Das Geheimnis des alten Mönches

von Jan-Philipp Sendker 
5,0 Sterne bei2 Bewertungen
Das Geheimnis des alten Mönches
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Literaturwerkstatt-kreativs avatar

Eine wunderschöne Märchensammlung !!!

Alle 2 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Das Geheimnis des alten Mönches"

Geschichten, die das Herz berühren, gesammelt vom großen Burmakenner Jan-Philipp Sendker.

»Ich habe Burma seit 1995 mehrere dutzend Male bereist und bei den Recherchen für meine Romane Das Herzenhören und Herzenstimmen wurden mir immer wieder Märchen und Fabeln erzählt. Zum einen waren das bewegende Geschichten, die von dem mythologischen Reichtum der verschiedenen Völker Burmas erzählten, von der Spiritualität der Menschen und wie tief buddhistisches Denken die Gesellschaft über Jahrhunderte geprägt hat. Andere waren so fremd und skurril und kamen ohne eine sich mir erschließende Moral aus, so dass ich sie gar nicht einordnen konnte. Wieder andere erinnerten mich an die Märchen meiner Kindheit, nur das hier Affen, Tiger, Elefanten und Krokodile die Phantasiewelt bevölkerten, statt Igeln, Eseln oder Gänsen. Die Lehren, die sie vermitteln wollten ähneln denen der Brüder Grimm oder Hans Christian Andersens und ich verstand, wie sehr sich alle Kulturen in ihren Mythen aus dem universellen Fundus menschlicher Weisheit bedienen.« Jan-Philipp Sendker
Jan-Philipp Sendker gibt sein Sprecher-Debüt – ein Ereignis für seine zahlreichen Fans!
(2 CDs, Laufzeit: ca. 2h 32)

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783837140033
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Audio CD
Verlag:Random House Audio
Erscheinungsdatum:11.09.2017
Das aktuelle Buch ist am 11.09.2017 bei Blessing erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    tootsy3000s avatar
    tootsy3000vor 9 Monaten
    Wunderschön anzuhören!

    Jan-Philipp Sendker nahm mich gleich vom ersten Ton an mit auf eine Reise nach Burma. Seiner Stimme zu lauschen ist einfach nur Entspannung pur. Die Märchen aus diesem mir unbekannten Land sind nicht nur wunderschön. Sie sind auch traurig, hinterhältig und lebensnah. Sie geben dem Zuhörer zudenken. Sie schaffen es sogar, sein eigenes Handeln und Denken zu hinterfragen. Nicht umsonst heißt es doch, in so manchem Märchen steckt viel Wahrheit.

    Dem Hörbuch sind noch 10 Mandala-Karten beigelegt mit stilvollen Motiven, die eine schöne Ergänzung zum Hörgenuss sind.

    Der Autor ist mir schon lange bekannt. Seine Romane Das Herzenhören und Herzenstimmen wurden mir auch von einer Kollegin schon wärmstens empfohlen. Warum ich diese bisher noch nicht gelesen habe, ist mir nach diesem herrlich schönem Zuhörgenuss unbegreiflich. Diese Lücke werde ich demnächst definitv füllen müssen!

    Mein Fazit:

    Ein rundum schönes Hörerlebnis bot sich mir an diesem verschneiten Nachmittag. Jan-Philipp Sendker hat eine so angenehme Stimme, der hätte ich noch stundenlang zuhören können. Von mir eine hundertprozentige Empfehlung!

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Literaturwerkstatt-kreativs avatar
    Literaturwerkstatt-kreativvor einem Jahr
    Kurzmeinung: Eine wunderschöne Märchensammlung !!!
    Ein kleiner besonderer Märchenschatz aus Burma !!!

    Literaturwerkstatt- kreativ“ rezensiert

    Das Geheimnis des alten Mönches (Hörbuch) von Jan- Philipp Sendker

    Jan- Philipp Sendker hat durch seine Romane „Das Herzenhören“ und „Herzenstimmen“ eine große Fangemeinde erworben. Um Hintergrundwissen für diese beiden Romane zu erlangen ist er oft nach Burma (Myanmar) gereist und hat Land und Leute näher kennengelernt. Bei seinen Aufenthalten sind ihm besonders die Geschichtenerzählerinnen aufgefallen, die Märchen und Fabeln erzählten. Diese wurden – wie dort üblich - mündlich erzählt, denn es gab nur wenige schriftliche Überlieferungen. Herr Sendker hat nun diese Märchen und Fabeln für dieses Buch (Hörbuch) zusammengetragen. Es ist eine bunte Mischung von lustigen, traurigen, nachdenklichen bis hin zu sehr tiefgründigen Geschichten entstanden.
    Vorab jedoch gibt er eine kleine Einführung und er schildert beeindruckend seine Erlebnisse und Erfahrungen über dieses unbekannte Land; beginnend mit seiner ersten Reise 1995. Er schildert von seinen gewonnenen Eindrücken, aber auch von der Veränderung, die das Land mit den Jahren erfahren musste. So bekommen wir einen kleinen Einblick in die burmesische Kultur und deren Traditionen.

    Fazit:

    Herr Sendker hat es geschafft mich in eine andere Welt zu entführen. Das Vorwort war besonders faszinierend um dieses andere Leben kennenzulernen, - fernab von unserer westlichen Welt - und ein Gespür für ihr Dasein und ihre Religion zu bekommen. Dies ist auch enorm wichtig, um die Märchen und Fabeln besser zu verstehen; und dies ist dem Autor exzellent gelungen! Durch die hervorragende, unterschiedliche Auswahl und Zusammenstellung der Märchen, spürt man seine Sensibilität gegenüber den Menschen in Burma. Bei dem Märchen „Der Fischer und seine Frau“, das, wie viele wissen, ja auch von den Brüder Grimm aufgeschrieben wurde, erkennt man deutlich, dass es Märchenmotive gibt, die auf der ganzen Welt verbreitet sind. Die meisten Märchen unterscheiden sich aber deutlich von unserem europäischen Erzählschatz. Der buddhistische, spirituelle Glaube spiegelt sich deutlich in den Märchen wieder. Natürlich kommen auch Tiere in den Märchen vor wie sie in Burma vorzufinden sind, wie etwa in dem Märchen „Das Krokodil und der Affe“.

    Jan-Philipp Sendker hat das Hörbuch selbst besprochen. Seiner warmen, melodischen Stimme kann man sehr gut zuhören. Sie passte gut zum Duktus der Märchen.

    Besonders schön fand ich auch das Cover und den Titel dieser Märchensammlung: „Das Geheimnis des alten Mönches“. Das hat mich gleich neugierig gemacht. Die CDs sind in einem schönen, kleinen Karton verpackt und es liegen noch 10 kleine buddhistische Mandalas zum Ausmalen dabei.

    Ein kleiner besonderer Märchenschatz aus Burma !!!!


    www.literaturwerkstattkreativblog.wordpress.com/2017/09/27/das-geheimnis-des-alten-moenches


    Besten Dank an den Random House Audio Verlag für das Rezensionsexemplar.

    Kommentieren0
    62
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks