Jan Beinßen Die Paten vom Knoblauchsland

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Paten vom Knoblauchsland“ von Jan Beinßen

Ein neuer Fall für den neugierigen Fotografen: Paul Flemming ermittelt zwischen Radieschen, Lauch und Knoblauchzehen und nimmt es mit Bauernschläue, politischen Machtspielen und skrupellosen Kriminellen auf. Paul soll Bilder für einen erotischen Kalender schießen, der Bäuerinnen aus dem Knoblauchsland zeigt. Doch am Tag des Shootings liegt eines seiner Models, die 19-jährige Tochter eines alteingesessenen Gemüsebauern, tot in einem Sonnenblumenfeld. In gewohnter Manier pfuscht Paul der Polizei und seiner angetrauten Ehefrau, Oberstaatsanwältin Katinka Blohm, als inoffizieller Ermittler wieder kräftig ins Handwerk und bekommt es schon bald mit Leuten zu tun, die nur ihren eigenen Gesetzen folgen: mit den Paten vom Knoblauchsland.

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Fährte des Wolfes

Actionreicher, brutaler Thriller! Die Hauptfigur konnte mich gar nicht überzeugen!

Mira20

Der Nebelmann

Für mich eher Gesellschaftskritik, denn Thriller. Echte Spannung kam für mich erst zum Ende hin auf.

elafisch

Targa - Der Moment, bevor du stirbst

Ein Buch was sich wirklich sehr gut lesen lässt.

kleine_welle

Death Call - Er bringt den Tod

Bereits die ersten 50 Seiten sind der Wahnsinn und es lässt bis zum Ende hin nicht nach. Chris Carter ist einfach ein Muss im Genre Thriller

sabbel0487

Projekt Orphan

Großes Kino, spannend konstruiert, vielschichtige Charaktere und gut geschrieben. Was will man mehr?

Jewego

Das Mädchen, das schwieg

Ein spannender Norwegen-Krimi!

Danni89

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen