Jan Böhmermann Alles, alles über Deutschland - Halbwissen Kompakt

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(2)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Alles, alles über Deutschland - Halbwissen Kompakt“ von Jan Böhmermann

Vorhang auf für Jan Böhmermann! Immer mehr Deutsche haben immer weniger Ahnung von ihrem Heimatland und werden deshalb in die Hände radikaler Splitterparteien (z.B. FDP) getrieben. Doch jetzt kommt Hilfe: Dieses hochmoderne Lehrbuch ersetzt sechs bis vierzehn Jahre Schule und erklärt die Bundesrepublik Deutschland ganz ohne anstrengende Fachbegriffe, verwirrende Schachtelsätze und umständliche Lehnwörter wie z.B. 'Austerität' oder 'Gentrifizierung', dafür aber mit einer Extraportion Witz und Augenzwinkern. In Zusammenarbeit mit renommierten Parawissenschaftlern und prominenten Gastautoren wie Katrin Bauerfeind oder Martin Sonneborn destilliert Autor Jan Böhmermann 2000 Jahre deutsche Geschichte auf exakt 272 Seiten und beweist: Deutschland ist zwar komplizierter, aber sieben Mal lustiger, als Bild und RTL uns glauben machen wollen.

Kurz und knapp alles was man über Deutschland wissen muss

— ViViola

Ganz nett gemacht, aber das Hörbuch fand ich von der Aufmachung her furchtbar, deshalb nur drei Sterne.

— Ninni89

Für zwischendurch und als Hörbuch toll!!!

— tination

Stöbern in Humor

Sei ein Einhorn!

Unglaublich niedlich gemacht!

MelissaMalfoy

Ich bin sehr hübsch, das sieht man nur nicht so

Ich bin immer wieder beeindruckt von der Weisheit und dem Witz von Sarah Bosetti. Beides beweist sie auch in diesem neuen Buch.

MissMutig

How To Be Irish

Eine humorvolle Sicht auf die Seele der Iren.

AmyJBrown

Pommes! Porno! Popstar!

Was erwartet man bei diesem Titel? Sarkasmus, Witz und schwarzer Humor begleiten den Hörer durch die skurrile Geschichte.

kassandra1010

Alles ist besser als noch ein Tag mit dir

Fehlgriff meinerseits, daher abgebrochen. Fleischhauers Stil hat was.

thursdaynext

American Woman

Nicht schlecht, aber das deutsch-amerikanische Sprachengewirr, das wohl für Authenzität sorgen soll, hat mich beim Lesen auf Dauer genervt.

ElkeMZ

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Das etwas anderes Lehrbuch

    Alles, alles über Deutschland - Halbwissen Kompakt

    danzlmoidl

    Inhalt: Vorhang auf für Jan Böhmermann! Immer mehr Deutsche haben immer weniger Ahnung von ihrem Heimatland und werden deshalb in die Hände radikaler Splitterparteien (z.B. FDP) getrieben. Doch jetzt kommt Hilfe: Dieses hochmoderne Lehrbuch ersetzt sechs bis vierzehn Jahre Schule und erklärt die Bundesrepublik Deutschland ganz ohne anstrengende Fachbegriffe, verwirrende Schachtelsätze und umständliche Lehnwörter wie z.B. 'Austerität' oder 'Gentrifizierung', dafür aber mit einer Extraportion Witz und Augenzwinkern. In Zusammenarbeit mit renommierten Parawissenschaftlern und prominenten Gastautoren wie Katrin Bauerfeind oder Martin Sonneborn destilliert Autor Jan Böhmermann 2000 Jahre deutsche Geschichte auf exakt 272 Seiten und beweist: Deutschland ist zwar komplizierter, aber sieben Mal lustiger, als Bild und RTL uns glauben machen wollen. Meine Meinung: Puh... Also hier muss man wirklich teilweise schlucken, wenn man das Buch liest. Soviel Humor kann man ja fast gar nicht ertragen, das ist schon fast zu viel des Guten :) Anfangs dachte ich noch nicht, dass wir es hier mit einem soooo lustigen Buch zu tun haben, doch ich wurde eines besseren belehrt. Die erste Seite lies mich schlucken. So habe ich das Buch einen Tag nach dem Tod von Helmus Schmidt zu lesen begonnen. Tja... Und genau auf den ersten Seiten wurde noch über ihn geschrieben, so nach dem Motto "Stand heute lebt er noch". Puh... Da schaut man erst einmal doof, wenn man das liest. Auf den nächsten Seiten wird einem Deutschand erklärt, aber natürlich auf lustige Art und Weise. So bekommen wir erst einmal den Aufbau Deutschlans erklärt. Welche Bundesländer haben wir, und so weiter und so fort. Hier spricht man von Heimatkunde. Weitere Blöcke sind Geschichte, Sozialkunde, Politik, Erdkunde und Kunst. Um hier komplett durchsteigen zu können und auch den Humor zu verstehen, braucht man ein bisschen Wissen, sonst wird man leicht ein bisschen im Dunkel stehen. Aber ich denke, dass sich niemand dieses Buch geben wird. Was ich sehr, sehr amüsant finde, sind die abschließenden "Tests" am Ende der Kapitel. Hier soll noch einmal das Wissen abgeprüft werden. Alles in allem finde ich dieses Buch wirklich gelungen. Es bringt einem einen kurzweiligen Leseabend und kann einem das ein oder andere Lächeln auf die Lippen zaubern. Fazit: Auf jeden Fall zu empfehlen.

    Mehr
    • 3

    danzlmoidl

    18. February 2016 um 12:45
    Admiral schreibt Klingt wirklich interessant. :) Ist es denn auch fachlich solide und kritisch ? Oder sollte man es hauptsächlich als Humorbuch betrachten ? Und wieso glaubst du, dass es sich niemand geben wird ? ...

    Hihi! Puh... Ich wollte eigentlich schreiben "dass sich nieman OHNE WISSEN dieses Buch geben wird". Blöder Schreibfehler... Sorry... Also ich würde es hauptsächlich als Humorbuch betrachten, hat ...

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks