Jan-Uwe Rogge , Angelika Bartram Viel Spaß beim Erziehen!

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Viel Spaß beim Erziehen!“ von Jan-Uwe Rogge

Sind Kinder Tyrannen? Muss Erziehung strenger werden? «Nein!», sagen Jan-Uwe Rogge und Angelika Bartram und schicken uns mitten hinein in das normale Alltagschaos des Familienlebens.
Die Autoren erzählen unterhaltsam von einem Experten, der loszieht, um die perfekte Erziehung zu suchen. In verschiedenen Familien durchlebt er dabei ganz typische Situationen: trotzende und wütende Kleinkinder, Bruderkriege im Supermarkt, aufbegehrende Pubertierende, verzweifelte Eltern und vieles mehr. Und er lernt, dass es perfekte Erziehung nicht gibt. Stattdessen werden ohne erhobenen Zeigefinger konkrete Erziehungssituationen, die alle Familien kennen, beschrieben und ebenso unerwartete wie einfache Lösungen geboten, die Eltern den Druck nehmen, unter den sie sich meist selbst setzen.
«Das ultimative Entlastungsbuch für gestresste und verunsicherte Eltern!» Gesünder leben
«Eine perfekte Erziehung gibt es nicht. Viel wichtiger sind eine gute Portion Humor und Gelassenheit.» Leipziger Volkszeitung

Stöbern in Sachbuch

Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen

Ein wertvolles Buch, das jeder lesen sollte. Es ist gesellschaftskritisch, hochaktuell und verweist auf sehr gute Sekundärliteratur.

Shimona

Leben lernen - ein Leben lang

Ein Buch für die Ewigkeit, da es nie an Aktualität verlieren wird. Ein Muss für jedes Bücherregal.

Nane_M

Couchsurfing in Russland

Leider konnte mich das Buch nicht so sehr wie "Couchsurfing im Iran" überzeugen, da es einfach zu oberflächlich war.

libreevet

Rattatatam, mein Herz

Jeder hat Angst und jeder von uns wird sich zwischen den Seiten finden. Einige nur in 1%, andere nah an den 100%. Offen & ungeschönt gut.

Binea_Literatwo

Federleicht - Die kreative Schreibwerkstatt

sehr kompakt für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet

Engel1974

Die Stadt des Affengottes

Ein interessantes Thema, leider mit vielen historischen Längen…

Bücherfüllhorn-Blog

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks