Der Mut der Einzelnen

Der Mut der Einzelnen
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der Mut der Einzelnen"

Im Herbst 1989 stand Arnstadt am Rand eines Bürgerkrieges. Hier, in der Thüringer Kleinstadt, fand die erste Demonstration in Thüringen statt. Die Menschen von Arnstadt wagten ihre Revolution aus eigener Kraft. Sie begehrten auf – zunächst ohne die schützenden Mauern der Kirchen wie andernorts. Die Geschehnisse von Arnstadt können in einem Atemzug genannt werden mit denen von Leipzig oder Dresden. Denn auch hier konnte niemand vorhersehen, wie der Aufruhr der Menschen enden würde. Friedlich war er zunächst keineswegs. SED und Staatssicherheit versuchten, den Aufbruch in der Stadt brutal zu unterdrücken und später jede Verantwortung dafür zurückzuweisen. Besonders zwei Menschen haben die Revolution in Arnstadt angestoßen. Beide unabhängig voneinander. Sie gingen damit ein großes persönliches Risiko ein. Dieses Buch erzählt vom Mut jener einzelnen Menschen, die die DDR verändern wollten. Engagierte Menschen, die es sicher überall im Land gab und die später meist unbekannt blieben. Jan Schönfelder, Journalist und Historiker, gelingt es nach intensiven Archivrecherchen, die ersten spannungsgeladenen und ungewissen Wochen des Herbstes 1989 in Arnstadt zu rekonstruieren. Damit schließt er nach zwanzig Jahren eine Lücke in der Arnstädter und Thüringer Geschichtsschreibung.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783932906930
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:160 Seiten
Verlag:Bussert u. Stadeler
Erscheinungsdatum:13.07.2009

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks