Buchreihe: Zarah und Zottel von Jan Birck

 4.9 Sterne bei 33 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

3 Bücher
  1. Band 1: Zarah und Zottel - Ein Pony auf vier Pfoten

     (15)
    Ersterscheinung: 16.03.2017
    Aktuelle Ausgabe: 16.03.2017
    Die kleine Zarah träumt von einem Pony, denn ihr Papa ist ein echter Indianer, und Indianer sitzen nun mal auf Pferden. Zarah sitzt im Moment aber nur auf Umzugskartons - Mama und sie sind nämlich umgezogen. Leider ohne Papa, was Zarah richtig blöd findet. Genauso blöd wie die Tatsache, dass die Kinder im Hof sie nicht mitspielen lassen und Mama nie Zeit hat, weil sie arbeiten muss. Keine Frage: sie braucht einen Freund! Am liebsten natürlich ein Pony. Aber ein echtes und eins, das in den Aufzug passt. Und siehe da, der Mann im Laden für alles hat genau das Richtige für sie: Zottel! Dass Zottel kein Pony ist, sondern ein Hund, stört Zarah nicht im Geringsten. Denn Abenteuer erlebt sie mit ihrem neuen Freund in jedem Fall.

    Diese zauberhafte Geschichte über den Beginn einer großen Freundschaft erzählt von kindlichen Sehnsüchten nach Geborgenheit - lebensklug, voller Tiefgang und einem Augenzwinkern.

    In großem Format und mit durchgehend farbigen Doppelseiten perfekt zum Vorlesen oder für Erstleser.
  2. Band 2: Zarah & Zottel - Die Sache mit der gestohlenen Zeit

     (12)
    Ersterscheinung: 23.11.2017
    Aktuelle Ausgabe: 23.11.2017
    'Himmeldonnerwetter, ihr habt mir jetzt genug Zeit gestohlen!', schimpft der Hausmeister. Aber was meint er bloß damit? Schließlich ist ja bloß das Kellerfenster zu Bruch gegangen, weil Hubert beim Hoffußballturnier mal wieder danebengeschossen hat. Schimpfend macht sich der Hausmeister an die Reparatur des Fensters und verliert mit der Zeit auch seine gute Laune, und das ist für alle Nachbarn äußerst unangenehm. Deshalb machen sich die Kinder im Hof gemeinsam auf die Suche nach der gestohlenen Zeit, obwohl keiner so genau weiß, wie die eigentlich aussieht. Bis Zottel mit seiner Spürnase herausfindet, was dem Griesgram wirklich fehlt: Freunde.

    Das zweite Abenteuer von Zarah, ihrem besten Freund Zottel, dem Pony auf vier Pfoten, und den Kindern im Hof – federleicht gezeichnet, voller Tiefgang und zum Schmunzeln

    Mit vielen farbigen Illustrationen von Jan Birck – perfekt zum ersten Selberlesen!
  3. Band 3: Zarah & Zottel – Und das zerbrechliche Herz

     (6)
    Ersterscheinung: 26.09.2018
    Aktuelle Ausgabe: 26.09.2018
    Das Herz von Zarahs Mama ist wirklich sehr zerbrechlich! In letzter Zeit geht es ziemlich oft entzwei, und dann liegt sie wieder den ganzen Tag schluchzend im Bett. Erst schluchzt Zarah noch mit. Aber dann bringt die Mama plötzlich einen fremden Mann nachhause mit, und Zarah wird fuchsteufelswild! Schließlich hat Zarah schon einen Papa. Der lebt weit weg in der Prärie und reitet auf Büffeln! Also trommelt Zarah zusammen mit Zottel – dem Pony auf vier Pfoten – die Kinder vom Hof zusammen, um dem falschen Papa klar zu machen, wer hier die Hosen anhat. Doch dann kommt alles ganz anders …

    Feinsinnig, voller Tiefgang und federleicht gezeichnet: Zarah und Zottel, das Pony mit vier Pfoten, erleben ihr drittes unvergessliches Abenteuer. Perfekt zum ersten Selberlesen!

    Mit vielen farbigen Illustrationen von Jan Birck

    Bei Antolin gelistet
Über Jan Birck
Jan Birck ist der (in München) geborene Zeichner! Etwas später: Architekturstudium (zu langatmig). Also Werbung: Illustration (noch bevor Photoshop das Licht der Welt eroberte) und Art Direktion für Werbeagenturen. Fließender Übergang in die Welt internationaler Trickfilmproduktionen und ein paar Jahre ...
Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks