Jan Schuld Drei Damen und ein toter Hausmeister

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Drei Damen und ein toter Hausmeister“ von Jan Schuld

Im Trubel der Silvesternacht wird ein Juwelierladen ausgeräumt, die Beute ist verschwunden, bei Antonies Nachbarn liegt ein Toter im Tulpenbeet - und ihre Freundin Irm gerät unter Mordverdacht, als ein halbnackter Einbrecher erschlagen in ihrer Wohnung gefunden wird. Grund genug, daß die drei alten Damen Antonie, Irm und Waltraut beschließen, die Ermittlungen selbst in die Hand zu nehmen, natürlich kräftig unterstützt von Oskar, der kleinen französischen Bulldogge. 160 Taschenbuchseiten

Stöbern in Krimi & Thriller

Der Totensucher

Spannender Reihenauftakt

kadiya

Targa - Der Moment, bevor du stirbst

Absolute Leseempfehlung. Rasante Story mit einer außergewöhnlichen Ermittlerin!

Brixia

Miss Daisy und der Tote auf dem Eis

Geniale Mischung aus Downton Abbey und klassischem englischem Krimi! ❤

Cellissima

Origin

leider einer der schwächeren Langdons. Schade...

Avatarus

Durst

Spannend bis zur letzten Seite

Kellerbandewordpresscom

Geheimnis in Rot

Ein klassischer englischer Krimi über ein gar nicht weihnachtliches Familientreffen in wunderschöner Ausstattung.

Barbara62

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks