Jan Steinbach

 4,5 Sterne bei 166 Bewertungen

Lebenslauf

Mit dem Traktor quer durch Deutschland: Jan Steinbach ist das Pseudonym eines erfolgreichen deutschen Autors. Er wird 1973 geboren und wächst im Westen Deutschlands nahe der niederländischen Grenze auf, zieht jedoch beruflich nach Berlin. Bei einem Sommerurlaub in seiner Heimat entsteht sein erstes Buch als Jan Steinbach, „Willems letzte Reise“, das 2018 veröffentlicht wird. Der Roman erzählt die Geschichte von Willem, dessen Enkel einige Zeit bei ihm lebt und das Herz des verbitterten alten Mannes erweicht. Gemeinsam unternehmen sie auf einem Traktor eine Reise durch das ganze Land. Doch Willem hat ein Geheimnis vor seiner Familie, und bald kann er es nicht länger verheimlichen und er muss sich seiner Vergangenheit stellen.

Alle Bücher von Jan Steinbach

Cover des Buches Das Strandhaus der kleinen Kostbarkeiten (ISBN: 9783746638522)

Das Strandhaus der kleinen Kostbarkeiten

 (48)
Erschienen am 20.09.2021
Cover des Buches Willems letzte Reise (ISBN: 9783746636719)

Willems letzte Reise

 (39)
Erschienen am 21.07.2020
Cover des Buches Das Café der kleinen Kostbarkeiten (ISBN: 9783746637358)

Das Café der kleinen Kostbarkeiten

 (37)
Erschienen am 21.09.2020
Cover des Buches Die Schwestern von Marienfehn (ISBN: 9783746640112)

Die Schwestern von Marienfehn

 (21)
Erschienen am 17.05.2023
Cover des Buches Was wir Glück nennen (ISBN: 9783746638195)

Was wir Glück nennen

 (9)
Erschienen am 14.02.2022
Cover des Buches Willems letzte Reise (ISBN: B07B3TB4JQ)

Willems letzte Reise

 (4)
Erschienen am 22.03.2018

Neue Rezensionen zu Jan Steinbach

Cover des Buches Mit dir für immer – Max Schmeling und Anny Ondra (ISBN: 9783746640389)
HEIDIZs avatar

Rezension zu "Mit dir für immer – Max Schmeling und Anny Ondra" von Jan Steinbach

Wundervolle Geschichte
HEIDIZvor 6 Tagen

Ich liebe die Reihe "Berühmte Paare große Geschichten" - neulich habe ich die Geschichte von Max Schmeling und Anny Ondra gelesen, einem eigentlich so ungleichen Paar, er Boxer sie Schauspielerin - aber sie waren in Liebe vereint bis zum Tod, haben den Krieg überlebt und alles verloren, was ihren wichtig war, aber sie hatten sich ....

 

Jan Steinbach hat die Geschichte der beiden vor ihrer beider beruflichem Hintergrund und dem sich immer weiter zuspitzenden historischen Hintergrund sehr gut beschrieben. Alles liest sich sehr spannend und lebendig. Man fühlt mit den beiden, freut sich, wie sie sich finden und ist froh, dass Max überlebt. Sie verlieren ihr Haus und all ihr Hab und Gut, aber sie lassen sich nicht unterkriegen. Sie verlieren ihre Freunde, versuchen zu helfen wo sie können auf ihrem Gutshof, den sie zu guter letzt auch noch verlieren ...

 

Mehr möchte ich aber garnicht verraten, lest selbst, die Geschichte ist alles andere als eine kitschige Liebesgeschichte, perfekt recherchiert in Bezug auf die sportliche Karriere Schmelings und die schauspielerische der Ondra.

 

Mich hat das Buch gefangen genommen, sehr lebendig, spannend geschrieben, kann man kaum aus der Hand legen. Passt perfekt in die Reihe um berühmte Paare - schön, dass Autoren sich solchen Geschichten annehmen, die zwei berühmte Persönlichkeiten zeigen. Mitreißend zu lesen und bewegend und deutsche Geschichte einbeziehend, die mit der Geschichte der beiden in Zusammenhang steht.

 

Absolute Lesesempfehlung

Cover des Buches Mit dir für immer – Max Schmeling und Anny Ondra (ISBN: 9783746640389)
Ramses18s avatar

Rezension zu "Mit dir für immer – Max Schmeling und Anny Ondra" von Jan Steinbach

Eine wunderschöne Liebesgeschichte in schwierigen Zeiten
Ramses18vor 2 Monaten

Eine wunderschöne Liebesgeschichte in schwierigen Zeiten 


Max Schmeling und Anny Ondra sind das Propaganda Traumpaar der Nazis. Er ist ein weltberühmter Boxer und sie eine bekannte Schauspielerin mit vielen Freunden die Juden sind. Sehr gefährlich in dieser Zeit. 


Meine Meinung 


Ich mag Bücher die während dem zweiten Weltkrieg spielen. Dieses Buch ist nach wahren Begebenheiten, was mir sehr gefällt. 


Der Schreibstil liest sich leicht und flüssig und die Personen und Handlungen werden sehr gut erklärt und verständlich beschrieben. Leider dauert es ein bisschen lang, bis Spannung aufkommt. Die Liebesgeschichte kommt zu viel zur Sprache.


4 Sterne und ein Buch, das ich empfehlen kann

Cover des Buches Mit dir für immer – Max Schmeling und Anny Ondra (ISBN: 9783746640389)
Philienes avatar

Rezension zu "Mit dir für immer – Max Schmeling und Anny Ondra" von Jan Steinbach

Eine große Liebe
Philienevor 4 Monaten

Ich bin ein großer Fan der Reihe rund um berühmte Liebespaare der Geschichte und freue mich immer wenn ein neuer Band erscheint. In diesem geht es um den Boxer Max Schmeling und seine Frau, die Schauspielerin Anny Ondra. Das Paar lebte in unruhigen Zeiten, nämlich während des dritten Reiches. 


Der Roman ist in drei Teile eingeteilt , der erste Teil erzählt von dem Kennlernen der Beiden und hat mir fast am Besten gefallen. Einfach zu schön war beschrieben wie der starke Boxer zu einem schüchternen Jungen wurde, als es darum ging seine große Liebe anzusprechen. 

Im  zweiten Teil geht es um die Jahre 1933 bis 1939 und dem Umgang der Beiden mit dem Nationalsozialismus.  Der letzte Teil erzählt dann von den Jahren während des zweiten Weltkriegs. 


Mir hat der Roman sehr gut gefallen. Die Liebesgeschichte von Max und Anny ist einfach wunderschön. Dazu werden die sehr unterschiedlichen Lebenswege der Beiden erzählt.  Beide sind Stars ihrer Zeit und doch ist es ein großer Unterschied ob man jetzt Sportler oder Schauspielerin ist. Diese Beiden Lebenswege werden gut beschrieben.  Natürlich muss es in so einem Buch auch um die Zeichen der Zeit gegen. Wie war gerade von Max der Umgang mit den Nationalsozialisten.  All diese Aspekte hat der Autor zu einem sehr schönem Roman verwebt, den ich sehr gerne gelesen habe.

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks