Jan Schwochow

 4 Sterne bei 3 Bewertungen
Autor von DEUTSCHLAND IN GRAFIKEN, Baedekers Weltwissen und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Jan Schwochow

Jan Schwochow war u.a. Art Director der Infografik des Stern und ist heute Inhaber der Agentur Golden Section Graphics in Berlin. Die Arbeiten des Teams wurden international zahlreich ausgezeichnet. Von ihm erschienen u.a. die Bestseller »Deutschland verstehen« sowie die Reihe »100+1 Fakten«.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Die Welt verstehen mit 250 Infografiken

Erscheint am 28.09.2020 als Hardcover bei Prestel.

Alle Bücher von Jan Schwochow

Cover des Buches DEUTSCHLAND IN GRAFIKEN (ISBN: 9783829717892)

DEUTSCHLAND IN GRAFIKEN

 (1)
Erschienen am 17.11.2017
Cover des Buches Boy meets Girl (ISBN: 9783874397186)

Boy meets Girl

 (1)
Erschienen am 01.05.2013
Cover des Buches Baedekers Weltwissen (ISBN: 9783829714921)

Baedekers Weltwissen

 (1)
Erschienen am 17.09.2013
Cover des Buches Die Welt verstehen mit 250 Infografiken (ISBN: 9783791387109)

Die Welt verstehen mit 250 Infografiken

 (0)
Erscheint am 28.09.2020

Neue Rezensionen zu Jan Schwochow

Neu

Rezension zu "DEUTSCHLAND IN GRAFIKEN" von Jan Schwochow

Unterhaltsames und lehrreiches Büchlein
sabatayn76vor 3 Jahren

‚Deutschland in Grafiken‘ bietet auf knappe, übersichtliche und sehr anschauliche Weise Informationen zu Deutschland.

In den Grundlagen findet man z.B. Fakten zur Nationalhymne, in ‚Stadt Land Fluss‘ erfährt man mehr über die deutschen Bundesländer, die längsten Flüsse und die größten Städte. Wo die höchsten Hochhäuser und Kirchtürme stehen, kann man im Kapitel ‚Architektur‘ nachlesen, und die wichtigsten Eckpfeiler deutscher Geschichte findet man im gleichnamigen Abschnitt. In ‚Politik‘ entdeckt man Wissenswertes zur Wahl, zu Bundespräsidenten und -kanzlern sowie zu Geheimdiensten. Statistiken zu Kriminalität und Altersverteilung gibt es in ‚Demografie‘, und Postleitzahlen, Nobelpreisträger und Erfindungen kann man im Kapitel ‚Wirtschaft & Technik‘ nachschlagen. Weitere Kapitel beschäftigen sich z.B. mit Mobilität (Autokennzeichen, Flughäfen etc.), Kultur (Dichter, Komponisten, Volksfeste etc.) sowie Sport (z.B. Olympiasieger, Bundesliga). Ganz am Ende des Büchleins findet man schließlich noch Welterbestätten, witzige Ortsnamen u.v.m.

Mir hat das Buch gut gefallen. Ein großer Teil des Buches ist meiner Meinung nach Allgemeinwissen, das man teilweise aus der Schule kennt und wirklich wissen sollte, und das sicher (und hoffentlich!) fast allen Lesern bereits geläufig ist. Andere Grafiken haben mir tatsächlich neues Wissen vermittelt und behandeln Themen, die ich für wichtig und spannend halte. Andere Informationen sind unterhaltsam und nett zu lesen, aber da darf man meines Erachtens gerne Mut zur Lücke haben (häufigste Vornamen etc.). Wieder andere Fakten finde ich persönlich vollkommen uninteressant und unwichtig, z.B. Bundesliga.

Alles in allem handelt es sich um ein spannendes Büchlein, das einem Deutschland ganz knapp und in verschiedenen Bereichen vorstellt.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 4 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks