Jan Reiser

 5 Sterne bei 1 Bewertungen

Lebenslauf von Jan Reiser

Jan Reiser ist Illustrator, Comic-Zeichner und Karikaturist. Seine Arbeit umfasst alles von Editorial über Fantasy bis Kinderbuch, doch dem Comic gilt dabei seine größte Leidenschaft.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Jasper Wulff – Schule und andere haarige Probleme (ISBN: 9783423763769)

Jasper Wulff – Schule und andere haarige Probleme

Neu erschienen am 18.05.2022 als Hardcover bei dtv Verlagsgesellschaft.
Cover des Buches Team Torjäger – Aufregung im Fußballinternat (ISBN: 9783423763943)

Team Torjäger – Aufregung im Fußballinternat

Erscheint am 17.08.2022 als Hardcover bei dtv Verlagsgesellschaft.

Alle Bücher von Jan Reiser

Cover des Buches Das Mädchen, das die Welt veränderte (ISBN: 9783952490624)

Das Mädchen, das die Welt veränderte

 (25)
Erschienen am 13.09.2018
Cover des Buches Der kleine Lord (ISBN: 9783957283030)

Der kleine Lord

 (10)
Erschienen am 18.09.2019
Cover des Buches Thymios (ISBN: 9783952446317)

Thymios

 (13)
Erschienen am 25.09.2015
Cover des Buches Jasper Wulff – Der coolste Wolf der Stadt (ISBN: 9783423763523)

Jasper Wulff – Der coolste Wolf der Stadt

 (3)
Erschienen am 17.09.2021
Cover des Buches Drachenherz, Leons Auftrag (ISBN: 9783505124174)

Drachenherz, Leons Auftrag

 (2)
Erschienen am 06.09.2007
Cover des Buches Drachenherz, Die Fallen der dunklen Macht (ISBN: 9783505124495)

Drachenherz, Die Fallen der dunklen Macht

 (1)
Erschienen am 14.01.2008
Cover des Buches De Gschicht vom Brandner Kasper (ISBN: 9783934941885)

De Gschicht vom Brandner Kasper

 (0)
Erschienen am 01.05.2014

Neue Rezensionen zu Jan Reiser

Cover des Buches Jasper Wulff – Der coolste Wolf der Stadt (ISBN: 9783423763523)B

Rezension zu "Jasper Wulff – Der coolste Wolf der Stadt" von Jasper Wulff

Toll geschrieben, nur zu schnell vorbei
bookbrothers_olvor 4 Monaten

In diesem Buch geht es um Jasper. Bis vor kurzem hat er in einem Nationalpark gelebt. Da sein Vater aber seinen Job als Ranger verloren hat zieht er mit seiner Familie nun in die Stadt. Hier ist alles ganz anders. Die Bäume und die Freiheit weichen nun dem Großstadtdschungel, die Ruhe und Geräusche der Natur werden nun durch Autos und laute Nachbarn ersetzt und frische Luft ist hier auch eher Mangelware. Jasper ist nicht begeistert.
In seiner Nachbarschaft wohnt Elli. Diese ist ziemlich cool. Sie lässt Jasper quasi keine Chance sich ihr und einer Freundschaft mit ihr zu entziehen. Ich fand sie klasse. Nach und nach lernt Jasper mehr Kinder und das Leben in der Stadt kennen. Seine Eltern sind davon aber gar nicht begeistert und versuchen ihn von allem und jedem fernzuhalten. Er muß ja das Familiengeheimnis bewahren....

Mir hat diese Geschichte sehr gut gefallen. Jasper fand ich toll, Elli hat mich begeistert und auch die anderen waren - fast - alle nett. Irgendjemand muss den Lesern ja auch unsympathisch sein. Die Geschichte selber ist gut geschrieben und auch spannend und lustig. Für meine Verhältnisse aber einfach zu schnell vorbei. Trotzdem werde ich den zweiten Teil lesen wollen da ich dann doch zu neugierig bin wie es für Jasper weitergeht. Für jüngere Leser kann ich dieses Buch auf jeden Fall empfehlen.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Jasper Wulff – Der coolste Wolf der Stadt (ISBN: 9783423763523)0

Rezension zu "Jasper Wulff – Der coolste Wolf der Stadt" von Jasper Wulff

Jasper Wulff
0Soraya0vor 9 Monaten

Zum Inhalt (Klappentext):
Eine haarige Angelegenheit
Jasper Wulff wäre eigentlich nichts lieber als völlig normal. Doch daraus wird nichts, denn Jasper und seine Familie sind Werwölfe! Ja, Familie Wulff ist alles andere als durchschnittlich, und als sie aus ihrem einsamen Waldhäuschen in die Stadt ziehen müssen, führt das schnell zu großem Chaos. Jasper hat alle Hände voll zu tun, sein struppiges Geheimnis vor seinen neuen Freunden zu bewahren. Vor allem Carter scheint es darauf anzulegen, Jaspers Geheimnis aufzudecken. Nur gut, dass sich die coole Elly vor absolut nichts fürchtet und sogar noch zu Jasper hält, als er sich eines Abends vor ihren Augen verwandelt …

Meine Meinung:
Irgendwie hat mich allein schon das Cover angezogen und auch der Klappentext hat mich neugierig gemacht.
Der Schreibstil ist wirklich sehr leicht zu lesen und umso schneller findet man in die Geschichte rein. Unterstützt wird das Ganze durch die vielen kleinen Zeichnungen, die immer wieder auftauchen. Diese sind wirklich sehr detailverliebt und gelungen, so dass sie definitiv eine Bereicherung darstellen.
Dann sind wir leider auch schon bei der Kritik. Irgendwie ging mir alles zu schnell und zwischendrin hatte ich den Eindruck, es fehlt was. Bei einer so geringen Seitenzahl hätte es nicht geschadet, hier noch etwas mehr auszuschmücken, um das Ganze runder zu gestalten.

Fazit:
Eine wunderbare Idee mit liebevollen und sehr passenden Zeichnungen. Allerdings wirkt es ein bisschen gehetzt und als wenn zwischendrin Szenen fehlen würden. Ein paar Seiten mehr und es wäre vermutlich perfekt.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Jasper Wulff – Der coolste Wolf der Stadt (ISBN: 9783423763523)V

Rezension zu "Jasper Wulff – Der coolste Wolf der Stadt" von Jasper Wulff

Ein wunderbarer Jugendroman mit Botschaft
Vielleserin1957vor 9 Monaten

Jasper Wulff wäre eigentlich nichts lieber als völlig normal. Doch daraus wird nichts, denn Jasper und seine Familie sind Werwölfe! Ja, Familie Wulff ist alles andere als durchschnittlich, und als sie aus ihrem einsamen Waldhäuschen in die Stadt ziehen müssen, führt das schnell zu großem Chaos. Jasper hat alle Hände voll zu tun, sein struppiges Geheimnis vor seinen neuen Freunden zu bewahren. Vor allem Carter scheint es darauf anzulegen, Jaspers Geheimnis aufzudecken. Nur gut, dass sich die coole Elly vor absolut nichts fürchtet und sogar noch zu Jasper hält, als er sich eines Abends vor ihren Augen verwandelt … (Klappentext)

 

Dieser Comicroman mit wunderbaren Illustrationen hat mich sofort in den Bann gezogen und nicht mehr losgelassen. Obwohl ich schon lange nicht mehr zur Zielgruppe gehöre, war er für mich lesenswert. Ich glaube die Zielgruppe wird begeistert sein. Die Charaktere, speziell Jasper und Elly sind sehr gut beschrieben und vorstellbar. In der Handlung werden sich viele Jugendliche selbst wieder finden. Zwar nicht als Werwolf, sondern eher als Einzelgänger oder als „Opfer“. Doch es wird aufgezeigt, wie wichtig es ist, die richtigen Freunde zu haben und dass man sich auf sie verlassen kann. Aber man muß auch selbst etwas dafür tun. Ein wunderbarer Jugendroman mit Botschaft.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks