Jamie Shaw

 4.5 Sterne bei 1.939 Bewertungen
Autorin von Rock my Heart, Rock my Body und weiteren Büchern.
Autorenbild von Jamie Shaw (©Michael Shaw)

Lebenslauf von Jamie Shaw

Jamie Shaw lebt in Pennsylvania mit ihrem Ehemann und ihren zwei Söhnen. Wenn sie nicht gerade mit Schreiben beschäftigt ist oder damit, auf ihre kleinen Kinder aufzupassen, liebt sie es, Serien zu schauen, Bücher zu lesen und Cake Pops zu essen. Sie hat eine Vorliebe für Limonade, White Chocolate Mocha, Emo-Musik und alles, was romantisch ist. Dank ihres Masterabschlusses in Professional Writing schreibt die Autorin Romanzen mit glaubwürdigen Heldinnen und anbetungswürdigen Helden. Sie liebt es, mit ihren Lesern in Kontakt zu bleiben und neue Book-Boyfriends für sie zu erschaffen.

Alle Bücher von Jamie Shaw

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Rock my Heart (ISBN:9783734102684)

Rock my Heart

 (744)
Erschienen am 13.02.2017
Cover des Buches Rock my Soul (ISBN:9783734103568)

Rock my Soul

 (422)
Erschienen am 19.06.2017
Cover des Buches Rock my Body (ISBN:9783734103551)

Rock my Body

 (436)
Erschienen am 17.04.2017
Cover des Buches Rock my Dreams (ISBN:9783734105555)

Rock my Dreams

 (328)
Erschienen am 17.07.2017
Cover des Buches Mayhem (ISBN:9780062379610)

Mayhem

 (6)
Erschienen am 20.01.2015
Cover des Buches Mayhem: Mayhem Series #1 (English Edition) (ISBN:B00L1AJUKE)

Mayhem: Mayhem Series #1 (English Edition)

 (1)
Erschienen am 20.01.2015
Cover des Buches Riot (ISBN:9781481533140)

Riot

 (2)
Erschienen am 10.02.2015

Neue Rezensionen zu Jamie Shaw

Neu

Rezension zu "Rock my Heart" von Jamie Shaw

Rock my heart
NessaMiravor 2 Tagen

Klappentext

ER IST EIN ROCKSTAR UND KÖNNTE JEDE HABEN – DOCH ER WILL NUR SIE!

Feiern, tanzen – einfach Spaß haben! Das ist der Plan von Rowan Michaels und ihrer Freundin Dee, als sie zu einem Konzert der Band The Last Ones to Know in den angesagtesten Klub der Stadt gehen. Was Rowan allerdings gründlich die Laune versaut, ist ihr Freund Brady, den sie dort mit einer anderen Frau beim Knutschen sieht. Noch vor Beginn des Konzertes flüchtet sie nach draußen und trifft dort auf Adam Everest, den unglaublich heißen Sänger der Band. Sie lässt sich zu einem Kuss hinreißen – einem Kuss, der ihr ganzes Leben auf den Kopf stellen wird…

 

Inhalt

Nachdem Rowan ihren Freund mit einer anderen Frau erwischt und sich dann zur Ablenkung auf einen Flirt mit dem attraktiven Sänger Adam eingelassen hat, steht ihr Leben auf einmal Kopf. Da sie bisher mit ihrem Freund zusammengelebt hat, zieht sie vorrübergehend bei ihrer besten Freundin ein und stürzt sich in ihr Studium. Am liebsten würde sie diese eine Nacht einfach vergessen. Doch ihr Vorhaben, sich voll und ganz auf ihr Studium zu konzentrieren, gerät gefährlich ins Wanken, als Adam Everest in einer ihrer Vorlesungen auftaucht. Er erkennt sie nicht, jedoch ist er plötzlich auf ihre Hilfe angewiesen und so kommt es, dass Rowan und Adam ein gesamtes Wochenende zusammen unterwegs sind und beide das Knistern zwischen ihnen einfach nicht ignorieren können.

 

Meine Meinung

Ich war zunächst skeptisch, da ich über dieses Buch ausschließlich Gutes gehört habe und somit befürchtete, dass ich zu hohe Erwartungen an das Buch haben würde.

Jedoch wurden diese Befürchtungen schnell über Bord geworfen, da ich sofort in die Geschichte eingetaucht bin. Der Schreibstil ist einfach wunderbar flüssig zu lesen und es war kaum zu merken, dass das Buch übersetzt wurde. Lediglich an einer Stelle wurde dies deutlich, als Rowan nur eine flüchtige Antwort gibt und eine andere Person die Nase in die Luft reckt, schnuppert und fragt: „Riechst du das?“, Rowan fragt, was sie denn riechen soll und die Person antwortet: „Blödsinn!“ (vermutlich ursprünglich „Bullshit“).

Die Geschichte selbst war einfach wundervoll. Sowohl die Freundschaft zwischen Rowan und Dee und natürlich Leti, als auch die Freundschaft innerhalb der Band waren wirklich toll. Man hat sich im Tourbus sofort wohlgefühlt und hatte gemeinsam mit den Figuren jede Menge tolle Momente.  Auch wenn ich mir während des Lesens immer wieder gedacht habe: „Mensch Rowan, jetzt sag ihm doch einfach, dass du es bist!“, oder mir gewünscht habe, Shawn würde sich verplappern, fand ich dieses kleine Geheimnis doch ganz gut, um die Spannung aufrechtzuerhalten. Es ist eine tolle NA/YA Geschichte, die ohne künstliche oder erzwungene Dramen daherkommt und wahrscheinlich jeden dazu bringen wird, sich in mindestens ein Bandmitglied der Gruppe zu verlieben.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Rock my Heart" von Jamie Shaw

Ein klasse Buch
bluetenzeilenvor 3 Tagen

Zum Inhalt: 
Hailey Harper ist etwas ganz besonders, das wusste Mike sofort. Der Drummer der Band “The Last Ones to Know” hat sein Leben lang auf die Richtige gewartet. Doch Hailey möchte nur eins: ihren Abschluss, damit sie endlich von ihrem Onkel unabhängig sein kann. Doch dann begegnet sie Mike und es scheint, als ob ihr Leben auf den Kopf gestellt wurde. 
Schnell wird klar, dass es nur ein großes Problem zwischen den beiden gibt. Haileys Coisine Danica, die ausgerechnet Mikes Ex-Freundin ist. Hailey geht auf Abstand, um die Situation nicht noch schlimmer zu machen, doch da hat sie die Rechnung ohne Mike gemacht, der sein Mädchen erobern möchte…. 

Fazit: 

Ich fand es war der beste Band der Reihe. Die Story war so anders und trotzdem aufregend und spannend. Eine wirklich klasse Liebesgeschichte. Gerade Mike, der eigentlich nur Hailey möchte und auf sie sein ganzes Leben lang gewartet hat… 
Das Cover ist auch wirklich toll und der Schreibstil einfach zu lesen. Eine wirklich tolle Reihe, die ich jedem nur ans Herz legen möchte. 

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Rock my Dreams" von Jamie Shaw

Der beste Band der Reihe!
bluetenzeilenvor 3 Tagen

Zum Inhalt: 
Hailey Harper ist etwas ganz besonders, das wusste Mike sofort. Der Drummer der Band “The Last Ones to Know” hat sein Leben lang auf die Richtige gewartet. Doch Hailey möchte nur eins: ihren Abschluss, damit sie endlich von ihrem Onkel unabhängig sein kann. Doch dann begegnet sie Mike und es scheint, als ob ihr Leben auf den Kopf gestellt wurde. 
Schnell wird klar, dass es nur ein großes Problem zwischen den beiden gibt. Haileys Coisine Danica, die ausgerechnet Mikes Ex-Freundin ist. Hailey geht auf Abstand, um die Situation nicht noch schlimmer zu machen, doch da hat sie die Rechnung ohne Mike gemacht, der sein Mädchen erobern möchte…. 

Fazit: 

Ich fand es war der beste Band der Reihe. Die Story war so anders und trotzdem aufregend und spannend. Eine wirklich klasse Liebesgeschichte. Gerade Mike, der eigentlich nur Hailey möchte und auf sie sein ganzes Leben lang gewartet hat… 
Das Cover ist auch wirklich toll und der Schreibstil einfach zu lesen. Eine wirklich tolle Reihe, die ich jedem nur ans Herz legen möchte. 

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
J
Hallo Ihr Lieben :-)

vor einiger Zeit habe ich das Lesen für mich entdeckt und wage mich nun selbst mal eine Leserunde zu eröffnen :-)

Wenn ihr Lust und Zeit habt, freue ich mich wenn ihr
den 4. Band der "The last ones to know-Reihe" mit mir lest.

Ich freue mich auf interessante Meinungen und Diskussionen!
Die Leserunde startet ab 01.01.18 und sollte bis Ende Januar gelesen sein.
Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 1.301 Bibliotheken

auf 460 Wunschlisten

von 32 Lesern aktuell gelesen

von 49 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks