Jan Birck , Jan Birck Moonsurfer - Seven Waves

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Moonsurfer - Seven Waves“ von Jan Birck

Als Sohn eines berühmten Schatzsuchers hat der 15-jährige Steven es nicht leicht. Denn sein Vater interessiert sich leider mehr für alte Schiffe als für ihn. Gerade hat er vor der Küste Floridas zwei versunkene Schiffe gefunden und möchte nun von der Insel Sharkfin-Island aus nach dem sagenhaften Aztekenschatz suchen, der angeblich Ende des 16. Jahrhunderts mit den Schiffen im Meer versank. Doch Steven wird schließlich tiefer in das Geheimnis der untergegangenen "Blackbird" eindringen, als sein Vater es sich jemals vorstellen könnte. Denn der Junge gelangt in den Besitz eines alten Surfboards, das magische Kräfte besitzt und ihm so das Tor zur Vergangenheit öffnet. Durch eine riesige Welle wird Steven in das Jahr 1693 katapultiert, wo er auf das ungewöhnliche Mädchen Shark und den Schiffsjungen Peter trifft. Das Abenteuer beginnt -

Stöbern in Jugendbücher

Die Seele meiner Schwester

Berührend und mitreißend. Es bringt einen zum Nachdenken. Über eine schwere Thematik des Lebens.

zeilengefluester

PS: Ich mag dich

Wieder einmal eine wundbare Liebesgeschichte aus der Feder von Kasie West.

saras_bookwonderland

Das Reich der Sieben Höfe – Flammen und Finsternis

Dieses Buch hatte keine Seite zu viel! Rhysand hat mein Herz im Sturm erobert! *-*

BloodyTodd

Die Chroniken der Verbliebenen - Das Herz des Verräters

Und wieder bin ich total begeistert wie schnell mich diese Welt in seinen Bann gezogen hat. Absolut süchtig machend!!!

PriJudice

Und du kommst auch drin vor

Das Klischee der "Jugend von Heute" wird hier voll erfüllt.

Faltine

Ein bisschen wie Unendlichkeit

Sympathischer Freak mit verqueren Gedanken trifft auf zarte Romantik.

H.C.Hopes_Lesezeichen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen