Alle Bücher von Jan Ehrt

Jan EhrtPoetisch inkorrekt
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Poetisch inkorrekt
Poetisch inkorrekt
 (1)
Erschienen am 21.04.2017
Jan EhrtDas sechste Modul: Die großen Widersprüche in der Transport- und Logistikbranche
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Das sechste Modul: Die großen Widersprüche in der Transport- und Logistikbranche

Neue Rezensionen zu Jan Ehrt

Neu
Buchdaisys avatar

Rezension zu "Poetisch inkorrekt" von Jan Ehrt

Lyrik mit Humor und Ironie
Buchdaisyvor 2 Jahren

Obwohl sich dieses Büchlein vom Erstling des Autors in Inhalt und Stil unterscheidet, so findet sich doch auch hier Nachdenkliches und Unterhaltsames in einem Buch wieder.
Wer Lyrik liebt und mit etwas Humor und Ironie umgehen kann, wird das Buch mögen. Es bietet Gedichte für (fast) alle Lebenslagen. Die mitunter seltsame Schreibweise mag verwundern, doch steckt immer ein Sinn dahinter. So ist der "HERBst" eben wirklich herb. Selbst Berliner Dialekt und Mansfäller Mundart kommen in den Versen zum Einsatz.
Ich werde es bestimmt noch oft in der Hand halten.

Kommentieren0
3
Teilen
Buchdaisys avatar

Rezension zu "Das sechste Modul: Die großen Widersprüche in der Transport- und Logistikbranche" von Jan Ehrt

Informativ und unterhaltsam
Buchdaisyvor 2 Jahren

Es ist schon lange her, dass ich ein Sachbuch in der Hand hatte. Da ich einigen Einblick in die Branche habe, wurde ich auf das Buch von Jan Ehrt aufmerksam. Ich muss sagen, es hebt sich auf angenehme Art von anderen Sachbüchern ab. In leicht verständlichen Worten, teils sogar mit Bildern ergänzt, bringt es jedem Leser die Probleme der Berufskraftfahrer näher. Es wird nicht mit Kritik gespart, aber auch die (wenigen) guten Beispiele erhalten ihren Platz. Und der Autor regt zu Verbesserungen an. Oft ist in seinen Worten etwas Ironie, teils auch Sarkasmus, zu spüren. Das dürfte aber anhand der dargestellten Themen verständlich sein. Und es macht den Unterhaltungswert des Buches aus und entlockte mir manches Schmunzeln.
Es ist nicht nur ein Buch für Kraftfahrer und Leute, die etwas damit zu tun haben. Auch der PKW-Fahrer von nebenan wird vielleicht einmal nachdenklich werden. Nicht zuletzt sollten die Chefs in den Speditionen und die Disponenten einen Blick hinein werfen. Ich befürchte allerdings, dass genau das nicht allzu oft geschehen wird. Und das ist das einzige Manko, das Buch erreicht wahrscheinlich zu wenige Leser. Ich empfehle, es in den Fahrschulen vorzustellen!
Ich gratuliere dem Autor zu seinem gelungenen Werk und vergebe neben einer absoluten Leseempfehlung überzeugte 5 Sterne!

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks