Jan Gaspard Offenbarung 23. Folge 23: Der Jungbrunnen

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(3)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Offenbarung 23. Folge 23: Der Jungbrunnen“ von Jan Gaspard

Mit seiner Flötenmusik soll einst der Rattenfänger von Hameln die Kinder der alten Stadt so betört haben, dass sie ihm blindlings auf Nimmerwiedersehen folgten. Doch welches dunkle Geheimnis steckt wirklich hinter dieser Legende? Student Georg Brand entdeckt die unvorstellbar grausame Wahrheit. Und die Frage steht im Raum: Ist auch der tote Hacker Tron einst einem Rattenfänger ins Verderben gefolgt?

Stöbern in Krimi & Thriller

Broken Memory

Für mich mal etwas neues und ich wurde nicht enttäuscht :)

Faltine

Das Ende

Langweilig und etwas zäh zu lesen - die letzten Seiten wurden aber wieder spannend!

Ninas_Buecherbasar

Wahrheit gegen Wahrheit

Dieses Buch hat einen wahnsinnig aufregenden Spannungsbogen, die Charaktere sind wahnsinnig authentisch und meine Nerven liegen blank!

wildeshuhn

Ich beobachte dich

Ruhiger, aber spannender Roman über eine schreckliche Vergangenheit!

Unzertrennlich

Der Kreidemann

Spannendes Buch für ein Wochenende auf der Couch, um es möglichst schnell zu verschlingen!!

Zikkke

Der Pate von Glasgow

Spannung von Anfang bis zum Ende - klare Leseempfehlung!

Diana182

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Offenbarung 23. Folge 23: Der Jungbrunnen" von Jan Gaspard

    Offenbarung 23. Folge 23: Der Jungbrunnen

    sabisteb

    25. August 2010 um 10:07

    T-Rex und Nolo verfolgen Nat Mickler nach Deutschland und finden heraus, dass er Margots Vater ist. Wir begegnen auch der "lieben" Margot wieder, die diesmal was wircklich abgefahrenes vorhat und ein schlimmes Ende nimmt. Insgesamt ist der Teil für mich ein wenig zu abgehoben und die Theorien nicht sonderlich glaubwürdig. Das Verspeisen der Hypophyse, um das ewige Leben zu erlangen?! Margot heißt eigentlich Elektra oder ist eine Elektra? Was bedeutet das?

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.