Stieg Larssons Erbe

von Jan Stocklassa 
4,0 Sterne bei66 Bewertungen
Cover des Buches Stieg Larssons Erbe (ISBN: 9783958902251)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (50):
Buecherspiegel
vor 6 Monaten

Wer gute, alte Recherchearbeiten schätzt, wird hier fündig werden. Denn ein wenig googeln reicht nicht aus, um schwierige Fälle zu lösen.

Kritisch (4):
eulenmatz
vor einem Jahr

Abgrebochen

Alle 66 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Stieg Larssons Erbe"

Am 28. Februar 1986 wird der schwedische Premierminister Olof Palme in Stockholm auf offener Straße erschossen. Der künftige Autor der Millennium-Trilogie, Stieg Larsson, zu diesem Zeitpunkt noch Illustrator bei der antifaschistischen Zeitung Expo, beginnt intensive Recherchen zu dem Attentat aufzunehmen, das bis heute unaufgeklärt ist. Seine Ermittlungen setzt er über Jahre hinweg fort – bis zu seinem frühen Tod im Jahr 2004. Erst 2014 stößt der Journalist und Dokumentarfilmer Jan Stocklassa auf das persönliche Archiv von Larsson. Er erhält Zugang zu dem Nachlass und entdeckt in zwanzig Pappkartons die privaten Ermittlungen Larssons zum Mordfall Olof Palme. In seinem Buch erzählt Stocklassa die bislang unbekannten Recherchen des Bestsellerautors als eine faszinierende True-Crime- Story.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783958902251
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:488 Seiten
Verlag:Europa Verlage
Erscheinungsdatum:15.11.2018
Das aktuelle Hörbuch ist am 09.05.2019 bei Audible Studios erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne23
  • 4 Sterne27
  • 3 Sterne12
  • 2 Sterne3
  • 1 Stern1
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks