Jan Assmann

(21)

Lovelybooks Bewertung

  • 39 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 3 Rezensionen
(12)
(6)
(2)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Religion und kulturelles Gedächtnis

Bei diesen Partnern bestellen:

Totale Religion

Bei diesen Partnern bestellen:

Die fundamentalistische Revolution

Bei diesen Partnern bestellen:

Exodus

Bei diesen Partnern bestellen:

Echnaton und Zarathustra

Bei diesen Partnern bestellen:

Ägyptische Mysterien

Bei diesen Partnern bestellen:

Das verschleierte Bild zu Sais

Bei diesen Partnern bestellen:

Steinzeit und Sternzeit

Bei diesen Partnern bestellen:

Religio duplex

Bei diesen Partnern bestellen:

Thebanische Beamtennekropolen

Bei diesen Partnern bestellen:

Moral und Weltreligionen

Bei diesen Partnern bestellen:

Fünf Stufen auf dem Wege zum Kanon

Bei diesen Partnern bestellen:

Monotheismus und Kosmotheismus

Bei diesen Partnern bestellen:

Ägyptische Mysterien?

Bei diesen Partnern bestellen:

Gerechtigkeit

Bei diesen Partnern bestellen:

Stein und Zeit

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • „Wahr und Falsch“ statt „Stärker“, „Lebens-Treue“ statt „Nur-Anbetung“

    Exodus
    michael_lehmann-pape

    michael_lehmann-pape

    20. April 2015 um 12:50 Rezension zu "Exodus" von Jan Assmann

    „Wahr und Falsch“ statt „Stärker“, „Lebens-Treue“ statt „Nur-Anbetung“ Hatten die „alten Völker“ je ihre Götzen und Stammesheilige, die sich im Leben und Kampf als „Stark und hilfreich“ erweisen hatten, konnten ohne große Überlegungen solche „Götter“ auch „ausgetauscht“ werden (wenn sie sich als „schwach“ gezeigt hatten) und gab es damit eine vielfältige und „bunte“ Götterschar in alter Zeit, die einander befehdeten, ergänzten, ersetzten und vieles mehr, so verweist Jan Assmann zu Recht seit Langem bereits darauf, dass die ...

    Mehr
  • Für Assmann ist der Auszug aus Ägypten d i e Gründungserzählung der modernen Welt

    Exodus
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    05. February 2015 um 10:00 Rezension zu "Exodus" von Jan Assmann

    Schon als Kind hat mich die Erzählung vom Auszug der Hebräer aus der Sklaverei in Ägypten als eine monumentale Befreiungsgeschichte fasziniert. Neben der Nächsten-und Feindesliebe und der Erzählung von Gottes Gerechtigkeit, für die Jesus im Neuen Testament steht, war sie nicht nur für meinen  Glauben entscheidend, sondern auch für meine Berufswahl. Diese Geschichte vom Auszug aus Ägypten ist eine der wirkmächtigsten Erzählungen der Menschheit und ich habe sie deshalb auch keiner einzigen Grundschulklasse vorenthalten, die ich in ...

    Mehr
  • Rezension zu "Weisheit und Mysterium" von Jan Assmann

    Weisheit und Mysterium
    cicero

    cicero

    11. June 2010 um 13:53 Rezension zu "Weisheit und Mysterium" von Jan Assmann

    Ein schönes, kenntnisreiches Büchlein - Anwendungsfall Atlantis: Dieses Büchlein überrascht zunächst durch seine Aufmachung: Obwohl ein Taschenbuch, hat es ein edles Cover mit Goldprägung - Im Inneren erwarten einen dann kenntnisreiche Ausführungen von Assmann zum Beziehungsverhältnis zwischen Griechenland und Ägypten. Dabei pflegt Assmann seinen bekannt angenehmen Plauderton, der den Stoff gefällig präsentiert. Leider fallen dabei ein paar harte Fragen unter den Tisch, wie z.B. die Diskussion, ob wirklich alle griechischen ...

    Mehr