Strich und Farben - Die große Zeichenschule

von Jan Reiser 
5,0 Sterne bei2 Bewertungen
Strich und Farben - Die große Zeichenschule
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

EmmyLs avatar

Die einfachen, bildhaften Erklärungen sind perfekt für alle Praktiker und Lesemuffel. Sehen - ausprobieren - Erfolg genießen

Buchraettins avatar

Farben, Zeichnungen, Spass haben- eine wundervolle Einführung für Kinder und Jugendliche in die Kunst des Zeichnens wunderschön gestaltet

Alle 2 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Strich und Farben - Die große Zeichenschule"

Zeichnen nach Strich und Farben!

Jedes Kind kann ein Zeichenkünstler werden – vorausgesetzt, jemand erklärt ihm die richtige Technik. Und genau das macht dieses Buch: Wie hält man den Stift richtig? Wie erzeuge ich einen Schatten? Und wie schaffe ich es, dass mein Löwe nicht aussieht wie ein brüllender Käfer? In einfachen Worten und noch einfacher zu zeichnenden Schritt-für-Schritt-Erklärungen gibt der Illustrator Jan Reiser Antworten auf diese Fragen. Aus Dreiecken, Quadraten und Ovalen entstehen fast wie von Zauberhand Menschen, Tiere, Fahrzeuge und Gegenstände für Jungs und Mädchen.

Das praktische Querformat bietet einen guten Überblick und bleibt außerdem hervorragend offen liegen – perfekt zum Nachzeichnen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783737355032
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:96 Seiten
Verlag:FISCHER Sauerländer
Erscheinungsdatum:24.08.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    EmmyLs avatar
    EmmyLvor einem Jahr
    Kurzmeinung: Die einfachen, bildhaften Erklärungen sind perfekt für alle Praktiker und Lesemuffel. Sehen - ausprobieren - Erfolg genießen
    Große Zeichenschule für schnelle Erfolge

    Mit dieser umfangreichen Zeichenschule soll vor allem unkompliziert der Spaß am Zeichnen vermittelt werden. Es wird gezeigt, wie man Figuren und Gegenstände auf das Wesentliche reduziert und daraus witzige Zeichnungen entstehen lassen kann.

    In einer kurzen, illustrierten Einleitung wird ein Überblick gegeben, was beim Zeichnen zu beachten ist. Für ein schönes Ergebnis ist natürlich das richtige Material wichtig. Bleistifte, Papier, Spitzer, Radiergummi, Filzstifte, Buntstifte und weitere Farben sollten in der richtigen Qualität vorliegen. Individuelle Vorlieben sind hinreichend zu testen. Weitere Hinweise zu Zeichentechnik, Farbkreis, Arbeiten mit Buntstiften sowie Licht und Schatten vervollständigen die Einleitung. Die eigentlichen Kapitel des Buches widmen sich den Themen: Figuren aus einfachen Grundformen, Gegenstände zeichnen, Tiere zeichnen, Menschen zeichnen. Um die Zeichenschritte voneinander abzuheben und zu verdeutlichen, wurden für die einzelnen Linien unterschiedliche Farben verwendet. Dreiecke, Quadrate, Ovale ermöglichen eine einfache Platzaufteilung, können den Charakter einer Figur unterstreichen und unterstützen die Bilddynamik. Schritt für Schritt entstehen lustige Comiczeichnungen. In einem wunderbaren Comic wird dem Leser sehr detailliert das räumliche Zeichnen sowie die verschiedenen Perspektiven erklärt. Wort und Bild des Comics verbinden sich hierbei zu einer beispielhaft erklärenden Einheit.

    Die lockeren, bildhaften Erklärungen sind perfekt für alle Praktiker und Lesemuffel. Sehen und ausprobieren ist ausreichend. Ein schneller Erfolg bei neuen Zeichenübungen wird sofort sichtbar, da alle Tipps unkompliziert anwendbar sind.

    Dieses Werk ist für alle, die gern zeichnen oder es lernen wollen sehr zu empfehlen.

     

    Kommentieren0
    89
    Teilen
    Buchraettins avatar
    Buchraettinvor einem Jahr
    Kurzmeinung: Farben, Zeichnungen, Spass haben- eine wundervolle Einführung für Kinder und Jugendliche in die Kunst des Zeichnens wunderschön gestaltet
    Farben, Zeichnungen, Spass haben- eine wundervolle Einführung für Kinder in die Kunst des Zeichnens


    Rot- Blau- Gelb- die Grundfarben. Man nennt sie auch Primärfarben. Diese Fachbegriffe kann der Leser dieses Buches auch so ganz nebenbei mit erlernen. Wie kann ich Farben mischen, wie zeichne ich eine Katze, einen Dirigenten eines Orchesters. Das kann ich gar nicht- oder vielleicht mit ein wenig Übung und der Anleitungen in diesem Buch vielleicht doch?
    Was mir gleich beim Aufblättern ins Auge fällt, ist das Inhaltsverzeichnis. Es ist ein Sachbuch, eine Art Anleitung zum Zeichnen. Es ist kein Roman, den man von vorn nach hinten durchlesen muss. Das Inhaltsverzeichnis bietet hier eine gute Übersicht sich die Themen anzuschauen, falls man zum Beispiel etwas über Farben nachlesen möchte. Stichwort Farbenkreis, wie er auch im Kunstunterricht unterrichtet wird. Oder jemand möchte lernen, wie zeichne ich Tiere, Gegenstände oder Menschen.
    Nun folgt die Einleitung des Autors. Er spricht den Leser direkt an, gibt Tipps, erklärt ein wenig das Buch und bietet gleich auch tolle ein wenig comicartige Zeichnungen. Das gefiel mir auch sehr gut.
    Anschließend erhält der Leser auch anhand von kleinen Zeichnungen eine Anleitung, wie das Buch zu nutzen ist. Es werden die 4 Arbeitsschritte im Buch verdeutlicht. Es folgen Seiten mit Materialkunde, Zeichentechnik, Farbkreis und auch Tipps zum Arbeiten mit verschiedenen Stiften, aber natürlich auch Anleitungen für die einzelnen Techniken. Ich finde das sehr informativ, nicht für Kinder geeignet, sondern auch als erwachsener Leser kann man sich hier manchen Tipp herausholen aus dem Buch für seine eigenen Zeichnungen.
    Nun folgen Seiten voller Tiere, Menschen usw. Es wird eine kurze Anleitung ohne viel Text gegeben, dafür gibt es viele Zeichnungen und dadurch Anleitungen, es nachzuzeichnen.
    Es ist ein tolles Buch. Ein wunderschönes Geschenk für Kinder zusammen mit einer Packung Stifte und einem Zeichenblock. Es macht Spass und ich habe natürlich auch ohne viel Zeichentalent zu besitzen die Anleitungen ausprobiert und es kamen durchaus erkennbare und schöne Zeichnungen dabei heraus. Gerade auch für den Kunstunterricht in der Schule finde ich es eine tolle Ergänzung.
    Die kunterbunten Zeichnungen aus denen das Buch besteht, ist ein tolles Buch auch um es einfach so durch zu blättern und anzuschauen. Es ist ein Buch, das man immer wieder beim Zeichnen in die Hand nimmt, zum Ausprobieren, Nachmachen und Weiterzeichnen. Weckt bestimmt auch das Interesse an einem neuen Hobby dem Zeichnen bei Kindern.
    Farben, Zeichnungen, Spass haben- eine wundervolle Einführung für Kinder und Jugendliche in die Kunst des Zeichnens- vollste Lese und Zeichnen- Empfehlung.

    Kommentieren0
    22
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Weitere Informationen zum Buch

    Pressestimmen

    Grandios, mit schneller Erfolgsgarantie und zugleich so locker und tatsächlich einfach cool vermittelt, dass hier nicht nur kleine Künstler ihren Spaß haben.

    Jedes Kind kann ein Zeichenkünstler werden – vorausgesetzt, jemand erklärt ihm die richtige Technik. Und genau das macht dieses Buch [.].

    durch und durch kindgerecht gestaltet […], man merkt deutlich, dass Kinder als Zeichner ernst genommen werden. Als Zeichenkurs für Kinder wirklich sehr zu empfehlen!

    genial als Comic verpackte Diskurse zum räumlichen Zeichnen von Gegenständen, zum perspektivischen Zeichnen und zur Gestaltung der Mimik beim Zeichnen von Gesichtern [.].

    großartig und verlockend einfach!

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks