Jan Engel , Dr. Kornelia Dobiáš Brandenburgs Wälder

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Brandenburgs Wälder“ von Jan Engel

Der Wald ist mehr als die Summe seiner Bäume. Er ist zugleich mythischer Ort und Wirtschaftsfaktor, Lebensraum und statistische Größe. Das gilt für den brasilianischen Regenwald ebenso wie für den märkischen Kiefernwald; lediglich die Prägungen sind jeweils andere. Der Kiefernwald steht für die Mark Brandenburg und bedeckt den Großteil ihrer Fläche. Ob die einsame Föhre, die Kiefernmonokulturen des letzten Jahrhunderts oder der Kiefernbestand inmitten des Mischwalds – ohne Kiefern ist Brandenburg nicht zu denken. Wie es sich damit genau verhält, was den Wald ausmacht und wer darin lebt, zeigt die in Zusammenarbeit mit dem Brandenburgischen Forstverein entstandene Ausgabe der Mark.

Stöbern in Sachbuch

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen