Jan Wallentin

(27)

Lovelybooks Bewertung

  • 49 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 11 Rezensionen
(2)
(7)
(10)
(7)
(1)

Bekannteste Bücher

Strindbergs Stern

Bei diesen Partnern bestellen:

Strindberg's Star

Bei diesen Partnern bestellen:

Strindberg's Star

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Strindbergs Stern

    Strindbergs Stern

    vormi

    12. October 2013 um 20:26 Rezension zu "Strindbergs Stern" von Jan Wallentin

    Das Hörbuch war nicht optimal, da hätte ich lieber zum normalen Buch greifen sollen. Da kann man besser zu fraglichen Stellen zurückblättern. Denn man musste sehr aufpassen, daß einem keine der wichtigen Kleinigkeiten entgehen. Ich habe einiges doppelt hören müssen... Aber es ist ein tolles Buch, guter Schreibstil, sehr abwechslungsreich, es werden viele Themengebiete berührt. Geschichtlich hat es einiges zu bieten, auch in verschiedenen Zeiten und auch eine Reise quer durch Europa. Zum Ende wurde es dann noch ein wenig ...

    Mehr
  • Rezension zu "Strindbergs Stern" von Jan Wallentin

    Strindbergs Stern

    Neonsonne

    14. January 2013 um 11:00 Rezension zu "Strindbergs Stern" von Jan Wallentin

    Der Hobbyhöhlentaucher Erik Hall entdeckt bei einem Tauchgang in einem alten abgelegenen überfluteten Minenschacht tief im Innern eine Leiche. Der Tod muss erst vor kurzem eingetreten sein, denn die Leiche scheint unversehrt. Doch der Schein trügt. Neben der Leiche findet er ein mysteriöses Kreuz, das er einsteckt, bevor er die Polizei ruft.. . Der tablettensüchtige Don Titelman ist Praktikant einer ortsansässigen Zeitung und wird zum Tatort geschickt um zu recherchieren. Er ahnt nicht, dass es nicht dabei bleiben wird. Nachdem ...

    Mehr
  • Rezension zu "Strindbergs Stern" von Jan Wallentin

    Strindbergs Stern

    Trinity

    27. June 2012 um 19:57 Rezension zu "Strindbergs Stern" von Jan Wallentin

    Taucher Erik Hall findet bei einem seiner abenteurlichen Tauchgänge eine Leiche und ein mysteriöses Gebilde in Form eines Kreuzes. Dieses Kreuz behält er im Medienrummel um den Leichenfund zunächst für sich und als er schließlich damit an die Öffentlichkeit tritt, wird er kurze Zeit später ermordet. Der Verdacht fällt zunächst auf einen Professor, Don Titelmann, der eigentlich nur mit Hall verabredet war, um über das Kreuz zu reden und stattdessen seine Leiche findet. Titelmann steht nun natürlich unter dringendem Tatverdacht, ...

    Mehr
  • Rezension zu "Strindbergs Stern" von Jan Wallentin

    Strindbergs Stern

    Ennilain

    30. August 2011 um 21:33 Rezension zu "Strindbergs Stern" von Jan Wallentin

    Bei einer Tauchtour in einem längst vergessenen Bergwerk macht Erik Hall einen unglaublichen Fund: Eine Leiche hält ein ungewöhnliches Kreuz aus unbekannten Material in ihren Armen. Der Taucher entwedet das Kreuz und benachrichtig die Polizei. Natürlich bekommt die Presse davon Wind und plötzlich scheinen sich alle für den seltsamen Fund zu interessieren. Nur einer nicht – Don Titelman. Erik Hall versucht vergeblich sich mit dem Professor für Geschichte und Symbolik in Verbindung zu setzen. Als Don Titelman endlich nachgibt und ...

    Mehr
  • Rezension zu "Strindbergs Stern" von Jan Wallentin

    Strindbergs Stern

    NiliBine70

    22. July 2011 um 18:28 Rezension zu "Strindbergs Stern" von Jan Wallentin

    Alles in Einem? Ein ziemlich paranoider, egoistischer, ehrgeiziger Höhlentaucher entdeckt bei Falun bei einem seiner riskanten Einzelgänge eine Leiche und ein kleines Gebilde, ein Kreuz, zu dem auch eigentlich noch ein Stern gehört, der aber verschollen ist. Nur mit dem Stern entfaltet es seine wirkliche Macht. Damit nimmt alles seinen Lauf. Plötzlich sind alle hinter diesem Stern her, der wohl schon in der Geschichte seine weitreichenden Spuren hinterlassen hat. Eine Mythologie spielt eine Rolle, die Nazis haben sich auch in ...

    Mehr
  • Rezension zu "Strindbergs Stern" von Jan Wallentin

    Strindbergs Stern

    GJay89

    19. June 2011 um 12:52 Rezension zu "Strindbergs Stern" von Jan Wallentin

    "Strindbergs Stern" von Jan Wallentin erzählt die Geschichte zweier mystischer bzw. schon magischer Objekte – Kreuz und Stern. Erik Hall findet das Kreuz während seiner Tauchexpedition am Grund eines Bergwerkstollens neben einer Leiche. In dem kleinen Ort in Schweden ist das natürlich eine Sensation, die auch schnell die Medien auf den Plan ruft. Einige Tage später wird Erik Hall tot aufgefunden. Erschlagen mit einer Flasche. Vom Kreuz fehlt jede Spur. Einige Tage später wird Don Titelman von der Polizei festgenommen, da er im ...

    Mehr
  • Rezension zu "Strindbergs Stern" von Jan Wallentin

    Strindbergs Stern

    rocejamki

    25. May 2011 um 12:26 Rezension zu "Strindbergs Stern" von Jan Wallentin

    Inhalt: Ein Taucher findet in einem alten stillgelegten Stollen eines schwedischen Bergwerks eine Leiche. Das dieser Leichenfund ist kurios, den die Leiche liegt schon viele Jahr dort unten, ist aber bestens durch Kupfervitriol konserviert und scheint vollkommen unversehrt. Neben der Leiche findet der Taucher aber auch noch ein Kreuz. Doch dieses Kreuz soll dem Taucher zum Verhängnis werden. Der Taucher wendet sich an Don Titelman, medikamentensüchtiger Psychologe und Naziexperte. Doch bevor die beiden sich treffen kommt es zum ...

    Mehr
  • Rezension zu "Strindbergs Stern" von Jan Wallentin

    Strindbergs Stern

    Seidenhauch

    20. May 2011 um 21:46 Rezension zu "Strindbergs Stern" von Jan Wallentin

    Erik Hall ist Hobbytaucher und findet in einer verlassenen und gefluteten Mine nahe Falun ein altes Kreuz. Es scheint aus irgendeiner Art Metall zu sein, ist aber ungewöhnlich leicht und mit unbekannten Schriftzeichen überzogen. Er versucht das Interesse bei dem Geschichtsprofessor und Experten für altnordische Mythologie Don Titleman zu wecken. Als Titleman Hall aufsucht, findet er ihn Tod auf und von dem Kreuz fehlt jegliche Spur. Nur Wenige kennen das Geheimnis um das Kreuz und wissen, dass noch ein Stern dazu gehört. Titleman ...

    Mehr
  • Rezension zu "Strindbergs Stern" von Jan Wallentin

    Strindbergs Stern

    Stephenie

    03. May 2011 um 14:12 Rezension zu "Strindbergs Stern" von Jan Wallentin

    Vielleicht ist es als Buch besser; wenn man es vor sich hat & bei Bedarf auch mal zurückblättern kann. Ich hab mit dem Hörbuch nach der dritten CD aufgehört. Der Sprecher ist nicht schlecht, eine angenehme Stimme, aber manchmal etwas zu eintönig. Die verschiedenen Blickwinkel kann man nicht gut unterscheiden.

  • Rezension zu "Strindbergs Stern" von Jan Wallentin

    Strindbergs Stern

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    27. March 2011 um 22:19 Rezension zu "Strindbergs Stern" von Jan Wallentin

    Selten hat es ein Autor geschafft mich so schnell an eine Geschichte und damit an sein Werk zu binden. Die Sprache packte mich sofort. Und obwohl die Ereignisse häufig gar nicht spektakulär sind, knistert die Spannung förmlich zwischen den einzelnen Zeilen. Erik Hall ist ein moderner Abenteurer, der in alte Minenschächte klettert, dort verschlossene Türen öffnet und in wassergefüllten Räumen nach besonderen Erlebnissen taucht. Meist geht es bei seinen Unternehmungen darum, weiter als andere Einzelpersonen oder Gruppen zu kommen ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks