Jan De Kinder , Jan De Kinder Tomatenrot

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tomatenrot“ von Jan De Kinder

atlantis-thema-Buch mit Begleitmaterial als Download: Über Ausgrenzung, und wie sich Kinder dagegen wehren können. Ein Mädchen zeigt auf einen Jungen: »Du … Du wirst rot.« - Alle lachen! Was harmlos beginnt, läuft bald aus dem Ruder. Ein besonders fieser Junge nutzt die Gruppendynamik aus, auch mit Fäusten. Und als die Lehrerin fragt, was los sei, wagt keines der Kinder, etwas zu sagen. Schließlich nimmt das Mädchen seinen Mut zusammen und meldet sich. Jetzt getrauen sich alle zu berichten. Später sagt der Junge, der gehänselt wurde: »Manchmal werde ich rot.« »Das wird … wird doch jeder mal«, antwortet das Mädchen leise. Ihre Wangen glühen. Die starken Bilder geben den Kindern Raum, die Ereignisse zu deuten, darüber zu reden und auch von eigenen Erlebnissen zu erzählen. Und das Begleitmaterial unterstützt dabei die Lehrpersonen.

Ein eindrucksvolles Buch, um Kindern zu zeigen was Mobbing bedeutet und wie man Mobbing begegnen soll.

— Buchstabendiebin
Buchstabendiebin

Ein Buch über Mobbing & Zivilcourage für Kinder. Schön verpackt und mit tollen Bilder illustriert.

— MyNameIsNobody
MyNameIsNobody

Ein Mut machendes Buch, das die Tabuthemen Mobbing und Angst kindgerecht thematisiert – sehr empfehlenswert!

— Ein LovelyBooks-Nutzer
Ein LovelyBooks-Nutzer

Stöbern in Kinderbücher

Die Heuhaufen-Halunken

Eine tolle Geschichte über Freundschaft und der Plan ohne Eltern in den Urlaub zu fahren

Lyreen

Der Wal und das Mädchen

Ein Muss für jedes Kinderbuchregal

Amber144

Nickel und Horn

Mit Nickel und Horn erleben wir hier ein sehr witziges und spannendes Tierabenteuer! Illustriert wurde das Buch wirklich wunderschön!

CorniHolmes

Kalle Komet

Wunderschönes Kinderbuch

Amber144

Evil Hero

Superhelden, Schurken und Schulfächer die man selbst gerne besuchen würde.

Phoenicrux

Fritzi Klitschmüller

Unterhaltsam

QPetz

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Gegen Mobbing

    Tomatenrot
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    28. August 2014 um 19:44

    Eine harmlos beginnende Geschichte erzählt vom möglichen Entstehen einer Mobbingsituation unter Kindern. Ein Mädchen zeigt auf Tom und sagt: „Du… Du wirst rot.“ Ein besonders gemeiner Junge nutzt die Gruppendynamik aus, auch mit körperlicher Gewalt. Als die Lehrerin versucht, die Situation aufzuklären, wagt keines der Kinder etwas zu sagen. Bis die Ich-Erzählerin ihren ganzen Mut zusammennimmt und sich meldet… Dieses äußerst rührende Themensachbilderbuch wagt sich sehr feinfühlig an das Thema Mobbing heran. Die wenigen Textzeilen erzählen die Geschichte in einfachen, kindgerechten Worten. Die Angst ist durch die Buchgestaltung und aussagekräftigen Bilder deutlich zu spüren und gibt Anregungen für die Gespräche mit Kindern. Es dominiert die Farbe ROT, rot für Gefahr, Ärger, Angst und Scham, aber auch für Herz! Das Buch verdeutlicht den Kindern, dass das Mobben schon im Kleinen, wie „sich lustig machen“ anfängt. Leider gehört Mobbing zum Alltag der Kinder in der Schule. Im Nachhinein fehlt es ihnen oft an der Reflexionsfähigkeit. Sie sind oder waren einer Dynamik ausgeliefert, die sie nicht bremsen konnten und sie sind sich oft nicht bewusst, was sie anstellen. Umso wichtiger ist es, die Kinder für dieses Thema zu sensibilisieren. Und dabei hilft genau dieses Buch. Es hilft den Kindern ihre Erfahrungen auszudrücken, um solche Vorfälle zu verhindern. Der Verlag stellt noch den Lehrpersonen und Erziehern Begleitmaterialien zum Buch kostenlos zu Verfügung. Hier findet man viele detaillierte Anregungen und Unterrichtsideen zum Thema Mobbing in Verbindung mit diesem Buch: - Fragenkataloge für die Gesprächsrunden zum Bewusstmachen eigener Gefühle und für die Entwicklung eines Mitgefühls für andere, Bildervergleiche, Interpretationen, Bezug auf eigene Erfahrungen. - Anleitungen und Ideen für die Bastelarbeiten wie „Gefühlsbarometer“, Malarbeit, Regenbogen als Weg zum Ziel. - Lieder. Ein Mut machendes Buch, das die Tabuthemen Mobbing und Angst kindgerecht thematisiert – sehr empfehlenswert! © Bücherstadt Kurier

    Mehr