Jan Walther

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(5)
(2)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Im Zimmer wird es still

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein außergewöhnliches Kleinod voller Klarheit und Essenz.

    Im Zimmer wird es still

    Little_Kunoichi

    17. November 2014 um 15:40 Rezension zu "Im Zimmer wird es still" von Jan Walther

    Es gibt Bücher, die nehmen einen sofort gefangen. Sie verströmen eine Aura, der man sich nicht entziehen kann. Jana Walthers Roman ist eines dieser Bücher. Schon rein optisch ist dieses Werk herausragend. Selten schafft es ein Cover die Stimmung einer Geschichte derart präzise und feinfühlig zu visualisieren. Ein großes Kompliment an den Bruno Gmünder Verlag. “Im Zimmer …” ist ein zartes, intensives Stück Literatur über die Zerbrechlichkeit des Lebens und die Metaphysik der Liebe; über Achtsamkeit und Respekt; über die Stürme und ...

    Mehr
  • Abschied

    Im Zimmer wird es still

    Rosha

    10. May 2014 um 17:05 Rezension zu "Im Zimmer wird es still" von Jan Walther

    Peter ist todkrank, er wird sterben. An dieser Gewissheit müssen sich Peter und Andreas festhalten, obwohl sie keinen Halt bietet, ganz im Gegenteil. Sie steht zwischen ihnen, gewaltig, mächtig und sie saugt, so scheint es, alle Worte auf. Wir erleben Peter und Andreas in ihrem Alltag, gefangen in der Gleichzeitigkeit von Liebe und Hilflosigkeit. Ohne Pathos oder Melodramatik vermittelt die Autorin mit ihrer klaren Schreibweise eine Realität, die in ihrer stillen Eindringlichkeit zutiefst berührt.  Wir erleben Andreas, der seinen ...

    Mehr
  • Wunderschönes, literarisches Kleinod

    Im Zimmer wird es still

    Koriko

    06. June 2013 um 10:22 Rezension zu "Im Zimmer wird es still" von Jan Walther

    Story: Peter und Andreas sind trotz des immensen Altersunterschiedes von 20 Jahren und von den üblichen Beziehungsproblemen abgesehen glücklich miteinander. Als die Ärzte bei Peter Krebs im Endstadium feststellen und sogar die Behandlung aufgeben, entschließt sie Andreas seinen Job aufzugeben und Freund im gemeinsamen Haus zu pflegen. Diese Entscheidung bringt etliche Neuerungen und Probleme mit sich, denn der Grundtenor ihres gemeinsamen Lebens hat sich verändert. Sowohl Peter, als auch sein Freund kämpfen mit ihren eigenen ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks