Jan Drees

(42)

Lovelybooks Bewertung

  • 50 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 1 Leser
  • 16 Rezensionen
(13)
(11)
(13)
(5)
(0)

Lebenslauf von Jan Drees

Jan Drees (* 9. Mai 1979 in Haan/Nordrhein-Westfalen) ist ein deutscher Schriftsteller, Journalist und ehemaliger Leichtathlet. (...) Bis 2003 startete Jan Drees als 800-Meter-Läufer für den TSV Bayer 04 Leverkusen. Er war Junioren-Europacupsieger 1996 in Ljubljana und gewann zwischen 1996 und 1999 acht Medaillen bei Deutschen Meisterschaften. 1997 belegte er den ersten Platz beim U18-Länderkampf in Frankfurt (Oder), 1998 gewann er bei den Deutschen Jugend-Hallenmeisterschaften in Chemnitz über 800 Meter. Nach einem Volontariat bei BBDO Deutschland studierte Drees bei Peter Matussek in Düsseldorf Neuere deutsche Literaturwissenschaften, Mediävistik und Kommunikationswissenschaften. Heute arbeitet Drees als Rezensent, Kolumnist und Autor für Radio, Zeitschriften und Zeitungen (1LIVE, WDR 5, WELT, jetzt.de u.a.). 2000 erschien sein Roman Staring at the Sun im Diana Verlag, 2007 erschien ein überarbeiteter, in die Jetztzeit übertragener Remix des Buchs, nun im Eichborn-Verlag. Drees' zweiter Roman, Letzte Tage, jetzt, erschien 2006 (auch als Hörbuch, eingelesen von Mirjam Weichselbraun). 2010 erschien die literaturwissenschaftliche Studie Rainald Goetz: Irre als System: Mit der Theorie Niklas Luhmanns wird hier Goetz' Rasierklingenschnitt beim Bachmannpreis in Klagenfurt 1983 als immanenter Teil des Romans gelesen. 2011 erschien bei Eichborn das illustrierte Sachbuch Kassettendeck: Soundtrack einer Generation von Drees und Christian Vorbau. Interviewpartner waren u.a. Benjamin von Stuckrad-Barre, Westbam, Smudo, Hans Nieswandt, Alexa Hennig von Lange und Peter Glaser. Teil des Kassettendecks ist ein 70-seitiger Kurzroman.

Bekannteste Bücher

Lanzarote

Bei diesen Partnern bestellen:

Klagenfurt

Bei diesen Partnern bestellen:

Teneriffa

Bei diesen Partnern bestellen:

Rainald Goetz - Irre als System

Bei diesen Partnern bestellen:

Kassettendeck

Bei diesen Partnern bestellen:

Staring at the sun

Bei diesen Partnern bestellen:

Letzte Tage, jetzt

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Frage
  • blog
  • weitere
Beiträge von Jan Drees
  • Bitter Lemon statt Rhabarberschorle

    Letzte Tage, jetzt
    BluevanMeer

    BluevanMeer

    26. December 2013 um 23:29 Rezension zu "Letzte Tage, jetzt" von Jan Drees

    Kinder, wie die Zeit vergeht! Zeit loszugehen. Keine Zeit, keine Zeit - das wusste schon das weiße Kaninchen. Alice ist trotzdem hinterhergelaufen, landete bei einer Teeparty eines Irren und experimentierte mit Drogen, die sie kleiner und größer werden ließen. Im Nachhinein betrachtet: eine verrückte Zeit. Im Nachhinein, wie immer bei diesem Phänomen. Erst im Nachhinein enstehen Momente, Erinnerungen, erst im Nachhinein entsteht das, was wir Zeit nennen. Erst im Nachhinein können wir sie fassen - auch wenn wir ständig glauben, ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Kassettendeck: Soundtrack einer Generation" von Jan Drees

    Kassettendeck
    jandrees

    jandrees

    zu Buchtitel "Kassettendeck" von Jan Drees

    WIR VERLOSEN 25 EXEMPLARE DES BUCHS: "Kassettendeck - Soundtrack einer Generation": Fast drei Jahrzehnte prägte die Musikkassette die Herzensbildung unterschiedlichster Jugendkulturen: bunt, günstig, unbegrenzt bespielbar und als untrügliches Symbol für den persönlichen Geschmack. Jetzt feiert ein opulent gestalteter Text- und Interviewband ihre schönsten Momente. Wer glaubt, das Herauspicken einzelner Songs, die persönliche Zusammenstellung von Liedern zu besonderen Themen und Anlässen ist eine Erfindung des digitalen ...

    Mehr
    • 333
  • Rezension zu "Kassettendeck" von Jan Drees

    Kassettendeck
    SarahCatherine

    SarahCatherine

    03. August 2011 um 18:45 Rezension zu "Kassettendeck" von Jan Drees

    "Kassettendeck" ist für mich wie ein Mixtape zum Lesen. Das Buch bietet eine vielseitige Zusammensetzung aus Unterhaltsamem, Informativem und einer Geschichte. Ob es um die Kassette in der DDR geht, Mixtapes in der Literatur oder drei Fragen an Leute, die mehr oder weniger direkt mit Musik und damit auch der Kassette an sich zu tun haben oder hatten - Jan Drees und Christian Vorbau bieten in diesem Buch einen facettenreichen Blick darauf, wie die Kassette unzählige Menschen begleitet und beeindruckt, manchmal sogar beeinflusst ...

    Mehr
  • Rezension zu "Kassettendeck" von Jan Drees

    Kassettendeck
    shao

    shao

    Rezension zu "Kassettendeck" von Jan Drees

    Die Musikkassette prägt wie kaum etwas anderes die musikalische und soziale Entwicklung der Jugend bevor die CD sich durchsetzte. Sie war günstig zu erwerben, mehrfach und vor allem von fast jedem bespielbar. Egal, ob Musik aus dem Radio aufgenommen oder von CDs überspielt wurde, egal, ob man Alben einfach kopierte oder Mixtapes für besondere Menschen mit viel Mühe zusammen stellte: Man verbachte Zeit mit der Musikkassette, konnte sie doch nur in Echtzeit bespielt und nicht mit einem Mausklick gefüllt werden. * Dieser Zeit, ...

    Mehr
    • 4
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    28. July 2011 um 19:02
  • Rezension zu "Kassettendeck" von Jan Drees

    Kassettendeck
    Starbucks

    Starbucks

    24. July 2011 um 13:16 Rezension zu "Kassettendeck" von Jan Drees

    Eine tolle Idee! Ein Buch über die Musikkassette! Tatsächlich war sie in meiner Jugend eines der wichtigsten Utensilien, und immernoch habe ich alle meine über 100 Mixtapes (und sollte mich langsam davon trennen). Ich habe mich sehr auf dieses Buch gefreut, muss aber sagen, ich habe etwas mehr erwartet. Ich finde das Cover zwar ganz schön, aber eher unscheinbar. Es hätte doch sehr nahe gelegen, eine Kassette als Cover zu nehmen, sozusagen ein Buch als Cassette, und dem Eichborn-Verlag hätte ich das auch zugetraut. Das Innere des ...

    Mehr
  • Rezension zu "Staring at the sun" von Jan Drees

    Staring at the sun
    simone_richter

    simone_richter

    23. July 2011 um 18:56 Rezension zu "Staring at the sun" von Jan Drees

    Jan Drees hat sich in seinem Roman schon selbst die Bezeichnung seines „Staring at the sun“ gegeben: Ein kaleidoskopisch verwürfelter Roman. Absolut kurzweilig und süchtig machend. Er schreibt über Dennis, dem Oberstufenschüler, der in seinen Ferien seinen ersten titelgegebenden Roman schreibt – abgeleitet von U2’s Hit. Im Buch ist es wirklich ein langer, heißer Sommer, in welchem der Protagonist lieber unerkannt bleibt, versucht nicht so viel zu denken. Denn: Seine Freundin Tanja hat wohl mit ihm Schluss gemacht und das versucht ...

    Mehr
  • Rezension zu "Kassettendeck" von Jan Drees

    Kassettendeck
    simone_richter

    simone_richter

    14. July 2011 um 22:56 Rezension zu "Kassettendeck" von Jan Drees

    "Kassettendeck" von Jan Drees und Christian Vorbau musste ich unbedingt haben, denn meine Sozialisation in Sachen Musik begann mit der Musikkassette. Schön also, dass es ein passendes Buch dazu gibt. Das Layout hat mich auch sogleich angesprochen - modern in grau und schwarz gehalten mit einer Schnörkelschrift die an Bänder von Kassetten erinnern. Im Buch selbst lockern diverse verschlungene schwarze Zeichnungen zur Kassette die Textzeilen auf. Das Buch unterteilt sich dann in 3 Phasen. Zum Einen Interviewartikel, u. a. mit Smudo ...

    Mehr
  • Rezension zu "Kassettendeck" von Jan Drees

    Kassettendeck
    Solifera

    Solifera

    09. July 2011 um 15:17 Rezension zu "Kassettendeck" von Jan Drees

    Also ganz ehrlich: Toll! Schon allein die liebevolle Gestaltung mit Kritzeleien und Zeichnungen des Buches hat mich schwer beeindruckt. Haben nicht viele von uns Stunden mit dem Überspielen verbracht, denn den tragbaren Discman gab es noch nicht, geschweige denn CD-Fach im Auto oder gar mp3s. Und wenn man unbedingt vorab ein Lied haben wollte, dann setzte man sich eben vors Radio und wartete, und wartete und musste im passenden Moment auf Aufnahme drücken. (Heut ist das einfacher, youtube sei dank). Warn das Zeiten schwelg. ...

    Mehr
  • Rezension zu "Kassettendeck" von Jan Drees

    Kassettendeck
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    06. July 2011 um 21:54 Rezension zu "Kassettendeck" von Jan Drees

    Hommage an die Kassette * "Kassettendeck - Soundtrack einer Generation" von Jan Drees und Christian Vorbau ist eine Hommage an das langsam verschwindende Medium Kassette. * Man mag sich fragen, wieso sich zwei Menschen zusammentun um ein Buch über die Nostalgie der Mixtapes zu schreiben. Eine berechtigte Frage, die sich wohl jeder Stellen wird - und jeder wird zu einer anderen Antwort kommen. * Die Kassette war z.B. ein oftmals gerne gesehenes Geschenk. Und ich kann mich noch sehr gut daran erinnern, wie lange ich entweder vor ...

    Mehr
  • Rezension zu "Kassettendeck" von Jan Drees

    Kassettendeck
    Corley

    Corley

    02. July 2011 um 14:23 Rezension zu "Kassettendeck" von Jan Drees

    Kassettendeck: Soundtrack einer Generation Der Titel lässt vermuten, daß die beiden Autoren Jan Drees und Christian Vorbau nur eine bestimmte Generation inhaltlich ansprechen. Das Buch und sein Inhalt sind jedoch so breit gefächert, daß jeder, der sich für analoge Datenträger in Kassettenform interessiert, sein Thema finden wird. In vielen Interviews, Geschichten, Meldungen, Statistiken und wissenschaftlichen Arbeiten wird in kurzen Kapiteln eine kompakte Übersicht zu allem, was nur annähernd mit der „Kassette“ zu tun hat, ...

    Mehr
  • weitere