass dich auf ein einmaliges sexuelles Abenteuer ein.
    Lerne eine ganz neue Bedeutung des Worts Dessert kennen und erlebe am eigenen Leib was es heißt, die Nachspeise zu sein.

    Meinung:

    Ich danke der Autorin für diese erotische Kurzgeschichte.

    Der Schreibstil ist flüssig und man ist sofort in der Geschichte.

    Die Protagonisten ist wirklich gut beschrieben und begleitet sie in dieses erotische Abenteuer!

     

    Fazit:

    Eine Kurzgeschichte, die erotisch und sinnlich ist.

    Kommentieren0
    4
    Teilen
    MissBilles avatar
    MissBillevor einem Jahr
    Tolle Short Story

    Das Cover ist geheimnisvoll und passt damit toll zur Geschichte.
    Der Klappentext ist kurz und knackig.
    Eigentlich bin ich ja kein Fan von Short Stories. Aber die Autorin hat mich hier durch ihren locker leichten und flüssigen Schreibstil überzeugt.
    Es hat Spaß gemacht den Protagonisten zu folgen.
    Die Geschichte ist erotisch und heiß!
    Lasst euch darauf ein und erfahrt wie es sein kann, die Nachspeise zu sein! ;)

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Nicolerubis avatar
    Nicolerubivor einem Jahr
    "Seine Reaktion lässt mich grinsen." ❤

    Eine sexy und prickelnde Kurzgeschichte, sehr hot!
    Ich mag Julie sehr, sie ist authentisch und sympathisch, aber wird sie sich auf dieses erotische Abenteuer einlassen? Lest es!
    Ein locker und flüssiger Schreibstil.
    Danke für diesen Lesegenuß, ich will mehr! ;-)
    Sehr empfehlenswert! ❤

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Z
    Zariyavor einem Jahr

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks