Jan Frederik Loh

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 20 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 12 Rezensionen
(2)
(10)
(2)
(0)
(1)
Jan Frederik Loh

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Jan Frederik Loh
  • Leserunde zu "Schneegrenze" von Jan Frederik Loh

    Schneegrenze

    Hansanord_Verlag

    zu Buchtitel "Schneegrenze" von Jan Frederik Loh

    Nach längerer Pause möchten wir mit Euch gern wieder eine Leserunde starten. Es handelt sich um den druckfrischen Titel "Schneegrenze" von Jan Frederik Loh. zum Inhalt: Seit Paul mit Eva zusammen ist, führt er ein normales Leben mit verkehrssicherem Fahrrad, Kräutern auf dem Balkon und einer eigenwilligen Traumfrau, die am liebsten knorpelige Schweinefüßchen isst. Drogeneskapaden und Gaunereien gehören der Vergangenheit an. Eigentlich könnte alles perfekt sein, doch Eva will ein Kind, bevor sie dreißig ist. Und davor eine ...

    Mehr
    • 196
  • Autorendebüt über gravierende Fehler

    Schneegrenze

    SaintGermain

    03. January 2016 um 22:01 Rezension zu "Schneegrenze" von Jan Frederik Loh

    Seit Paul mit Eva zusammen ist, führt er ein normales Leben mit verkehrssicherem Fahrrad, Kräutern auf dem Balkon und einer eigenwilligen Traumfrau, die am liebsten knorpelige Schweinefüßchen isst. Drogeneskapaden und Gaunereien gehören der Vergangenheit an. Eigentlich könnte alles perfekt sein, doch Eva will ein Kind, bevor sie dreißig ist. Und davor eine Hochzeit. So muss das nämlich sein, damit alles die richtige Reihenfolge hat und damit ihre Verwandten in Ungarn zufrieden sind. Paul möchte Eva auch gerne heiraten, ihr, statt ...

    Mehr
  • Schneegrenze

    Schneegrenze

    abetterway

    02. January 2016 um 09:24 Rezension zu "Schneegrenze" von Jan Frederik Loh

    Meinung: Der Autor hat eine flüssigen Schreibstil, der allerdings manchmal schwer zu lesen ist. Es handelt sich um einen Teil eines Roadtrips der Paul aus seinem geordneten Leben wirft und dieser versucht das seine Freundin nichts davon mitbekommt bzw. er sein Leben wieder ordnet. Das Ende verstehe ich aber ich hätte mir ein anderes gewusst, aber Eva muss das richtige für sich und ihre Tochter tun. Somit bleibt das Ende insowiet offen ob Paul nicht doch das Leben in den Griff bekommt und somit auch seine kleine Familie ...

    Mehr
  • Zeigt mit einer Mischung aus Humor und Schonungslosigkeit, wie leicht Drogen und Lügen ein Leben zer

    Schneegrenze

    jutscha

    01. January 2016 um 16:49 Rezension zu "Schneegrenze" von Jan Frederik Loh

    Paul liebt Eva, und Eva will heiraten und Kinder bekommen. Aber Paul hat eigentlich dafür kein Geld und ziert sich damit, ihr den lange ersehnten Antrag zu machen. Als Eva verreist ist, steht plötzlich Mesut vor der Tür, ein alter Freund, den er lange nicht mehr gesehen und mit dem er damals einige Drogengeschäfte gemacht hat. Mesut bittet ihn inständig, ihn nach Hamburg zu fahren, was Paul dann auch macht. Es stellt sich jedoch heraus, dass Mesut ein Kilo reinen Kokses dabei hat und es abliefern soll. Es kommt wie es kommen ...

    Mehr
  • Anders als erwartet

    Schneegrenze

    Nachtschwärmer

    30. December 2015 um 00:35 Rezension zu "Schneegrenze" von Jan Frederik Loh

    Das Cover ist schlicht gehalten und bietet keine offensichtlichen Hinweise auf den Inhalt, durch das Herz lässt sich erahnen, dass es in irgendeiner Form wohl etwas mit LIebe zu tun hat. Der Titel "Schneegrenze" mit den durchgezogenen Linien wirkt im ersten Moment etwas komisch, macht jedoch Sinn sobald die Geschichte richtig beginnt. Der Schreibstil hat mir sehr gut gefallen. Keine seitenlangen Schachtelsätze, sondern kurz gehaltene mit allen notwendigen Informationen.  Beschreibungen ja, aber auch diese sind gerade mal so ...

    Mehr
  • Ein Drama!!!!

    Schneegrenze

    Diana182

    29. December 2015 um 16:20 Rezension zu "Schneegrenze" von Jan Frederik Loh

    Das Cover zeigt ein Herz mit dem darin befindlichem Titel. Dieser wurde durchgestrichen. Die eigentliche Bedeutung dieses gut gewählten Covers wird jedoch mit dem voranschreitendem Lesen des Buches deutlich. Die Kurzbeschreibung hat mich sehr neugierig gemacht, aber leider auf eine völlig falsche Spur gelockt. Ich vermutete hier einen echt witzigen Roman, in dem man das ein oder andere Ereignis eher mit einem Augenzwinkern betrachten sollte. Leider  merkte ich erst ungefähr in der Mitte des Buches, das hier keine erwartetet ...

    Mehr
  • Ein dramatischer Liebesroman der anderen Art

    Schneegrenze

    Maunzerle

    28. December 2015 um 21:23 Rezension zu "Schneegrenze" von Jan Frederik Loh

    Eva möchte nichts sehnlicher als Heiraten. Mit allem was dazugehört, vielen Gäste, Trauzeugen. DIE Traumhochzeit also. Paul liebt Eva und hat etwas kalte Füße vor der Hochzeit, da diese doch einiges kosten würde. Wenn es nach ihm ginge, dann fiel sie kleiner aus. Er grübelt wie er seiner Freundin diesen Wunsch trotzdem erfüllen kann während Eva mit ihren Freundinnen im Kurzurlaub ist. Und genau dann taucht Mesut auf. Ein alter Freund von Paul vor Evas Zeit. Mesut bittet Paul ihn an die Nordsee zu fahren und Paul kann seinem ...

    Mehr
  • Jan Frederik Loh - Schneegrenze

    Schneegrenze

    StSchWHV

    20. December 2015 um 11:33 Rezension zu "Schneegrenze" von Jan Frederik Loh

    Ich werde mich in dieser Rezension mal kurz halten. Der Inhalt ist auch schnell erzählt: Paul und seine Eva leben zusammen ein ganz normales Leben, es bahnt sich eine Hochzeit an, eine gemeinsame Zukunft, bis Pauls Vergangenheit anklopft und ein paar richtig dumme Entscheidungen sein Glück zum Einsturz zu bringen drohen.  Aus irgendeinem Grund bin ich nicht überzeugt, dabei hat der Roman alles, was man so braucht. Eine dramatische Story, einen guten Schreibstil, kurze, actionreiche Kapitel, liebenswerte Nebencharaktere.... Aber ...

    Mehr
  • Ein zerstörtes Leben...

    Schneegrenze

    tschulixx

    15. December 2015 um 18:06 Rezension zu "Schneegrenze" von Jan Frederik Loh

    Der erste Roman von Jan Frederik Loh ist ein gelungenes Drama, das mich am Ende sehr mitgenommen hat und mich jetzt nicht mehr loslässt. Es geht so schnell, dass man auf die falsche Bahn abrutscht und sein Leben nicht mehr auf die Reihe bekommt. Das bekommt man in diesem Buch deutlich zu spüren. Drogen können alles zu nichte machen... Kurz zum Inhalt: Seit Paul mit Eva zusammen ist, führt er ein normales Leben. Drogeneskapaden und Gaunereien gehören der Vergangenheit an. Eigentlich könnte alles perfekt sein, doch Eva will ein ...

    Mehr
  • Ein Schneeabenteuer

    Schneegrenze

    andymichihelli

    12. December 2015 um 16:19 Rezension zu "Schneegrenze" von Jan Frederik Loh

    Ein bewegender, spannender und gelungener Debütroman!  Die Geschichte von Paul und seinen zwei Seiten, die einen auf eine unglaublich spannende Reise führen.  Seit Paul mit Eva zusammen ist, führt er ein normales Leben mit verkehrssicherem Fahrrad, Kräutern auf dem Balkon und einer eigenwilligen Traumfrau, die am liebsten knorpelige Schweinefüßchen isst. Drogeneskapaden und Gaunereien gehören der Vergangenheit an. Eigentlich könnte alles perfekt sein, doch Eva will ein Kind, bevor sie dreißig ist. Und davor eine Hochzeit. So muss ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.