Jan Zerbst , Ari Plikat Die Welt in 30 Sekunden

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Welt in 30 Sekunden“ von Jan Zerbst

Wir haben ja immer weniger Zeit, deshalb ist dieses Buch eine echte Lebenshilfe. Was ist wichtig in unserer Welt, von Fernsehsendungen oder Sportereignissen über herausragende Persönlichkeiten bis hin zu den Fallstricken des Alltags - Jan Zerbst erklärt es uns kurzweilig wie kein Zweiter! Zum Beispiel das Frühlingsfest der Volksmusik, die Echo-Verleihnung, Facebook, Herr der Ringe, Gottesdienste zu Weihnachten, Waldorfschule, Titanic, DFB-Pokal, Großstadtpärchenabend, Campingurlaub, Frauenturnen bei Olympia, müssen Sie ab sofort nicht mehr selbst gucken oder gar hingehen. Lesen Sie einfach dieses Buch und Sie können überall mitreden.

Manchmal wirklich witzig, aber an vielen Stellen auch einfach nur platt.

— Vitas
Vitas

Stöbern in Humor

Ziemlich beste Mütter

eine gelungene Mischung von Witz, Spritzigkeit und Gefühl

Kaffeetasse

Ich schenk dir die Hölle auf Erden

Ein lustig geschriebener Roman mit viel Humor über die Rache einer betrogenen Ehefrau.

Birkel78

Traumprinz

Leider konnte das Buch mich überhaupt nicht überzeugen. Ich habe oft überlegt es abzubrechen!

Kuhni77

Depression abzugeben

Das Buch handelt leider mehr von Uwe Haucks Aufenthalten in der Psychatrie und weniger um die Krankheit Depression

TrustInTheLord

Am liebsten sind mir die Problemzonen, die ich noch gar nicht kenne

Witzig und charmant wird mit Frauenzeitschriften, Mode und Diäten abgerechnet - ohne zu verurteilen. Tolles Buch einer tollen Autorin!

JokersLaugh

Holyge Bimbel

Bibel-Variante zum Schmunzeln

Lovely90

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen