Jan Rybing Karlchen und das Weihnachtsfest

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(2)

Inhaltsangabe zu „Karlchen und das Weihnachtsfest“ von Jan Rybing

Es handelt sich um einen 9 jährigen Jungen, der sich wahnsinnig auf Weihnachten freut. Es werden Plätzchen gebacken und der das Weihnachtsessen vorbereitet. Die Geschichte zeigt, wie schön aber auch anstrengend ein Weihnachtsfest sein kann.

Einen Stern für den Fleiß dieses Buch zu schreiben . Keine Spannung, keine wirkliche Handlung........

— Drei-Lockenkoepfe

Ähm... Ja... Viele Rechtschreibfehler, Zeitformwechsel, keine Spannung :-(

— Imoagnet
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Karlchen und das Weihnachtsfest" von Jan Rybing

    Karlchen und das Weihnachtsfest

    JanRybing

    Es handelt sich um einen 9 jährigen Jungen, der sich wahnsinnig auf Weihnachten freut. Es werden Plätzchen gebacken und das Weihnachtsessen wird vorbereitet. Die Geschichte zeigt, wie schön aber auch anstrengend ein Weihnachtsfest sein kann.

    • 57
  • Karlchen und das Weihnachtsfest

    Karlchen und das Weihnachtsfest

    AmberStClair

    29. December 2014 um 14:12

    Klappentext: Es handelt sich um einen 9 jährigen Jungen, der sich wahnsinnig auf Weihnachten freut. Es werden Plätzchen gebacken und der das Weihnachtsessen vorbereitet. Die Geschichte zeigt, wie schön aber auch anstrengend ein Weihnachtsfest sein kann. Meine Meinung: Im ganzen ist diese Geschichte keine schlechte Idee. Es wäre schön wenn dort noch ein paar Kindgerechte Bilder von Karlchen und seine Freunde mit rein kämen. Würde dann bestimmt als schönes Bilderbuch gut an kommen. Ich finde für ein 5jähriges Kind zum vorlesen ist das eine schöne Sache, da ja meistens die Kleinen schnell ungeduldig werden. Da der Text sehr einfach ist verstehen Kinder die Geschichte dann ganz gut. Danke das ich das Buch lesen durfte von Karlchen!

    Mehr
  • so feiert Karlchen Weihnachten.

    Karlchen und das Weihnachtsfest

    Drei-Lockenkoepfe

    Der Autor Jan Rybing ist 33 Jahre und lebt in Fürth. Er ist Autor von Kinderbüchern. Karlchen ist sein zweites Werk Meine Meinung Ich habe das Cover bei Lovelybooks gesehen und fand das Cover für eine Weihnachtsgeschichte sehr ansprechend. Also musste ich mich bewerben. Die Freude war groß als ich dann unter den auserwählten war, die das Buch Probelesen dürfen. Der Autor Jan Rybing kontaktierte mich persönlich per Mail und sandte mir das Buch Karlchen und das Weihnachtsfest zu. Ich finde es toll wenn ein Autor sich selber um seine Werbung kümmert und nicht alles an einen Verlag abtritt. Als ich die erste Mitteilung über das Buch las war ich verwirrt und habe es doch sofort auf mein Kindle geladen. Ich finde das das schöne Schneemannbild nicht wirkt. Aber es ist ja " nur" das Cover. Vom Buch selber bin ich sehr enttäuscht. Vielleicht hätte es anders angepriesen werden sollen. Die komplette PDF Datei fasst 12 Seiten. Also ehr eine Kurzgeschichte. Der Text ist sehr einfach geschrieben. Zwischen den Absätzen befinden sich mindestens 5 Freizeilen, so das die Geschichte optisch verlängert wurde. 6 Seiten sind nur mit Informationen wie Impressum, über den Autor, Klappentext, Titel, usw. Gefüllt. Alles in allem eine sehr kurze Sache. Die Idee der Geschichte ist ganz nett. Karlchen erzählt wie sein Weihnachtsfest abläuft. Ich hatte den Eindruck das der kleine Karl diese Geschichte diktiert hat. Seh einfach und detaillos beschrieben. Ich könnte keine Bindung zu irgendeiner Person finden da keinerlei Tiefgang in der Geschichte zu finden war. Alles sehr oberflächlich. Gerade aus einer Weihnachtsgeschichte lässt sich mit Ausschmückung so viel Gefühl übermitteln. Eine Leseprobe habe ich auf Neobooks gefunden, diese ist in meinen Augen überflüssig da ihr nur das Cover und die Inhaltsangabe seht. Nicht ein Wort vom Geschehen hinter den verschlossenen Türen. Hier könnt ihr euch auch den Seitenaufbau ansehen. Fazit. Meine Rezension ist länger als die Geschichte. Ich finde sie nicht empfehlenswert!

    Mehr
    • 2
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks