Man stirbt nicht lautlos in Tokyo

3,8 Sterne bei20 Bewertungen

Cover des Buches Man stirbt nicht lautlos in Tokyo (ISBN: 9783946734031)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (12):
mabuereles avatar
mabuerele
vor 3 Jahren

Ein Deutscher auf Spurensuche in Tokyo, spannend und vielschichtig erzählt.

Kritisch (1):
emilyerdbeers avatar
emilyerdbeer
vor 8 Jahren

Japan und Tokyo literarisch großartig vermittelt, leider konnte die Thriller-Handlung nicht mithalten...

Alle 20 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Man stirbt nicht lautlos in Tokyo"

Ein ehemaliger Angehöriger der GSG 9 fliegt nach Tokyo, um seine dort verschollene Tochter Ronja aufzuspüren. Doch er muss erkennen, dass er nicht sie, sondern ihre Mörder aus den Reihen der japanischen Mafia suchen muss. So beginnt er im endlosen Spinnennetz der namenlosen Gassen Tokyos seine tödliche Jagd. Und doch findet er auch die letzte Liebe seines Lebens in der geheimnisvollen Japanerin Nanako. So wird Tokyo der Himmel für ihn und die Hölle. Und er liebt und er tötet in einem den Leser faszinierenden Strudel aus Gewalt und Leidenschaft, einem Strudel, dessen unfassbares Geheimnis sich erst am Ende des Thrillers auf dem gewaltigen Friedhof Aoyama, inmitten all der steinernen Grabanlagen, erschließt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783946734031
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:220 Seiten
Verlag:edition krimi
Erscheinungsdatum:01.08.2016

Rezensionen und Bewertungen

3,8 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne4
  • 4 Sterne8
  • 3 Sterne7
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783946734031
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Flexibler Einband
    Umfang:220 Seiten
    Verlag:edition krimi
    Erscheinungsdatum:01.08.2016

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks