Jan Fearnley Ich freu mich so, dass es dich gibt!

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ich freu mich so, dass es dich gibt!“ von Jan Fearnley

Bald ist Schlafenszeit. Auf ihrem Heimweg hören Mama Maus und Kasimir, wie die anderen Tiere ihre Kinder ins Bett bringen und liebevoll mit ihnen reden. „Ich will für euch fliegen – bis zu den Wolken hinauf, in den höchsten Himmel hinein, um euch die feinsten Leckerbissen zu bringen. So lieb habe ich euch“, sagt die Vogelmutter und breitet zärtlich die Flügel über ihren Babys aus. Kasimir staunt: „Die kleinen Vögelchen sind wohl etwas ganz Besonderes“, sagt er. „So wie du!“, antwortet Mama Maus. Aber Kasimir scheint das gar nicht zu verstehen. Jan Fearnley erzählt ihre wunderschöne Geschichte vom Geheimnis der Liebe in unvergleichlich sanften Bildern und sehr einfühlsamen Worten. Die schönste Liebeserklärung für kleine und große Leser. Jetzt wieder mit Nachwort des Herausgebers!

eine Geschichte die bewegt, berührt und gleichzeitig verzaubert

— Engel1974
Engel1974

Stöbern in Kinderbücher

Drachenstarke Abenteuergeschichten

Ein unterhaltsames Buch, zum schmunzeln und nachdenken

Chris_86

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Einfach super!!! Ich bin ein mega Penny Fan...meine Lieblings Kinderbuch Reihe ...und meine Tochter hat alle Bücher und 2 CDs😍 "schwärm"

SunnyCassiopeia

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Henry Smart als Agent zwischen Nornen, Götter und Helden, witzig, actiongeladen, pfiffig und spannend bis zur letzten Seite

isabellepf

Miraculous - Die geheime Superheldin

Ein tolles Abenteuer für alle Fans der Serie und die, die es noch werden wollen.

NickyMohini

Die Zauberschneiderei (1). Leni und der Wunderfaden

Ein Wunderschönes Buch für Nähbegeisterte!

Diana182

Nickel und Horn

Eine nette Geschichte, deren Charaktere jedoch ausbaufähig sind

pantaubooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ich freu mich so, dass es dich gibt!

    Ich freu mich so, dass es dich gibt!
    Engel1974

    Engel1974

    13. April 2016 um 10:30

    „Eine wunderschöne Geschichte über das Geheimnis der Liebe“ erzählt euch das Buch „Ich freu mich so, dass es dich gibt!“ von Jan Fearnley. Das Buch ist 2015 in der deutschen Erstausgabe im Brunnen Verlag Gießen erschienen und für Kinder ab 4 Jahren gedacht. Inhalt: Es ist schon spät am Abend und eigentlich schon Schlafenszeit, da machen sich Mama Maus und ihr kleiner Mäuserich Kasimir auf den Heimweg. Unterwegs belauschen sie wie viele Tierkinder von ihren Müttern ins Bett gebracht werden und dabei noch etwas Wundervolles erzählt bekommen. Und dann sind Mama Maus und Kasimir endlich zu Hause und auch hier erfährt er etwas Wundervolles ... Meinung: Die Geschichte erzählt vom Geheimnis der Liebe und der Einzigartigkeit, sie berührt, bewegt und verzaubert gleichzeitig. Sie ist einfach so schön, das man sie immer wieder lesen möchte. Dabei ist der Schreibstil Altersentsprechend, Kindgerecht und gut verständlich. Auch das Nachwort vom Herausgeber ist sehr schön, es erzählt davon, das jeder Einzelne etwas ganz Besonderes ist und das es immer Jemanden gibt, auf den man sich verlassen kann, der einen niemals im Stich lässt. In Kürze: Schreibstil: Altersentsprechend, Kindgerecht und gut verständlich Charaktere: wurden liebevoll ausgearbeitet Inhalt: verzaubert, bewegt und berührt Fazit: eine Geschichte die bewegt, berührt und gleichzeitig verzaubert

    Mehr