Hier kommt Max!

von Jan Weiler 
4,6 Sterne bei8 Bewertungen
Hier kommt Max!
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Hier kommt Max!"

Das Leben kann ganz schön turbulent sein, wenn man gerade sechs Jahre alt ist. Ständig hat man was zu tun – die große Schwester ärgern, zum Beispiel, oder in der Pause gegen die Mädchen Fußball spielen (und verlieren) oder herausfinden, wie ein Regenwurm schmeckt (mit Ketchup), oder sich mit einem Bleistift tätowieren oder oder oder … Eines ist allerdings sicher: Mit Max wird es niemals langweilig!

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783499215209
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:48 Seiten
Verlag:ROWOHLT Taschenbuch
Erscheinungsdatum:02.05.2009
Das aktuelle Hörbuch ist am 15.05.2009 bei Der Hörverlag erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,6 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne5
  • 4 Sterne3
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Schoensittichs avatar
    Schoensittichvor 2 Jahren
    Max in Action!

    Das Kinderbuch „Hier kommt Max!“ des Autors Jan Weilers erschien im Mai 2009 über die Rowohlt Verlag GmbH. Es handelt sich um ein Hardcoverbuch mit 48 Seiten. Die Illustrationen stammen von Ole Könnecke.

    Inhalt:
    Das Leben kann ganz schön turbulent sein, wenn man gerade sechs Jahre alt ist. Ständig hat man was zu tun – die große Schwester ärgern, zum Beispiel, oder in der Pause gegen die Mädchen Fußball spielen (und verlieren) oder herausfinden, wie ein Regenwurm schmeckt (mit Ketchup), oder sich mit einem Bleistift tätowieren oder oder oder … Eines ist allerdings sicher: Mit Max wird es niemals langweilig! …

    Cover und Gestaltung:
    Das Cover ist recht schlicht gestaltet. Auf dem Cover ist ein Junge in einem rot/weiß-gestreiften Oberteil und einer roten Hose. In der rechten Hand hält der Junge seine Schultasche, mit dem linken Fuß jongliert er einen Ball. Mit roter Schrift in Großbuchstaben steht oben der Titel des Buches. Der Autor und der Illustrator sind unten auf dem Cover benannt. Im Buch finden sich zahlreiche weitere Illustrationen von Könnecke, die den einzelnen Geschichten angepasst sind.

    Story und Stil:
    Das Buch ist in 14 kleinere Kapitel eingeteilt, die im Schnitt 2-4 Seiten haben. In den Storys geht es darum, wie der kleine Max seine Familie immer auf Trab hält und jede Menge Schabernack mit seinen Eltern und seiner Schwester treibt. Jan Weiler gehört zu den aktuell beliebtesten Autoren in Deutschland und hier sieht man auch warum. Die Texte sind leicht zu lesen und super verständlich. Der Humor ist etwas englisch, sprich er ist zum Teil rabenschwarz. Das Buch ist daher auch eher nicht nur für Kinder gedacht, sondern eben vor allem auch für Ihre Eltern. Diese werden dann aber auch wirklich ihren Spaß bei haben.

    Fazit:
    Nettes Büchlein für Zwischendurch

    Kommentieren0
    11
    Teilen
    LeseJulias avatar
    LeseJuliavor 6 Jahren
    Rezension zu "Hier kommt Max!" von Jan Weiler

    So wahr und so lustig - Tränengelacht

    Ein Kinderbuch, dass vermutlich vor allem die Eltern zum Lachen bringt.
    MAx erzählt in kleinen Episoden über je 3 Seiten mit jeweils nur einem Satz sein Leben als Kind...
    Was das Einkaufen gehen mit Mama von dem mit Papa unterscheidet.
    Wie es dazu kam, dass er einen Regenwurm mit Ketchup aß.
    Warum Mädchen nicht Fußball spielen können und trotzdem gewinnen.
    Warum es cool ist neben einem Freund zu sitzen in der Schule, der sich Bleistifte in die Nase steckt.
    Wie es ist eine große Schwester zu haben, die einen nie ins Zimmer lassen will.
    ...und vieles mehr!

    FAZIT
    ich habe Tränen gelacht (vor allem bei der Einkaufsszene) und meine Kinder haben sich beschwert, dass sie nix mehr verstanden haben.
    Es ist Urkomisch und vor allem so wahr, weil man sich als Eltern in so vielen Situationen wieder erkennt und auch seine Kinder...
    Ein Highlicht sind auch die genialen zeichnungen von Ole Könnecke, die dem Text von Max die perfekte Begleitung sind...
    Und das Vorlesen eines Satzes über 3 Seiten ist eine echte Herausforderung...

    Kommentieren0
    17
    Teilen
    goldfischs avatar
    goldfischvor 9 Jahren
    Rezension zu "Hier kommt Max!" von Jan Weiler

    Da hat Jan Weiler ein freches, tolles Buch geschrieben. Max muß der Bruder vom kleinen Nick sein.Wie Max seinen ersten Schultag übersteht, einen Regenwurm ißt und und was die Absalz-Regel beim Fußball ist, können hier schon die etwas geübteren Erstleser erfahren.
    Klasse illustriert von Ole Könnecke !

    Kommentieren0
    12
    Teilen
    C
    CosmoKramervor 3 Jahren
    Buecher_Menschs avatar
    Buecher_Menschvor 4 Jahren
    Isengers avatar
    Isengervor 4 Jahren
    steffi710s avatar
    steffi710vor 9 Jahren
    U
    UnderTOMvor 9 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks