Buchreihe: Drei Damen von Jan Schuld

 4 Sterne bei 2 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

2 Bücher
  1. 1
    Drei Damen und ein toter Weihnachtsmann

    Band 1: Drei Damen und ein toter Weihnachtsmann

     (1)
    Ersterscheinung: 26.12.2013
    Aktuelle Ausgabe: 26.12.2013
    Einen Weihnachtsmann vor der eigenen Haustür zu finden, der mit einer Champagnerflasche erschlagen wurde, ist nicht gerade besonders vergnüglich, und da die pensionierte Lehrerin Antonie der Polizei wenig zutraut, begibt sie sich mit ihren beiden Freundinnen selbst auf Mörderjagd. Von einer vertratschten Friseuse erfahren sie mehr über den Toten und daß ein mysteriöser Mann ihn bedroht hat, worauf Antonie ihre abenteuerlichen Schlußfolgerungen zieht und überzeugt ist, das nächste Opfer auf dessen Liste zu sein. Erst der Auftritt eines Striptease-Tänzers bei einer Geburtstagsfeier bringt sie auf die entscheidende Spur, und gestärkt mit Kirschlikör machen sich die drei Damen dran, den Täter zur Strecke zu bringen. Ein unterhaltsamer Kriminalroman, garantiert frei von depressiven skandinavischen Kommissaren mit verkorkstem Eheleben, dafür mit einer französischen Bulldogge, die ihren eigenen Kopf hat. 156 Taschenbuchseiten Die gleichnamige Kriminalkomödie, die auf diesem Roman basiert, ist im adspecta-Theaterverlag erschienen; eine Leseprobe ist auf der Webseite des Verlags erhältlich: www.adspecta.de
  2. 2
    Drei Damen und ein toter Hausmeister

    Band 2: Drei Damen und ein toter Hausmeister

     (1)
    Ersterscheinung: 17.12.2014
    Aktuelle Ausgabe: 17.12.2014
    Im Trubel der Silvesternacht wird ein Juwelierladen ausgeräumt, die Beute ist verschwunden, bei Antonies Nachbarn liegt ein Toter im Tulpenbeet - und ihre Freundin Irm gerät unter Mordverdacht, als ein halbnackter Einbrecher erschlagen in ihrer Wohnung gefunden wird. Grund genug, daß die drei alten Damen Antonie, Irm und Waltraut beschließen, die Ermittlungen selbst in die Hand zu nehmen, natürlich kräftig unterstützt von Oskar, der kleinen französischen Bulldogge. 160 Taschenbuchseiten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks