Jan Chr. Seevogel

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Es gibt keinen rechtsfreien Ort - auch nicht bei facebook

    Das Buch zu Facebook und Recht
    Waschbaerin

    Waschbaerin

    31. January 2017 um 21:57 Rezension zu "Das Buch zu Facebook und Recht" von Jan Chr. Seevogel

    Wer als user auf facebook (fb) unterwegs ist und Kommentare von anderen usern liest, könnte mitunter auf den Gedanken kommen, dies sei ein rechtsfreier Raum. Das dem nicht so ist, hat der Leser spätestens nach Abschluss dieser Lektüre begriffen. Dieser Unwissenheit abzuhelfen, hat der Autor wohl auch dieses Buch geschrieben. Auch für fb gibt es klare Regeln, an die man sich halten muss. Dass man auf rüde Beschimpfungen, Unterstellungen, übler Nachrede oder Beleidigungen zu verzichten hat, versteht sich von selbst. Im Grunde weiß ...

    Mehr