Jan CAREW Schwarzer Midas

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schwarzer Midas“ von Jan CAREW

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Schwarzer Midas" von Jan CAREW

    Schwarzer Midas
    Perle

    Perle

    06. September 2012 um 15:18

    Klappentext: Jan Carew wurde 1922 in British-Guayana geboren. In seinen Adern fließt Negerblut, vermischt mit holländischem, südamerikanischem und portugiesischem Blut. Nach einer College-Erziehung in den USA hat Carew als Maler, Eisenarbeiter, Journalist, Rundfunkmann und in England als Schauspieler gearbeitet, hier unter Leitung von Sir Laurance Olivier. Er hat in Frankreich und Holland ebenso gelebt wie in Holländisch-Guayana und den Vereinigten Staaten. "Schwarzer Midas" ist der erste Roman des jungen Autors, dem aber inzwischen schon ein zweites Buch "Die wilden Küste" gefolgt ist, das ebenfalls in deutscher Übersetzung in unserem Verlag erscheinen soll. Ein Buch dass man sehr gut lesen kann, eine tolle Story über Aron Smart oder auch "Shark" genannt. Ich habe mich sehr wohl gefühlt, von der ersten Seite bis zum Schluss des Buches. Abends mit Entspannungsmusik auf der Couch genossen. Im Winter wäre es sicher noch schöner und angenehmer gewesen. Ich werde es an eine Freundin weitergeben, die auch gerne Bücher über Afrika liest und bald Geburtstag hat, ein tolles Geschenk. 5 Sterne vergebe ich sehr sehr gerne.

    Mehr